Feeds:
Beiträge
Kommentare

Anmelden

Anmelden

Herzlich willkommen!Melde dich in deinem Konto an Ihr Benutzername Ihr Passwort

Passwort vergessen?

Datenschutz

Passwort-Wiederherstellung

Passwort zurücksetzenIhre E-Mail-Adresse

anti-matrix.com

StartAktuellFunde in der Antarktis und die Weltordnung haben seit Tausenden von Jahren…

Funde in der Antarktis und die Weltordnung haben seit Tausenden von Jahren das gemeinsam! (Videos)

6. Juli 2022

Die Antarktis hält noch immer viele Geheimnisse unter Verschluss. Eingefroren und geschützt liegen sie im ewigen Eis verborgen. Das aber könnte sich schon bald ändern.

Das Eis in Teilen der Antarktis schmilzt unaufhörlich und somit werden vielleicht bald schon diese Geheimnisse Stück für Stück an die Öffentlichkeit gelangen und der Menschheit die wahre Geschichte der Erde offenbaren.

Nach neusten Informationen soll sich unter dem Eispanzer ein riesiges außerirdisches Mutterschiff befinden, das vielleicht schon vor Millionen von Jahren über der Antarktis abgestürzt ist.

Die Weltpolitik ist nun gefordert, der Geheimniskrämerei ein Ende zu bereiten, sonst könnte der Schuss vielleicht schon bald ins Knie der Eliten gehen. Von Frank Schwede.

Manchmal sind es die Zufälle, die Geheimnisse an die Öffentlichkeit bringen, obwohl: Zufälle soll es ja nach Meinung von Geisteswissenschaftlern nicht geben. Alles unterliegt schließlich einer höheren Ordnung.

Und so denke ich, dass auch der Fund des Russen Valentin Degterjow kein Zufall war, vielleicht kann man hier sogar von Bestimmung sprechen. Schließlich könnte er, wenn alles so ist, wonach es aussieht, ein weiterer Baustein im großen Puzzle Menschheit und Erde sein.

Valentin Degterjow jedenfalls ist sich sicher, dass er einer Sensation auf der Spur ist. Über Google Earth untersuchte der Russe kürzlich die Oberfläche der Antarktis, dabei stieß er unter den Koordinaten 73°13’55.09″S,71°57’12.98″W (Insel Eklund) in den Felsen der Antarktis auf etwas, was man als Raumschiff bezeichnen könnte.

Das Schiff könnte durchaus eine Größe und Länge von rund 600 Metern haben. Offenbar stürzte es bereits vor Hunderten, wenn nicht sogar vor Millionen von Jahren in die Felsen und blieb bis heute unter dem ewigen Eis vor den Augen der Weltöffentlichkeit unentdeckt.

Lebten in Antarktika die alten Gründer und Herrscher der Erde?

Auf den Aufnahmen jedenfalls erkennt man einen ellipsenförmigen Gegenstand, der durchaus auf ein Raumschiff hindeuten könnte. Auch sollen auf den Aufnahmen Triebwerke zu erkennen sein. Degterjow ist sich sicher, dass dies nur ein kleiner Teil des Schiffes ist, der durch die Eisschmelze freigelegt wurde.

Der UFO-Jäger, wie er sich selbst nennt, würde nach eigenen Angaben das Schiff gerne freilegen, doch fehlen ihm dazu bisher das Geld und die nötige Technik.

So ganz ungewöhnlich wäre der Fund nicht, zumindest dann nicht, wenn man die Informationen hinzuzieht, die der Whistelblower Corey Goode Ende Januar veröffentlichte. Goode behauptet damals, dass er Zeuge geheimer Ausgrabungsarbeiten ist, bei denen die Ruinen einer 55 Tausend Jahre alten außerirdischen Stadt in der Antarktis freigelegt wurden. Die Stadt soll den Namen Antarktika tragen.

Sollten Goodes Angaben stimmen, werden derzeit von einem Forscherteam wissenschaftliche Berichte sowie ein Dokumentarfilm vorbereitet, die die gesamte Weltöffentlichkeit schockieren könnten. Goode sagte weiter, dass bei den Ausgrabungen auch mehrere kleinere Schiffe sowie drei große Mutterschiffe gefunden wurden. Sollten sich vielleicht noch weitere Schiffe in der Antarktis befinden? (Seltsame Enthüllungen über den Pseudo-„Whistleblower“ Corey Goode (Videos))

Der jüngste Fund des Russen Valentin Degterjow könnte durchaus der Beweis dafür sein. Zumindest würde dieser Fund die These Goodes weiter untermauern, dass tatsächlich einmal eine außerirdische Basis oder vielleicht sogar eine ganze Stadt in der Antarktis existiert hat.

Viele halten Goodes Aussagen noch immer für eine Verschwörungstheorie, doch denke ich, dass wir der Wahrheit noch nie so nahe waren, wie gegenwärtig. Es sind nur ein paar Schritte die uns vom großen Gesamtbild trennen.

Mutterschiffe haben bekanntlich eine enorme Größe, zum Teil sind sie mehrere Kilometer lang, ich erinnere in diesem Zusammenhang noch einmal an das große Mutterschiff auf der Rückseite des Mondes, das die Apollo 20-Besatzung bei ihrer Mission entdeckt hat.

In diesem Zusammenhang denke ich, dass Erde, Mars und Mond und vielleicht noch zahlreiche weitere Planeten in unserem Sonnensystem viele Basen und Städte in grauer Vorzeit beherbergten. Die von zahlreichen Astronomen auf der ganzen Welt gesichteten Gebäudekomplexe auf Mars und Mond sind ein eindeutiger Beweis dafür und dürfen nicht länger von der Schulwissenschaft und NASA geleugnet werden

Auch das von Apollo 20 gesichtete Schiff havarierte vor Millionen von Jahren in der Nähe einer kleinen Stadt. Die Apollo 20 Mission gilt noch als reine Verschwörungstheorie, aber wie soll man schließlich in Mainstreamkreisen mit solchen Informationen umgehen, wenn man nicht möchte, dass die unerwünschte Wahrheit an die Öffentlichkeit gelangt.

Bisher gibt es nur wenige Informationen über das mysteriöse Schiff in der Antarktis. Auch die Informationen von Corey Goode über Antarktika haben den erhofften Durchbruch bis heute nicht erbracht. Aber ich denke, dass auch die Mainstreamwissenschaft von jenen sensationellen Vorgängen in der Antarktis bereits Kenntnis hat und dass vielleicht deshalb seit Jahren schon so ein emsiges Treiben in der Polarregion herrscht.

Tatsache ist: sollte dieses Schiff und die Stadt tatsächlich dort existieren, ist der Schock groß. Und sicherlich versucht man alles, um diese Informationen vor den Ohren der Weltöffentlichkeit zu verheimlichen, schließlich würde eine völlige Offenlegung das Weltbild zahlreicher Menschen ins Wanken bringen, wenn nicht sogar komplett zerstören.

Doch ich denke, dass es mittlerweile eine große Zahl an internationalen Politikern gibt, die ein Interesse daran haben, endlich mit der alten Geschichte abzuschließen und reinen Tisch zu machen.

Zu diesen Politikern dürften auch Donald Trump und der russische Präsident Wladimir Putin gehören. Nicht ohne Grund werden die beiden Staatsmänner vom Mainstream attackiert. Zahlreiche Whistleblower aus Regierungskreisen vermuten schon lange, dass Trump etwas ganz Großes im Hintergrund Plant. Und das nicht im Alleingang.

Auch Russlands Präsident Wladimir Putin scheint inoffiziell bereits mit im Boot zu sein. Immerhin zählte auch Putin in der Vergangenheit zu den Staatsgrößen, die die Antarktis besuchten. Also scheint auch Putin über die gesamten Vorgänge dort bestens im Bilde zu sein.

In den Mainstreammedien war bisher immer nur die Rede davon, dass sich die Politiker ein Bild über die Klimaveränderung informieren wollen, das aber halte ich für ein Ablenkungsmanöver, um die tatsächlichen Hintergründe der Mission unter Verschluss zu halten.

Die Wahrheit würde das Ende der Weltordnung sein

Das die Wahrheit ein großer Schock ist, darüber sind sich indes alle im Klaren, die wissen, was wirklich da draußen vor sich geht, denn die Wahrheit würde wie ein verheerender Wirbelsturm mit ungeheurer Zerstörungskraft über den Planeten hinweg fegen und die gesamte Ordnung auf den Kopf stellen. Plant also Präsident Trump tatsächlich etwas Großes im Hintergrund?

Mittlerweile berichten selbst große Mainstreammedien davon, dass Trump gerade im Begriff ist, die alte Weltordnung zu stürzen, um etwas Neues zu erschaffen. Für viele Beobachter mag Trump vor wenigen Wochen für Verblüffung gesorgt haben, als er in einer Pressekonferenz ankündigte, eine Weltraumarmee aufbauen zu wollen.

