Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2014

deutschelobby

Berlin. Das Berliner Olympiastadion soll für die Präsidentschaftswahlen in der Türkei als Wahllokal für die in Deutschland lebenden Türken dienen.

Eine entsprechende Anfrage der Regierung in Ankara sei den deutschen Sicherheitsbehörden weitergeleitet worden, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts in der vergangenen Woche. Auch in anderen deutschen Städten bemüht sich Ankara um die Anmietung größerer Hallen. Weitere Stand

orte sind die Messehallen in Essen, Karlsruhe und München, der „ISS Dome“ in Düsseldorf sowie die Fraport Arena in Frankfurt am Main.

In der Bundesrepublik leben etwa 1,4 Millionen türkische Staatsbürger. In Berlin sind rund 140.000 Türken wahlberechtigt. Eine Briefwahl für Auslandstürken sehen die türkischen Gesetze nicht vor.

.

türken teufel

Ursprünglichen Post anzeigen

Read Full Post »

deutschelobby

cd

Prioritäten setzen: Während in der Ukraine die Kriegsangst
wächst, weiht Verteidigungsministerin von der Leyen in München
derweil die erste Kinderkrippe der Bundeswehr ein.

Ursprünglichen Post anzeigen

Read Full Post »

deutschelobby

Foto: Nicht immer nur harte Arbeit mit der Doktorarbeit: Kopieren und Einfügen feiert vor allem durch die digitale Welt fröhliche Urständ

BBBBBetrüg den Dhimmi wo du kannst…Aufforderung im Koran….

 Der interkulturelle Glanz trügt

Plagiatsplattform VroniPlag: Neben Politikern stehen mittlerweile auffallend viele Akademiker mit Migrationshintergrund am digitalen Pranger

Jubelmeldung auf Jubelmeldung feiert das Bildungsministerium Deutschland als attraktiven Forschungsstandort für Wissenschaftler aus aller Welt. Schon vor zwei Jahren stammten in der Max-Planck-Gesellschaft – einem Aushängeschild der deutschen Wissenschaft – 49 Prozent der Doktoranden, 86 Prozent der Postdoktoranden und 31 Prozent der Direktoren aus dem Ausland, jubelte Johanna Wanka (CDU) Ende Februar 2014 voller Stolz in den Presseäther: „Unsere Aktivitäten, ausländische Forscher anzusprechen und deutsche Wissenschaftler für eine Rückkehr zu gewinnen, tragen Früchte. Diesen Kurs werden wir fortsetzen.“

Tatsächlich wächst die Zahl ausländischer Studenten, die anders als deutsche Studenten im Ausland in der Regel keine Studiengebühren entrichten müssen, rasant. Im Wintersemester 2012/2013…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.129 weitere Wörter

Read Full Post »

deutschelobby

„EU“-Wahnsinn gegen Deutsche

.

„Wir denken nicht darüber nach“

cd

Sozialleistungen für im Ausland lebende Kinder. Das Thema regt viele Deutsche auf. Sie zahlen schon für Zockerbanken, Pleitestaaten und jetzt auch für Kinder, die gar nicht in Deutschland leben. Die es vielleicht gar nicht gibt? Tatsache ist, daß die Familienkasse jeden Antrag sorgfältig prüft und deutlich mehr Beweise als von deutschen Anstragstellern verlangt. Darunter sämtliche Steuerdaten und ein gänzlich neues amtliches Dokument: die sogenannte Freizügigkeitsbescheinigung der Heimatbehörde. Viele Polen und Tschechen haben Schwierigkeiten, alles zusammenzubekommen. Daher dauern die Anträge auch so lange. Deshalb, und wegen der Antragsflut.

cd 1

Debatte um deutsche Sozialleistungen für Ausländer

2012 hat der „Europäische Gerichtshof“ entschieden, daß ausländische Arbeitnehmer, die mehr als die Hälfte des Jahres in Deutschland arbeiten, auch dann Kindergeld erhalten, wenn die Kinder nicht in Deutschland leben. Dieser Fall des Polen Waldemar Hudzinski wirkt sich jetzt dramatisch auf die Lage in deutschen Behörden und die…

Ursprünglichen Post anzeigen 686 weitere Wörter

Read Full Post »

volksbetrug.net

In der WISO-Spezialsendung „Was wäre wenn …?“ wird in einem fiktiven
Szenarioan verschiedene Beispielen durchgespielt, was eigentlich passieren
kann, wenn Deutschland sich von der EU und dem Euro verabschiedet.

Diese Forderung taucht im politischen Diskurs immer wieder auf. Glaubt man
so mancher Umfrage, wünschen sich fast die Hälfte der Deutschen die DM zurück.

Die WISO-Sendung nimmt solche Forderungen und Wünsche ernst und spielt die Folgen
durch, u.a. für die deutsche Industrie, den Export, die Preise oder die Renten.

Dazu wird in einem fiktiven Szenario aus dem Jahre 2015
angenommen, dass Deutschland kurz vor einem Ausstieg steht.

Euro- und Schuldenkrise haben sich verschärft, Frankreich wird zum Bittsteller,
Deutschland zahlt, die Bürger begehren auf – in dieser Situation beschließt die
Regierung Merkel, den Bundestag über EU- und Euro-Ausstieg abstimmen zu lassen.

Der Fraktionszwang ist aufgehoben …

Filmbeiträge spielen das Szenario durch und mit
Experten diskutiert WISO diesen fiktiven Fall.

Insbesondere die Szenarien…

Ursprünglichen Post anzeigen 68 weitere Wörter

Read Full Post »

Read Full Post »

deutschelobby

Auf der Montagsdemo in Dresden spricht ein ehemaliger Flugzeugingenieur wie er Vorrichtungen für Chemtrails in Flugzeuge eingebaut hat. Er wurde gekündigt als er dies veröffentlichen wollte

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Read Full Post »

Older Posts »