Ich denke, der Kern dieser Aussage dürfte den meisten aufgeklärten Menschen indes klar sein. Trump versucht auf geschickte Weise das seit bereits Jahrzehnten existierende und bisher geheim gehaltene Weltraumprogramm zu enthüllen und die damit auch die verbundene Elektrogravitations-Technologie, die seit Jahrzehnten schon im Einsatz ist. Wie sollte das auch anders funktionieren, wenn nicht auf diese Weise.

Schließlich kann sich der Präsident nicht einfach hinstellen und sagen: „Seht mal her, Leute, diese Technik fliegt seit bereits mehr als dreißig Jahren über eure Köpfe, nur habt ihr sie bisher noch nicht bemerkt.“

In der Tat ist es viel schwieriger als viele es vielleicht glauben mögen, Lügen, die seit mehr als sieben Jahrzehnten in den Köpfen der Menschen stecken, aus der Welt zu schaffen, ohne dass die halbe Welt und die Wissenschaft als Lügner in der Öffentlichkeit dastehen.

Aber nichts anderes sind die alten Eliten. Jedoch müssen wir uns alle über eine Tatsache im Klaren sein. Lügen enthüllen, das bedeutet auch gleichzeitig, einen Schockzustand innerhalb der Bevölkerung auslösen.

Und der Schock ist dann am größten, wenn es sich bei den bloßgestellten Leuten um Vertreter aus Politik und Wirtschaft handelt, Leute also, denen man über Jahrzehnte blind vertraut hat, Leute, die einmal von ganzen Generationen verehrt wurden Diese Größen aus dem Olymp zu entfernen, ist nicht so einfach.

Viele werden sicherlich noch gut den Spruch ihrer Eltern im Ohr haben: wie sag ich´s meinem Kind. Für viele Politiker mag das Volk gegenwärtig noch eine Herde kleiner Kinder sein, die man immer in die richtige Richtung erziehen muss, dass sie parieren und ja nicht vom Kurs abkommen.

Doch in diesem Zusammenhang müssen wir uns auch der Tatsache bewusst sein, dass Politiker ebenfalls an der Leine geführt werden, sie sind, wenn man so will, lediglich die auszuführende Exekutive der Wirtschaftseliten und der reichen Geldgeber im Hintergrund, nicht aber die Diner des Volkes, wie es den Bürgern noch heute glaubhaft gemacht wird.

Das heißt Politiker in aller Welt geraten spätestens dann in einen Gewissenkonflikt, wenn sie sich an ihren geschworenen Eid erinnern, dem Volk zu dienen. Und spätestens in diesem Jahr wird sich zeigen, welche Politiker dem Volk wirklich dienen, welche Regierungschefs sich wieder an ihren geschworenen Eid erinnern. In diesem Jahr wird sich weltweit in der Politik die Spreu vom Weizen trennen.

Und die Spreu vom Weizen trennen, dass bedeutet auch, und vor allem gegenüber der Bevölkerung, mit offenen Karten spielen. Doch zurück zu den möglichen Offenbarungen, die sich vielleicht sogar noch in diesem Jahr zeigen werden.

Wir haben Halbzeit und manch einer wird vielleicht an dieser Stelle enttäuscht sein, über das wenige Neue, das uns bis jetzt erreicht hat. Auch wenn sich der Schleier über der Wahrheit noch nicht vollständig gelüftet haben mag, so ist doch einiges in Vorbereitung und das wird sich in den kommenden Monaten auch zeigen.

Für die oben beschriebenen geheimen Weltraumprogramme bedeutet das, dass diese mit Unterstützung von außerirdischen Fraktionen bereits seit mehr als siebzig Jahren bestehen und gegenwärtig mit einigen Billionen US Dollar betrieben werden.

Das erste Weltraumprogramm der USA war übrigens das Programm „Solar Warden“, das bereits kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs im Rahmen der Operation Paperclip mithilfe zahlreicher deutscher Wissenschaftler aufgebaut wurde..

Das meiste Geld für diese Programme fließt noch heute aus schwarzen Kassen. Wie durch den US amerikanischen Sachbuchautor Michael Salla in seinem kürzlich auf deutsch erschienen US Bestseller „Geheime Weltraumprogramme & Allianzen mit Außerirdischen“ bekannt wurde, finanziert gegenwärtig das Interplanetary Corporate Conclomerate, übrigens eine von MJ-12 gegründete Gruppe, die Entwicklung und Umsetzung streng geheimer interplanetarischer Projekte.

Ich denke, dass es Michael Salla mit seiner Arbeit der Politik nicht gerade leicht macht. Insbesondere die US Regierung steht seiner geraumer Zeit unter Druck, weil immer mehr Menschen aufwachen und sehen, dass die Matrix, in der sie leben, eine komplette Illusion ist und der Hunger nach der Wahrheit scheint auf der gesamten Erde rapide zuzunehmen.

Vor allem aber das Internet macht es den Eliten schwer, denn das Störfeuer, das auf Whistleblower und alternativen Medien abgefeuert wird, wirkt nicht mehr. Auch die versuchte Einführung einer kompletten Zensur wird die Wahrheit nicht mehr aufhalten können.

Seit geraumer Zeit schon versuchen die Eliten sämtliche alternativen Blogbetreiber zu stoppen und zu zensieren, um die alten Weltordnung mit aller Macht aufrecht zu erhalten.

Ein neues Kapitel in der Weltgeschichte aufschlagen

Doch etwas, das im Sterben liegt, lässt sich nun mal nicht am Leben erhalten. Reanimation zwecklos, könnte man in diesem Fall sagen. Und so denke ich, ist es nun an der Zeit für die Eliten in Wirtschaft und Politik zu erkennen, dass das Spiel beendet ist und dass es an der Zeit ist, ein neues Kapitel in der Weltgeschichte aufzuschlagen.

Mag sein, dass US Präsident Donald Trump und Russlands Präsident Wladimir Putin die richtigen Männer für diese Aufgabe sind. Den alten Eliten jedenfalls missfällt diese Art von Politik, weil sie nicht nur nicht ihrer Vorstellung entspricht, sondern weil sie die komplette Ordnung auf der gesamten Welt ad absurdum und auf den Kopf stellt.

Doch wie bringt man es dem Volk bei, der alten Ordnung weiter zu vertrauen: indem man das Neue verteufelt und die Verpackung, in dem es sich befindet, als Populismus etikettiert..

Auch das hat bisher wunderbar funktioniert, doch es scheint, dass auch dieser Säbel stumpf ist, weil immer mehr Menschen erkennen, dass sie betrogen und belogen werden. Für Menschen auf der ganzen Welt ist es sicherlich gegenwärtig nicht leicht zu erkennen, wer lügt und wer die Wahrheit sagt. Politik ist schließlich schon zu allen Zeiten ein Geschäft der Tarnung und Täuschung gewesen.

Die Politik, wie wir sie gegenwärtig noch erleben, wird in Zukunft keine Überlebenschance mehr haben. Die Menschheit muss sich also von dem alten Parteiensystem verabschieden, um etwas Neues, etwas für die gesamte Menschheit Gerechtes zu erschaffen.

Altes und Neues hat sich noch nie vertragen, denn das Alte steht dem Neuen im Weg und das Neue dem Alten. Schließlich kann man auch mit dem alten Lebenspartner an der Seite keine neue Beziehung aufbauen.

Erst wenn sich die Menschheit von dem alten Ballast vollständig getrennt hat, wird es möglich sein, etwas Neues und vielleicht sogar etwas Wunderbares zu erschaffen. Ein Neuanfang in der alten Umgebung ist niemals möglich.

Wer schon einmal an seinem alten Wohnort versucht hat, in einer neuen Wohnung neu anzufangen, wird gemerkt haben, dass das nur schwer funktioniert, weil immer noch ein Teil des Alten vorhanden ist. Neu heißt schließlich neu, da muss eben alles neu sein.

In der Antarktis könnte der Schlüssel zum Tor der Wahrheit sein. Hier könnte tatsächlich der Beweis für den Ursprung der Menschheit zu finden sein. Wenn dieses Geheimnis nun bald gelüftet wird, wird es ein für allemal aus sein, mit der alten Weltordnung und den politischen Systemen.

Dann erst wird die Menschheit begreifen, wer sie wirklich ist und dass die Matrix, in der sie seit Tausenden von Jahren gefangen gehalten wird, eine reines Illusionstheater ist und dass nichts so ist, wie es zu sein scheint.

Und es ist genau diese Wahrheit, vor der die alten Weltherrscher Angst haben. Eine Angst, die in den letzten Jahren zur Panik geworden ist und wenn Panik im Spiel ist, wird es bekanntlich gefährlich. Ich denke, die Kriege in den letzten Jahren sollten ein Ablenkungsspiel von der Wahrheit sein. Es war geplant, dass die Blicke der Weltöffentlichkeit nur in Richtungen Krieg und Chaos gehen.

Krieg, Desinformation und Chaos sind schließlich immer eine sichere Garantie für eine ausgeprägte Depression innerhalb der Bevölkerung. Und depressive Menschen sind bekanntlich leicht zu führen und auch zu manipulieren. Und nur manipulierte und uninformierte Menschen lassen sich jeden Unsinn erzählen und glauben ihn auch.

In Deutschland herrscht sein Jahren schon eine Depression innerhalb der Bevölkerung. Man erlebt diesen Zustand jeden Tag auf der Straße. Politischer Stillstand in Verbindung mit einer breiten Verarmung der Bevölkerung lässt die Menschen hier in einem Dauerzustand der Angst verweilen.

Auch wenn die Mainstreammedien das Gegenteil behaupten, wer mit offenen Augen durch die Straße geht und den Menschen genau zuhört, weiß, wie es tatsächlich um das Land und die Menschen hier bestellt ist. Die Deutschen sind hungrig nach Veränderung und Erneuerung, doch die erhoffte Aufbruchsstimmung lässt weiter auf sich warten und verschlimmert den Zustand noch weiter.

Die Frage in der Überschrift lautet „Was haben die Antarktis und die Weltordnung gemeinsam?“ Als aufmerksamer Leser werden Sie die Antwort bereits kennen. In der Antarktis schlummern noch immer im ewigen Eis die Antworten auf die letzten bisher ungelösten Rätsel der Menschheit, die Antwort auf die Frage der tatsächlichen Herkunft und die Antwort auf die Frage, ob es humanoides Leben auch auf anderen Planeten des Universums gibt.

Die Weltpolitik kann sich nicht länger der Verantwortung entziehen, der Menschheit endlich die Wahrheit zu offenbaren. Jeder hat das Recht auf Wahrheit. Schließlich gilt der allgemein gültige Grundsatz: Nur wer etwas zu verbergen hat, hat Angst vor der Wahrheit. Was also haben die Eliten vor der Weltöffentlichkeit zu verbergen, was es ihnen bis heute unmöglich macht, die Wahrheit zu sagen?

Ist es vielleicht die Tatsache, dass die Nachfahren der einstigen Herrscher und Gründer der Erde noch immer unter uns weilen, um das alte seit Tausendenden von Jahren herrschende Sklavensystem aufrecht zu erhalten?

In der Antarktis wurden die Gebeine von Präadamiten entdeckt, die dort vor mehr als 12.000 Jahren schockgefroren wurden: Waren sie vielleicht tatsächlich einst die Herrscher der Erde und ihre Erben und Ur Ur-Enkel sind es noch heute.

Die Wahrheit würde die Tausendjährige Sklaverei auf der Erde beenden und die Erde und die Menschheit für immer befreien. Dem Mutigen schlägt in diesem Jahr die Stunde!

5 Kommentare

  1. pol. Hans Emik-Wurst Was ich seit 1987 erlebt und wie ich mich entwickelt habe, kann sich kein Mensch ausdenken oder zusammenfantasieren. Mein Prozess intensivierte sich von Jahr zu Jahr immer mehr. Immer wenn mir scheint, einen Höhepunkt erreicht zu haben, tut sich vor meinen Augen eine weitere Erhebung auf.So haben sich die Themen entwickelt, die ich seit April 1999 im Netz veröffentlicht habe, und mein Denken entfaltet, das immer mehr und immer schneller neue Impulse erfuhr. Frank Schwede ist einer der Autoren, die mich immer wieder anregen, mir neue Themen anzuschauen und eigenständig zu untersuchen. Schaumerma, wie es weitergeht. Antwort
  2. Uwe Müsste die Antarktis nicht das wirkliche Festland auf der zerstörten Urerde sein??.. Der Beitrag über die 178 Erdsimulationen mit Energiekuppeln lässt diesen Schluss doch zwingend zu. Erstaunlich maßstabsgetreu passend wären dann auch die gefundenen Riesenskelette und die versteinerten Riesenbaumstümpfe zur Urerde. Wir leben also auf einen ganz! kleinen Stück (Flachwelt) der Urerde (Planet). Unser gesehenes Universum ist eine maßstabgetreue Simulation des echten Universums am Gewölbe der Kuppel. Sonne und Mond sind eine Blaupause der wirklichen Himmelskörper, welche also in Wirklichkeit viel größer sein müssten. Die Simulationen befinden sich innerhalb der Kuppel und sind nicht sehr groß im Vergleich der waren Himmelskörper. Antwort
  3. pol. Hans Emik-Wurst Sie können ruhig Ihren Augen und Ihrem Verstand trauen! Lediglich die Wahrnehmung Ihrer Sinnesorgane ist eine Simulation, herbeigeführt von Ihrem Gehirn. Das begriff auch Sir Isaac Newton, als ein Apfel auf seinem Kopf landete. Offensichtlich war es kein verfaulter Matsch, sondern eine harte Frucht.Fiel Fernügen beim Lesen von
    https://www.dzig.de/Die_Vorteile_und_Nachteile_von_Wissen_und_Dummheit_Die_Erde_ein_Kreis_oder_eine_Scheibe Antwort
    • Uwe Man kann nur dem eigenen Herzen und der eigenen Intuition einigermaßen trauen. Das vereinigte Bewusstsein/Wissen in der 6.Bewusstseinsdichte erschafft die Simulationen und Illusionen. Quelle:Buch, Die geheime Geschichte der Welt von Laura knight Jadczyk. Seite 812, Kapitel12 , 12.4 Baum des Lebens..Ich bin kein Flachweltler, nur unter den Simulationskuppeln, in unserer Realität ist die Erde nun mal flach. Da beisst die Maus keinen Faden ab.. Antwort
  4. Bernd Wir wollen im Licht der Wahrheit leben und mögen keine festen weltanschaulichen Paradigmen. Die etablierten Religionen sind eine beispielhafte Bastion des Gegenentwurfs dieser gesellschaftlichen Utopie. Viele mögen die Wahrheit nicht, weil sie gegen ihre religiösen, wissenschaftlichen oder politischen Ansichten verstößt. Und der größere Teil der Menschheit besteht definitiv aus Schafen, deren geistiger Horizont mehr als beschränkt ist.Andererseits löst die Wahrheit über und die fortschrittliche Technologie unserer kosmischen Schwestern und Brüder wahrscheinlich nicht wirklich unsere dringensten Probleme. Wir werden auch mit dem bisher vor uns verborgenen Wissen weiterhin auf eine gesunde irdische Biosphäre zur Nahrungsproduktion und dem Erhalt eines gesunden Körpers/Geistes angewiesen sein. Ich bin gegen transhumane Veränderungen, ich wil ein Mensch bleiben, denn die Erde ist unsere Heimat. Antwort

Kommentieren Sie den Artikel

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

German

 

 

Beiträge per E-Mail erhalten

E-Mail-Adresse

© 2022 anti-matrix.com

Datenschutz

Skip to content

Niederlande: Bauernaufstand gegen den «Great Reset»

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

abnehmen

Werbung von Ad.Style

Die Pläne der Regierung, die Stickstoffbelastung zu verringern, würden für zahlreiche Landwirte das Aus bedeuten. Hinter diesen Absichten steht auch das WEF und dessen «Great Reset».

Früher führten Bauern ihre Aufstände mit der Heugabel; heute kommen Traktoren und Lastwagen zum Einsatz. Das ist wesentlich effizienter, denn damit lassen sich Strassen und Zugänge blockieren. Genau das tun die niederländischen Landwirte seit Wochen.

Doch ob Heugabel oder Traktor – die Gründe für die Aufstände bleiben dieselben: Die Bauern fühlen sich von der Obrigkeit ungerecht behandelt.

EILMEDUNG - Horst Lichter hat alle belogen

EILMEDUNG – Horst Lichter hat alle belogen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Hintergrund der gegenwärtigen Proteste ist der Vorschlag der Regierung, den Ausstoss schädlicher Schadstoffe zu verringern. An sich ein edles Vorhaben, das allerdings die Landwirte dazu zwingen würde, ihre Viehherden zu verkleinern oder die Arbeit ganz einzustellen.

Gemäss der Regierung sollen die Emissionen von Stickstoffen und Ammoniak, die von der Viehzucht erzeugt werden, bis 2030 um 50 Prozent reduziert werden. In 131 Zonen sollen sie gar auf 70 bis 95 Prozent gesenkt werden, und zwar in der Nähe von Naturgebieten, welche Teil von Natura 2000 sind.

Dabei handelt es sich um ein Netzwerk geschützter Lebensräume für gefährdete Pflanzen und Tiere, die sich über die 27 Länder der Europäischen Union erstreckt. Die Regierung schätzt, dass die Zahl der Nutztiere in den Niederlanden um 30 Prozent reduziert werden muss. Das wollen sich die Bauern nicht gefallen lassen.

Also zogen sie am 22. Juni 2022 mit ihren Traktoren zuerst vor das Parlamentsgebäude in Den Haag. Als dieser Protest im Sand verlief, versammelten sich rund 40’000 Landwirte mit ihren Gefährten auf dem Land und in den Städten und brachten überall den Verkehr zum Erliegen. Heuballen wurden auf die Strassen geworfen und angezündet, Lagerfeuer brannten vor Gemeinde- und Rathäusern.

Auch ist ein voller Gülle-Tank vor dem Haus der «Ministerin für Natur und Stickstoff», Christianne van der Wal, ausgeleert worden. Am Montag blockierten die Landwirte in mehreren Städten auch die Verteilerzentren von Supermärkten.(Drohende Hungersnot: Ukraine blockiert Getreideexport, aber der „Spiegel“ desinformiert munter weiter)

You Might Also Like

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

EILMEDUNG - Maschmeyer hat alle belogen

EILMEDUNG – Maschmeyer hat alle belogen

Wie Reuters berichtet, haben inzwischen der Amsterdamer Flughafen Schiphol und die Fluggesellschaft KLM den Reisenden geraten, nur noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und nicht mit dem Auto zum Flughafen zu fahren.

Dies, weil die Landwirte in den sozialen Medien angekündigt haben, sie wollten mit ihren Traktoren auch diese Zufahrtstrassen blockieren.

Die Landwirte fühlen sich unfair behandelt. Sie würden als Umweltverschmutzer ins Visier genommen, während andere Industriezweige wie die Luftfahrt, das Baugewerbe und der Verkehr ebenfalls zu den Emissionen beitragen und weniger weitreichenden Vorschriften unterliegen.

Ausserdem vermissen sie seitens der Regierung ein klares Bild ihrer Zukunft im Rahmen der vorgeschlagenen Reformen.

Ein Glas Wasser + "es" entfernt 10 Pfund Fett in einer Woche!

Ein Glas Wasser + „es“ entfernt 10 Pfund Fett in einer Woche!

schnell abnehmen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Antwort der Regierung auf die Proteste ist indessen zum Teil recht unzimperlich. Seit kurzem werden kleine schwarze Trupps beobachtet, die zwischen die Bauern gehen und einzelne abführen. Und gestern meldete der Express, dass die Regierung Schützenpanzer gegen die Demonstrierenden einsetzt.

Transition TV wies darauf hin, dass es solche Proteste in den Niederlanden schon 2019 gegeben hatte. Der Grund war derselbe: Damals forderte eine Partei, schleunigst 50 Prozent des Viehbestandes abzuschaffen, um die Stickstoff-Emissionen zu reduzieren.

Vor kurzem wurde auch offenbar, dass die niederländische Regierung rechtsverbindliche Vereinbarungen mit dem WEF abgeschlossen hat, welche auch die Landwirtschaft betreffen. Dies geht aus den Antworten hervor, die der Abgeordnete Gideon van Meijeren auf Fragen im Parlament zum Weltwirtschaftsforum (WEF) erhielt.

Veröffentlicht wurden die Antworten auch vom österreichischen Parlament, dort ihm Rahmen einer ähnlichen Anfrage des Abgeordneten Gerald Hauser.

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Beispielsweise erhielt van Meijeren auf die Fragen «Können Sie einen Überblick über alle Vereinbarungen geben, die zwischen dem niederländischen Staat und dem WEF bestehen? Inwieweit werden die Vereinbarungen (rechts-)verbindlich gemacht?» zur Antwort:

«Niederländische Minister nehmen regelmässig auf Einladung an den vom WEF organisierten Treffen teil. Es gibt auch Kooperationsvereinbarungen mit dem WEF, die in Vereinbarungen in den folgenden Bereichen festgelegt wurden: Nachhaltige Investitionspolitik, Tropical Forest Alliance, Food Systems Initiative, Food Innovation Hubs. Die in diesen Vereinbarungen festgelegten Verpflichtungen sind rechtsverbindlich».

Aufgrund dieser parlamentarischen Anfrage wurde ein Dokument veröffentlicht, das der Abgeordnete Pepijn van Houwelingen in den sozialen Medien geteilt hat: ein Brief von Ministerpräsident Rutte an Klaus Schwab, Gründer und Direktor des WEF, der die engen Beziehungen zwischen der niederländischen Regierung und dem WEF darlegt. Der ehemalige Börsenkommentator Willem Middelkoop hält es für eine «sehr enge und beunruhigende Beziehung».

In der Anfrage von Gerald Hauser wird auch darauf hingewiesen, dass das Einladungsschreiben für das WEF-Treffen im Januar 2021 belegt, dass das WEF seine globale «Great Reset»-Agenda weiterverfolgt. Im Einladungsschreiben, das an mehrere niederländische Minister versendet wurde, stehe zum Beispiel:

«Ihr Beitrag zur Arbeit des Great Reset wird besonders wichtig sein.» Und: «Ihre Teilnahme wird eine wichtige Kraft bei der Gestaltung des Great Reset.»

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs “.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/epochtimes.de am 06.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

"Mein Herz blutet": Investor Frank Thelen zeichnet düsteres ...

„Mein Herz blutet“: Investor Frank Thelen zeichnet düsteres …

Neues legales Steroid steigert das Muskelwachstum um 287 %

Neues legales Steroid steigert das Muskelwachstum um 287 %

Muskelstärkung

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Erdbeben Vulkane Umwelt Anomalien, Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Funde in der Antarktis und die Weltordnung haben seit Tausenden von Jahren das gemeinsam! (Videos)

Die mysteriösen Georgia Guidestones wurden durch eine Explosion erheblich beschädigt – abgerissen (Videos)

5 comments on “Niederlande: Bauernaufstand gegen den «Great Reset»”

  1. Kopekenstudentsagt: Es wird so sein:Um Stickstoff herzustellen braucht man Ammoniak. Um Ammoniak zu gewinnen braucht man Erdgas.Erdgas ist nicht. Also gibt’s kein Ammoniak. Also gibt’s keinen Stickstoff.Anstatt aber zu sagen, sorry, wir haben es verbockt, deswegen gibt es keinen Stickstoff, sagen sie, sorry, Stickstoff ist zukünftig verboten.Haltet den Dieb! Antworten
  2. catjasagt: Ganz schön schräg ► Hyperinflation in China ► Wohnungen werden in Getreide und Knoblauch bezahlt 😀https://www.youtube.com/embed/-71UgPtCrdA?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de-DE&autohide=2&wmode=transparent Antworten
  3. catjasagt: Japanischer Yen stürzt ab ►https://www.youtube.com/embed/uGdTNph733U?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de-DE&autohide=2&wmode=transparent Antworten
  4. Annettesagt: Das Übel ist die Politik der Gegenwart Antworten
  5. Pingback: Niederlande: Bauernaufstand gegen den «Great Reset» | – Kon/Spira[l]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Skip to content

Die aktuelle Inflation ist atypisch – wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

EILMEDUNG - Thelen hat alle belogen

EILMEDUNG – Thelen hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

Die Inflation in den westlichen Ländern steigt in die Zweistelligkeit. Die Zentralbanken sind machtlos dagegen, weil diese Inflation rückwärts abläuft.

Der klassische Ablauf einer Inflation begann zumeist mit einem Krieg. Der kriegführende Staat brauchte Geld und das wurde einfach gedruckt. Dadurch kam mehr Geld in den Umlauf als der aktuellen Produktionsleistung entspricht. Von Von Peter Haisenko

Die Nachfrage übersteigt das Angebot und die Preise steigen…und steigen und es wird mehr Geld gedruckt, bis hin zur Hyperinflation und der vollständigen Geldentwertung. Man erinnere sich an die „Milliardenscheine“ der 1920-er Jahre im Deutschen Reich.

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Beginnt man erst mit dem Gelddrucken, wird ein Teufelskreis in Gang gesetzt, der zumeist nicht mehr zu stoppen ist. Eine Währungsreform wird unumgänglich.

Einen Sonderfall erleben wir seit 50 Jahren. Die USA hatten sich mit dem Vietnamkrieg verhoben, denn es war der erste Krieg des 20. Jahrhunderts, an dem die USA nicht klotzig verdienten, sondern nur herbe Verluste verzeichnen mussten.

Das muntere Gelddrucken begann und 1971 musste Präsident Nixon die Goldbindung des US-Dollar aufheben. Jetzt wäre eigentlich ein drastischer Verfall des Werts des Dollar logisch gewesen, aber er fand nur verhalten statt. Den USA ist es gelungen, mit der Etablierung des „Petro-Dollar“ ihre Währung unverzichtbar zu machen. Seither akzeptiert die Welt den US-Dollar immer noch, obwohl die USA immer tiefer in die Schulden geraten und eigentlich pleite sind.

Das geht natürlich nur, weil die USA den Vorgang mit einem übermächtigen Militär allen aufzwingen. Da steht jetzt schon die Frage im Raum, was geschehen wird, wenn die militärische Macht der USA dahinschwindet.

Die Teuerung begann mit dem Corona-Wahnsinn

You Might Also Like

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

höhle der löwen

Jetzt müssen wir in Europa und den USA eine ansteigende Inflation beobachten. Das zeichnete sich schon im Herbst 2021 ab und sie verläuft atypisch, geradezu rückwärts. Mit dem Corona-Wahnsinn kamen die Lieferketten ins Stocken und es gibt Mangel an Gütern, obwohl die Nachfrage oder die Geldmenge im Umlauf nicht gestiegen ist. Gestiegen sind aber die Preise für die Fracht, und zwar drastisch.

Tatsächlich gibt es dafür eigentlich keinen zwingenden Grund. Es ist das System, das es nach marktwirtschaftlichen Prinzipien erlaubt, gesteigerten Gewinn zu ziehen, wenn Mangel herrscht. Die gestiegenen Frachtraten sind also nicht gestiegener Nachfrage geschuldet, wie es bei einer klassischen Inflation wäre, sondern dem reduzierten Angebot. Dazu kommen die Warentermingeschäfte.

Mit dem Argument eines erwarteten Mangels werden Wetten abgeschlossen auf steigende Preise. Das führt dazu, dass die Preise steigen, obwohl noch gar kein realer Mangel existiert.

So sorgen die Zocker an den Warenterminbörsen für Preissteigerungen, also Inflation, die es ohne die Zockerei an den Börsen nicht gäbe. Eben weil der reale Mangel noch nicht existiert, aber auf diese Weise schon „Mangelpreise“ hergestellt werden.

Betrachten wir dazu die Energiepreise. Der weltweite Energiebedarf ist konstant, ebenso wie die Produktion. In einem vernünftigen System gibt es folglich keinen Grund für schwankende Energiepreise. Tatsache ist nämlich auch, dass Russland sein Gas nach wie vor zum selben Preis verkauft, wie seit Jahren. Erst die Zwischenhändler treiben die Preise in die Höhe und damit ihre Gewinne.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Das begründen sie mit einem erwarteten Mangel – siehe oben. Der Endkunde muss mittlerweile bis zu sieben mal mehr für das Gas zahlen, als die Händler für ihren Einkauf. Das wirkt sich aus auf andere Erzeugerpreise, die abhängig vom Gaspreis sind.

 

Bis hin zu Lebensmittelpreisen, die am Preis für Dünger und so auch am Gas hängen. Der Punkt ist hier, dass keine Zentralbank mit ihrer Zinspolitik darauf Einfluss nehmen kann.

Die gefühlte Inflation ist eine Teuerung

Der Bürger erlebt also eine Inflation. Tatsächlich ist es keine Inflation, sondern eine Teuerung. Die Waren werden teurer, ohne den Mechanismus erhöhter Geldmenge oder Nachfrage.

Die Folgen der Teuerung sind eine Lawine. Jetzt müssen die Löhne erhöht werden, damit die Konsumenten überhaupt noch konsumieren können. Folgerichtig hat die Gewerkschaft Metall schon acht Prozent Lohnsteigerung gefordert.

In Kürze werden die laufenden Tarifverträge alle gekündigt werden müssen, denn man kann nicht noch ein Jahr oder länger darauf warten, einen Lohn zu erhalten, der zum Leben ausreicht.

Aber es geht weiter. Wer seine Altersversorgung mit dem Besitz einer Mietwohnung gesichert hat, der muss jetzt auch die Mieten erhöhen, um seinen Lebensstandard zu sichern. Die Immobilienriesen scharren auch schon mit den Hufen.

So laufen wir gerade in einen Teufelskreis, der nur schwer zu durchbrechen ist. Die Gefahr steht im Raum, dass eine Währungsreform unumgänglich sein wird.

Der gesamte Vorgang ist hausgemacht. Er begann mit den Sanktionen gegen Russland vor acht Jahren. Dann kam Corona dazu und das wurde missbraucht, große Umbrüche im Handel und Beschäftigungsverhältnissen zu provozieren.

Eine Folge sind die aktuellen Probleme im Luftverkehr und der Gastronomie und das Massensterben kleiner Geschäfte. Der Mittelstand wird zerlegt. Langfristig betrachtet, also etwa für die letzten dreißig Jahre, wurden aber schon die Grundlagen für die jetzigen Probleme geschaffen.

Die immer weiter überbordende Bürokratie hat dafür gesorgt, dass immer mehr arbeitsfähige Menschen mit unsinnigen Tätigkeiten beschäftigt sind, die nicht nur unproduktiv sind, sondern sogar jede wirtschaftliche Entwicklung behindern.

Mittlerweile mehr als 20.000 Bauvorschriften machen das Bauen schwierig, teuer, und so auch das Wohnen. Auch in diesem Bereich haben wir schon lange eine kaum zu ertragende Teuerung. Nein, eine Inflation im klassischen Sinn ist auch das nicht, denn die Mietsteigerungen sind vor allem den steigenden Bau- und Grundpreisen geschuldet. Keinesfalls liegt es daran, dass die Mieter mehr Geld haben und sich so bei den Mieten überbieten.

Klassische Inflation: Erst steigen die Löhne, dann die Preise

Bislang konnte die Inflationsrate kontrolliert werden. Es waren die Gewerkschaften, die nach Absprache mit der Regierung und der Industrie ihre Forderungen niedrig gehalten haben. So haben sie dafür gesorgt, dass dem Konsument nicht mehr Geld zur Verfügung steht, das eine Inflation hätte auslösen können. Jetzt aber hat sich die Ursache umgekehrt.

Die Teuerung ist da und so müssen die Gewerkschaften Löhne fordern, die die Teuerung halbwegs ausgleichen sollen. Wie gesagt, im Vergleich zur „klassischen“ Inflation verläuft diese rückwärts.

Das aber bewirkt, dass es keine Regelmechanismen gibt, die das stoppen könnten. Es sei denn, man würde sofort sämtliche Sanktionen gegen Russland aufheben und sich auch gegenüber China nicht mehr feindselig verhalten. Oder in anderen Worten, müsste der angelsächsische Block, die NATO, ihr Ziel aufgeben, die ganze Welt zu dominieren und ihr ihre „Regeln“ aufzuzwingen.

Das zu erreichen, ist das erklärte Ziel Russlands und Chinas. Dazu sollte sich jeder die Frage stellen, ob es dagegen etwas einzuwenden gibt. Der Punkt ist nämlich, dass sich die USA selbst nur solange an ihre eigenen Regeln halten, wie es ihnen gerade in den Kram passt.

Das wiederum bedeutet, dass sich die ganze westliche Welt in einem Zustand der Rechtslosigkeit befindet, denn niemand weiß, welches „Recht“ die USA gerade als gültig erklären. In diesem Sinn muss auch die UNO mit all ihren Unterorganisationen komplett reformiert werden.

Man bedenke, dass es ein Anachronismus ist, dass ausgerechnet England immer noch zu den „Vetomächten“ gehört, obwohl es genauso pleite ist, wie die USA.

Wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

Ja, die Welt steht an einem Wendepunkt. Die alten Regeln für die Finanzwirtschaft funktionieren nicht mehr, schon lange nicht mehr, und mit der aktuellen Teuerung steht das gesamte System vor dem Zusammenbruch. Die allseits bemühte Einigkeit des Wertewestens wird sich in ein Hauen und Stechen verwandeln, unter der Überschrift: Rette sich, wer kann.

Ich habe aktuell keine Angst, dass das in einem echten Weltkrieg enden wird. Wie man sieht, versucht die NATO alles, einen direkten Krieg mit Russland zu vermeiden. Auch deswegen, weil dann China versucht sein könnte, die USA aus dem Westpazifik zu vertreiben. (Siehe Bild unten)

Der vitale Punkt ist nämlich, dass die USA mit ihren Flugzeugträgerflotten nur wehrlose Länder dominieren können. Sobald es aber gegen Russland oder China geht, funktioniert das nicht. Die USA müssen nämlich ihre Militärmacht über große Ozeane transportieren und sowohl Russland als auch China haben die Fähigkeit, jedes, wirklich jedes Schiff mit Soldaten und Kriegsmaterial zu versenken, bevor es sein Zeil erreichen kann.

Eine atomare Eskalation ist unwahrscheinlich, denn es ist Russland, das über Atom- und konventionelle Raketen verfügt, die die USA nicht abfangen können. Sie selbst haben es noch nicht erreicht, eigene Waffen mit diesen Fähigkeiten herzustellen.

Zum Beispiel Hyperschallraketen oder die schreckliche „Sarmat“, die mit zehn Sprengköpfen jeden Ort der Erde treffen kann und eine Abwehr ist nicht möglich.

Steuermittel kommen nicht aus dem Füllhorn

Schon mit dem Corona-Wahnsinn wurde unser Finanzsystem ad absurdum geführt. Man hat den Menschen, die nicht arbeiten durften, einfach Geld aus Steuermitteln geschenkt. Jetzt mit der Teuerung, wird dieselbe Methode angewendet.

Es müsste aber jedem klar sein, dass Steuermittel auch nicht aus einem Füllhorn kommen. So steigen die Staatsschulden ins unermessliche und es bedarf nur noch eines kleinen Funkens, einer „kleinen“ Pleite einer Bank, bis alles in Flammen aufgeht.

Aber auch davor muss man sich nicht fürchten, denn selbst wenn sich alles Geld einfach in Luft auflöste, wird nichts verschwinden, außer eben dem Geld. Alles andere, Fabriken, Arbeitskräfte, Lebensmittel und Gebäude sind in ihrer Existenz nicht auf das Vorhandensein von Geld angewiesen.

 

Man wird sich dann aber schnell, sehr schnell, auf einen Neuanfang einigen müssen. Die große Frage wird dann sein, ob man in der alten Weise weitermachen will mit einem System, das über kurz oder lang zum selben Zustand führen muss, den wir gerade in seinem Endzerfall erleben müssen.

Gibt es also Alternativen? Ist ein System denkbar, das ohne Inflation auskommt, das alle Menschen der Erde anständig behandelt, gleichwertig? Ein System, das das Gemeinwohl als Maxime hat, für alle? Das nicht mehr Gier fördert, sondern bedachten Umgang mit dem, was uns unsere Erde schenkt?

Da haben wir uns Gedanken gemacht und ein System entwickelt, das sogar ohne Lohnsteuer auskommt und uns von Zukunftsängsten befreit. Wir haben dieses System dem Humanismus gewidmet und es folgerichtig „Die Humane Marktwirtschaft“ getauft.

Ich sage hier frech, dass ich überzeugt bin, dass dieses System alle, ja alle Probleme auflösen wird, unter denen wir seit Jahrzehnten leiden müssen. Ich bin gespannt, ob Sie dem zustimmen werden, wenn Sie sich damit befasst haben.

Bestellen Sie Ihr Exemplar „Die Humane Marktwirtschaft“ direkt beim Verlag hier oder erwerben Sie es in Ihrem Buchhandel. Sie werden staunen, wie einfach es gehen könnte, wenn man den Finanzgewaltigen die Macht nimmt und genau darum geht es.

Stellen Sie sich einfach vor, wir würden in einem System leben, das Inflation und irrsinnige Kapitalanhäufungen schlicht unmöglich macht. Wäre das nicht ein schönes Ziel? Und es ist erreichbar, wie wir mit unserem System beweisen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 06.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Deutschland rast auf die Energie-Katastrophe zu

Hochgeimpftes Neuseeland gibt zu den Kampf zu verlieren – UK Studie: „Wirksamkeit des Impfstoffs für die 3. Dosis war seit dem 20.12.2021 negativ“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Skip to content

Die aktuelle Inflation ist atypisch – wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

EILMEDUNG - Thelen hat alle belogen

EILMEDUNG – Thelen hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

Die Inflation in den westlichen Ländern steigt in die Zweistelligkeit. Die Zentralbanken sind machtlos dagegen, weil diese Inflation rückwärts abläuft.

Der klassische Ablauf einer Inflation begann zumeist mit einem Krieg. Der kriegführende Staat brauchte Geld und das wurde einfach gedruckt. Dadurch kam mehr Geld in den Umlauf als der aktuellen Produktionsleistung entspricht. Von Von Peter Haisenko

Die Nachfrage übersteigt das Angebot und die Preise steigen…und steigen und es wird mehr Geld gedruckt, bis hin zur Hyperinflation und der vollständigen Geldentwertung. Man erinnere sich an die „Milliardenscheine“ der 1920-er Jahre im Deutschen Reich.

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Beginnt man erst mit dem Gelddrucken, wird ein Teufelskreis in Gang gesetzt, der zumeist nicht mehr zu stoppen ist. Eine Währungsreform wird unumgänglich.

Einen Sonderfall erleben wir seit 50 Jahren. Die USA hatten sich mit dem Vietnamkrieg verhoben, denn es war der erste Krieg des 20. Jahrhunderts, an dem die USA nicht klotzig verdienten, sondern nur herbe Verluste verzeichnen mussten.

Das muntere Gelddrucken begann und 1971 musste Präsident Nixon die Goldbindung des US-Dollar aufheben. Jetzt wäre eigentlich ein drastischer Verfall des Werts des Dollar logisch gewesen, aber er fand nur verhalten statt. Den USA ist es gelungen, mit der Etablierung des „Petro-Dollar“ ihre Währung unverzichtbar zu machen. Seither akzeptiert die Welt den US-Dollar immer noch, obwohl die USA immer tiefer in die Schulden geraten und eigentlich pleite sind.

Das geht natürlich nur, weil die USA den Vorgang mit einem übermächtigen Militär allen aufzwingen. Da steht jetzt schon die Frage im Raum, was geschehen wird, wenn die militärische Macht der USA dahinschwindet.

Die Teuerung begann mit dem Corona-Wahnsinn

You Might Also Like

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

höhle der löwen

Jetzt müssen wir in Europa und den USA eine ansteigende Inflation beobachten. Das zeichnete sich schon im Herbst 2021 ab und sie verläuft atypisch, geradezu rückwärts. Mit dem Corona-Wahnsinn kamen die Lieferketten ins Stocken und es gibt Mangel an Gütern, obwohl die Nachfrage oder die Geldmenge im Umlauf nicht gestiegen ist. Gestiegen sind aber die Preise für die Fracht, und zwar drastisch.

Tatsächlich gibt es dafür eigentlich keinen zwingenden Grund. Es ist das System, das es nach marktwirtschaftlichen Prinzipien erlaubt, gesteigerten Gewinn zu ziehen, wenn Mangel herrscht. Die gestiegenen Frachtraten sind also nicht gestiegener Nachfrage geschuldet, wie es bei einer klassischen Inflation wäre, sondern dem reduzierten Angebot. Dazu kommen die Warentermingeschäfte.

Mit dem Argument eines erwarteten Mangels werden Wetten abgeschlossen auf steigende Preise. Das führt dazu, dass die Preise steigen, obwohl noch gar kein realer Mangel existiert.

So sorgen die Zocker an den Warenterminbörsen für Preissteigerungen, also Inflation, die es ohne die Zockerei an den Börsen nicht gäbe. Eben weil der reale Mangel noch nicht existiert, aber auf diese Weise schon „Mangelpreise“ hergestellt werden.

Betrachten wir dazu die Energiepreise. Der weltweite Energiebedarf ist konstant, ebenso wie die Produktion. In einem vernünftigen System gibt es folglich keinen Grund für schwankende Energiepreise. Tatsache ist nämlich auch, dass Russland sein Gas nach wie vor zum selben Preis verkauft, wie seit Jahren. Erst die Zwischenhändler treiben die Preise in die Höhe und damit ihre Gewinne.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Das begründen sie mit einem erwarteten Mangel – siehe oben. Der Endkunde muss mittlerweile bis zu sieben mal mehr für das Gas zahlen, als die Händler für ihren Einkauf. Das wirkt sich aus auf andere Erzeugerpreise, die abhängig vom Gaspreis sind.

 

Bis hin zu Lebensmittelpreisen, die am Preis für Dünger und so auch am Gas hängen. Der Punkt ist hier, dass keine Zentralbank mit ihrer Zinspolitik darauf Einfluss nehmen kann.

Die gefühlte Inflation ist eine Teuerung

Der Bürger erlebt also eine Inflation. Tatsächlich ist es keine Inflation, sondern eine Teuerung. Die Waren werden teurer, ohne den Mechanismus erhöhter Geldmenge oder Nachfrage.

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Die Folgen der Teuerung sind eine Lawine. Jetzt müssen die Löhne erhöht werden, damit die Konsumenten überhaupt noch konsumieren können. Folgerichtig hat die Gewerkschaft Metall schon acht Prozent Lohnsteigerung gefordert.

In Kürze werden die laufenden Tarifverträge alle gekündigt werden müssen, denn man kann nicht noch ein Jahr oder länger darauf warten, einen Lohn zu erhalten, der zum Leben ausreicht.

Aber es geht weiter. Wer seine Altersversorgung mit dem Besitz einer Mietwohnung gesichert hat, der muss jetzt auch die Mieten erhöhen, um seinen Lebensstandard zu sichern. Die Immobilienriesen scharren auch schon mit den Hufen.

So laufen wir gerade in einen Teufelskreis, der nur schwer zu durchbrechen ist. Die Gefahr steht im Raum, dass eine Währungsreform unumgänglich sein wird.

Der gesamte Vorgang ist hausgemacht. Er begann mit den Sanktionen gegen Russland vor acht Jahren. Dann kam Corona dazu und das wurde missbraucht, große Umbrüche im Handel und Beschäftigungsverhältnissen zu provozieren.

Eine Folge sind die aktuellen Probleme im Luftverkehr und der Gastronomie und das Massensterben kleiner Geschäfte. Der Mittelstand wird zerlegt. Langfristig betrachtet, also etwa für die letzten dreißig Jahre, wurden aber schon die Grundlagen für die jetzigen Probleme geschaffen.

Die immer weiter überbordende Bürokratie hat dafür gesorgt, dass immer mehr arbeitsfähige Menschen mit unsinnigen Tätigkeiten beschäftigt sind, die nicht nur unproduktiv sind, sondern sogar jede wirtschaftliche Entwicklung behindern.

Mittlerweile mehr als 20.000 Bauvorschriften machen das Bauen schwierig, teuer, und so auch das Wohnen. Auch in diesem Bereich haben wir schon lange eine kaum zu ertragende Teuerung. Nein, eine Inflation im klassischen Sinn ist auch das nicht, denn die Mietsteigerungen sind vor allem den steigenden Bau- und Grundpreisen geschuldet. Keinesfalls liegt es daran, dass die Mieter mehr Geld haben und sich so bei den Mieten überbieten.

Klassische Inflation: Erst steigen die Löhne, dann die Preise

Bislang konnte die Inflationsrate kontrolliert werden. Es waren die Gewerkschaften, die nach Absprache mit der Regierung und der Industrie ihre Forderungen niedrig gehalten haben. So haben sie dafür gesorgt, dass dem Konsument nicht mehr Geld zur Verfügung steht, das eine Inflation hätte auslösen können. Jetzt aber hat sich die Ursache umgekehrt.

Die Teuerung ist da und so müssen die Gewerkschaften Löhne fordern, die die Teuerung halbwegs ausgleichen sollen. Wie gesagt, im Vergleich zur „klassischen“ Inflation verläuft diese rückwärts.

Das aber bewirkt, dass es keine Regelmechanismen gibt, die das stoppen könnten. Es sei denn, man würde sofort sämtliche Sanktionen gegen Russland aufheben und sich auch gegenüber China nicht mehr feindselig verhalten. Oder in anderen Worten, müsste der angelsächsische Block, die NATO, ihr Ziel aufgeben, die ganze Welt zu dominieren und ihr ihre „Regeln“ aufzuzwingen.

Das zu erreichen, ist das erklärte Ziel Russlands und Chinas. Dazu sollte sich jeder die Frage stellen, ob es dagegen etwas einzuwenden gibt. Der Punkt ist nämlich, dass sich die USA selbst nur solange an ihre eigenen Regeln halten, wie es ihnen gerade in den Kram passt.

Das wiederum bedeutet, dass sich die ganze westliche Welt in einem Zustand der Rechtslosigkeit befindet, denn niemand weiß, welches „Recht“ die USA gerade als gültig erklären. In diesem Sinn muss auch die UNO mit all ihren Unterorganisationen komplett reformiert werden.

Man bedenke, dass es ein Anachronismus ist, dass ausgerechnet England immer noch zu den „Vetomächten“ gehört, obwohl es genauso pleite ist, wie die USA.

Wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

Ja, die Welt steht an einem Wendepunkt. Die alten Regeln für die Finanzwirtschaft funktionieren nicht mehr, schon lange nicht mehr, und mit der aktuellen Teuerung steht das gesamte System vor dem Zusammenbruch. Die allseits bemühte Einigkeit des Wertewestens wird sich in ein Hauen und Stechen verwandeln, unter der Überschrift: Rette sich, wer kann.

Ich habe aktuell keine Angst, dass das in einem echten Weltkrieg enden wird. Wie man sieht, versucht die NATO alles, einen direkten Krieg mit Russland zu vermeiden. Auch deswegen, weil dann China versucht sein könnte, die USA aus dem Westpazifik zu vertreiben. (Siehe Bild unten)

Der vitale Punkt ist nämlich, dass die USA mit ihren Flugzeugträgerflotten nur wehrlose Länder dominieren können. Sobald es aber gegen Russland oder China geht, funktioniert das nicht. Die USA müssen nämlich ihre Militärmacht über große Ozeane transportieren und sowohl Russland als auch China haben die Fähigkeit, jedes, wirklich jedes Schiff mit Soldaten und Kriegsmaterial zu versenken, bevor es sein Zeil erreichen kann.

Eine atomare Eskalation ist unwahrscheinlich, denn es ist Russland, das über Atom- und konventionelle Raketen verfügt, die die USA nicht abfangen können. Sie selbst haben es noch nicht erreicht, eigene Waffen mit diesen Fähigkeiten herzustellen.

Zum Beispiel Hyperschallraketen oder die schreckliche „Sarmat“, die mit zehn Sprengköpfen jeden Ort der Erde treffen kann und eine Abwehr ist nicht möglich.

Steuermittel kommen nicht aus dem Füllhorn

Schon mit dem Corona-Wahnsinn wurde unser Finanzsystem ad absurdum geführt. Man hat den Menschen, die nicht arbeiten durften, einfach Geld aus Steuermitteln geschenkt. Jetzt mit der Teuerung, wird dieselbe Methode angewendet.

Es müsste aber jedem klar sein, dass Steuermittel auch nicht aus einem Füllhorn kommen. So steigen die Staatsschulden ins unermessliche und es bedarf nur noch eines kleinen Funkens, einer „kleinen“ Pleite einer Bank, bis alles in Flammen aufgeht.

Aber auch davor muss man sich nicht fürchten, denn selbst wenn sich alles Geld einfach in Luft auflöste, wird nichts verschwinden, außer eben dem Geld. Alles andere, Fabriken, Arbeitskräfte, Lebensmittel und Gebäude sind in ihrer Existenz nicht auf das Vorhandensein von Geld angewiesen.

 

Man wird sich dann aber schnell, sehr schnell, auf einen Neuanfang einigen müssen. Die große Frage wird dann sein, ob man in der alten Weise weitermachen will mit einem System, das über kurz oder lang zum selben Zustand führen muss, den wir gerade in seinem Endzerfall erleben müssen.

Gibt es also Alternativen? Ist ein System denkbar, das ohne Inflation auskommt, das alle Menschen der Erde anständig behandelt, gleichwertig? Ein System, das das Gemeinwohl als Maxime hat, für alle? Das nicht mehr Gier fördert, sondern bedachten Umgang mit dem, was uns unsere Erde schenkt?

Da haben wir uns Gedanken gemacht und ein System entwickelt, das sogar ohne Lohnsteuer auskommt und uns von Zukunftsängsten befreit. Wir haben dieses System dem Humanismus gewidmet und es folgerichtig „Die Humane Marktwirtschaft“ getauft.

Ich sage hier frech, dass ich überzeugt bin, dass dieses System alle, ja alle Probleme auflösen wird, unter denen wir seit Jahrzehnten leiden müssen. Ich bin gespannt, ob Sie dem zustimmen werden, wenn Sie sich damit befasst haben.

Bestellen Sie Ihr Exemplar „Die Humane Marktwirtschaft“ direkt beim Verlag hier oder erwerben Sie es in Ihrem Buchhandel. Sie werden staunen, wie einfach es gehen könnte, wenn man den Finanzgewaltigen die Macht nimmt und genau darum geht es.

Stellen Sie sich einfach vor, wir würden in einem System leben, das Inflation und irrsinnige Kapitalanhäufungen schlicht unmöglich macht. Wäre das nicht ein schönes Ziel? Und es ist erreichbar, wie wir mit unserem System beweisen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 06.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Deutschland rast auf die Energie-Katastrophe zu

Hochgeimpftes Neuseeland gibt zu den Kampf zu verlieren – UK Studie: „Wirksamkeit des Impfstoffs für die 3. Dosis war seit dem 20.12.2021 negativ“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Datenschutz

Skip to content

Die aktuelle Inflation ist atypisch – wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

EILMEDUNG - Thelen hat alle belogen

EILMEDUNG – Thelen hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

Die Inflation in den westlichen Ländern steigt in die Zweistelligkeit. Die Zentralbanken sind machtlos dagegen, weil diese Inflation rückwärts abläuft.

Der klassische Ablauf einer Inflation begann zumeist mit einem Krieg. Der kriegführende Staat brauchte Geld und das wurde einfach gedruckt. Dadurch kam mehr Geld in den Umlauf als der aktuellen Produktionsleistung entspricht. Von Von Peter Haisenko

Die Nachfrage übersteigt das Angebot und die Preise steigen…und steigen und es wird mehr Geld gedruckt, bis hin zur Hyperinflation und der vollständigen Geldentwertung. Man erinnere sich an die „Milliardenscheine“ der 1920-er Jahre im Deutschen Reich.

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Beginnt man erst mit dem Gelddrucken, wird ein Teufelskreis in Gang gesetzt, der zumeist nicht mehr zu stoppen ist. Eine Währungsreform wird unumgänglich.

Einen Sonderfall erleben wir seit 50 Jahren. Die USA hatten sich mit dem Vietnamkrieg verhoben, denn es war der erste Krieg des 20. Jahrhunderts, an dem die USA nicht klotzig verdienten, sondern nur herbe Verluste verzeichnen mussten.

Das muntere Gelddrucken begann und 1971 musste Präsident Nixon die Goldbindung des US-Dollar aufheben. Jetzt wäre eigentlich ein drastischer Verfall des Werts des Dollar logisch gewesen, aber er fand nur verhalten statt. Den USA ist es gelungen, mit der Etablierung des „Petro-Dollar“ ihre Währung unverzichtbar zu machen. Seither akzeptiert die Welt den US-Dollar immer noch, obwohl die USA immer tiefer in die Schulden geraten und eigentlich pleite sind.

Das geht natürlich nur, weil die USA den Vorgang mit einem übermächtigen Militär allen aufzwingen. Da steht jetzt schon die Frage im Raum, was geschehen wird, wenn die militärische Macht der USA dahinschwindet.

Die Teuerung begann mit dem Corona-Wahnsinn

You Might Also Like

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

höhle der löwen

Jetzt müssen wir in Europa und den USA eine ansteigende Inflation beobachten. Das zeichnete sich schon im Herbst 2021 ab und sie verläuft atypisch, geradezu rückwärts. Mit dem Corona-Wahnsinn kamen die Lieferketten ins Stocken und es gibt Mangel an Gütern, obwohl die Nachfrage oder die Geldmenge im Umlauf nicht gestiegen ist. Gestiegen sind aber die Preise für die Fracht, und zwar drastisch.

Tatsächlich gibt es dafür eigentlich keinen zwingenden Grund. Es ist das System, das es nach marktwirtschaftlichen Prinzipien erlaubt, gesteigerten Gewinn zu ziehen, wenn Mangel herrscht. Die gestiegenen Frachtraten sind also nicht gestiegener Nachfrage geschuldet, wie es bei einer klassischen Inflation wäre, sondern dem reduzierten Angebot. Dazu kommen die Warentermingeschäfte.

Mit dem Argument eines erwarteten Mangels werden Wetten abgeschlossen auf steigende Preise. Das führt dazu, dass die Preise steigen, obwohl noch gar kein realer Mangel existiert.

So sorgen die Zocker an den Warenterminbörsen für Preissteigerungen, also Inflation, die es ohne die Zockerei an den Börsen nicht gäbe. Eben weil der reale Mangel noch nicht existiert, aber auf diese Weise schon „Mangelpreise“ hergestellt werden.

Betrachten wir dazu die Energiepreise. Der weltweite Energiebedarf ist konstant, ebenso wie die Produktion. In einem vernünftigen System gibt es folglich keinen Grund für schwankende Energiepreise. Tatsache ist nämlich auch, dass Russland sein Gas nach wie vor zum selben Preis verkauft, wie seit Jahren. Erst die Zwischenhändler treiben die Preise in die Höhe und damit ihre Gewinne.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Das begründen sie mit einem erwarteten Mangel – siehe oben. Der Endkunde muss mittlerweile bis zu sieben mal mehr für das Gas zahlen, als die Händler für ihren Einkauf. Das wirkt sich aus auf andere Erzeugerpreise, die abhängig vom Gaspreis sind.

 

Bis hin zu Lebensmittelpreisen, die am Preis für Dünger und so auch am Gas hängen. Der Punkt ist hier, dass keine Zentralbank mit ihrer Zinspolitik darauf Einfluss nehmen kann.

Die gefühlte Inflation ist eine Teuerung

Der Bürger erlebt also eine Inflation. Tatsächlich ist es keine Inflation, sondern eine Teuerung. Die Waren werden teurer, ohne den Mechanismus erhöhter Geldmenge oder Nachfrage.

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Die Folgen der Teuerung sind eine Lawine. Jetzt müssen die Löhne erhöht werden, damit die Konsumenten überhaupt noch konsumieren können. Folgerichtig hat die Gewerkschaft Metall schon acht Prozent Lohnsteigerung gefordert.

In Kürze werden die laufenden Tarifverträge alle gekündigt werden müssen, denn man kann nicht noch ein Jahr oder länger darauf warten, einen Lohn zu erhalten, der zum Leben ausreicht.

Aber es geht weiter. Wer seine Altersversorgung mit dem Besitz einer Mietwohnung gesichert hat, der muss jetzt auch die Mieten erhöhen, um seinen Lebensstandard zu sichern. Die Immobilienriesen scharren auch schon mit den Hufen.

So laufen wir gerade in einen Teufelskreis, der nur schwer zu durchbrechen ist. Die Gefahr steht im Raum, dass eine Währungsreform unumgänglich sein wird.

Der gesamte Vorgang ist hausgemacht. Er begann mit den Sanktionen gegen Russland vor acht Jahren. Dann kam Corona dazu und das wurde missbraucht, große Umbrüche im Handel und Beschäftigungsverhältnissen zu provozieren.

Eine Folge sind die aktuellen Probleme im Luftverkehr und der Gastronomie und das Massensterben kleiner Geschäfte. Der Mittelstand wird zerlegt. Langfristig betrachtet, also etwa für die letzten dreißig Jahre, wurden aber schon die Grundlagen für die jetzigen Probleme geschaffen.

Die immer weiter überbordende Bürokratie hat dafür gesorgt, dass immer mehr arbeitsfähige Menschen mit unsinnigen Tätigkeiten beschäftigt sind, die nicht nur unproduktiv sind, sondern sogar jede wirtschaftliche Entwicklung behindern.

Mittlerweile mehr als 20.000 Bauvorschriften machen das Bauen schwierig, teuer, und so auch das Wohnen. Auch in diesem Bereich haben wir schon lange eine kaum zu ertragende Teuerung. Nein, eine Inflation im klassischen Sinn ist auch das nicht, denn die Mietsteigerungen sind vor allem den steigenden Bau- und Grundpreisen geschuldet. Keinesfalls liegt es daran, dass die Mieter mehr Geld haben und sich so bei den Mieten überbieten.

Klassische Inflation: Erst steigen die Löhne, dann die Preise

Bislang konnte die Inflationsrate kontrolliert werden. Es waren die Gewerkschaften, die nach Absprache mit der Regierung und der Industrie ihre Forderungen niedrig gehalten haben. So haben sie dafür gesorgt, dass dem Konsument nicht mehr Geld zur Verfügung steht, das eine Inflation hätte auslösen können. Jetzt aber hat sich die Ursache umgekehrt.

Die Teuerung ist da und so müssen die Gewerkschaften Löhne fordern, die die Teuerung halbwegs ausgleichen sollen. Wie gesagt, im Vergleich zur „klassischen“ Inflation verläuft diese rückwärts.

Das aber bewirkt, dass es keine Regelmechanismen gibt, die das stoppen könnten. Es sei denn, man würde sofort sämtliche Sanktionen gegen Russland aufheben und sich auch gegenüber China nicht mehr feindselig verhalten. Oder in anderen Worten, müsste der angelsächsische Block, die NATO, ihr Ziel aufgeben, die ganze Welt zu dominieren und ihr ihre „Regeln“ aufzuzwingen.

Das zu erreichen, ist das erklärte Ziel Russlands und Chinas. Dazu sollte sich jeder die Frage stellen, ob es dagegen etwas einzuwenden gibt. Der Punkt ist nämlich, dass sich die USA selbst nur solange an ihre eigenen Regeln halten, wie es ihnen gerade in den Kram passt.

Das wiederum bedeutet, dass sich die ganze westliche Welt in einem Zustand der Rechtslosigkeit befindet, denn niemand weiß, welches „Recht“ die USA gerade als gültig erklären. In diesem Sinn muss auch die UNO mit all ihren Unterorganisationen komplett reformiert werden.

Man bedenke, dass es ein Anachronismus ist, dass ausgerechnet England immer noch zu den „Vetomächten“ gehört, obwohl es genauso pleite ist, wie die USA.

Wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

Ja, die Welt steht an einem Wendepunkt. Die alten Regeln für die Finanzwirtschaft funktionieren nicht mehr, schon lange nicht mehr, und mit der aktuellen Teuerung steht das gesamte System vor dem Zusammenbruch. Die allseits bemühte Einigkeit des Wertewestens wird sich in ein Hauen und Stechen verwandeln, unter der Überschrift: Rette sich, wer kann.

Ich habe aktuell keine Angst, dass das in einem echten Weltkrieg enden wird. Wie man sieht, versucht die NATO alles, einen direkten Krieg mit Russland zu vermeiden. Auch deswegen, weil dann China versucht sein könnte, die USA aus dem Westpazifik zu vertreiben. (Siehe Bild unten)

Der vitale Punkt ist nämlich, dass die USA mit ihren Flugzeugträgerflotten nur wehrlose Länder dominieren können. Sobald es aber gegen Russland oder China geht, funktioniert das nicht. Die USA müssen nämlich ihre Militärmacht über große Ozeane transportieren und sowohl Russland als auch China haben die Fähigkeit, jedes, wirklich jedes Schiff mit Soldaten und Kriegsmaterial zu versenken, bevor es sein Zeil erreichen kann.

Eine atomare Eskalation ist unwahrscheinlich, denn es ist Russland, das über Atom- und konventionelle Raketen verfügt, die die USA nicht abfangen können. Sie selbst haben es noch nicht erreicht, eigene Waffen mit diesen Fähigkeiten herzustellen.

Zum Beispiel Hyperschallraketen oder die schreckliche „Sarmat“, die mit zehn Sprengköpfen jeden Ort der Erde treffen kann und eine Abwehr ist nicht möglich.

Steuermittel kommen nicht aus dem Füllhorn

Schon mit dem Corona-Wahnsinn wurde unser Finanzsystem ad absurdum geführt. Man hat den Menschen, die nicht arbeiten durften, einfach Geld aus Steuermitteln geschenkt. Jetzt mit der Teuerung, wird dieselbe Methode angewendet.

Es müsste aber jedem klar sein, dass Steuermittel auch nicht aus einem Füllhorn kommen. So steigen die Staatsschulden ins unermessliche und es bedarf nur noch eines kleinen Funkens, einer „kleinen“ Pleite einer Bank, bis alles in Flammen aufgeht.

Aber auch davor muss man sich nicht fürchten, denn selbst wenn sich alles Geld einfach in Luft auflöste, wird nichts verschwinden, außer eben dem Geld. Alles andere, Fabriken, Arbeitskräfte, Lebensmittel und Gebäude sind in ihrer Existenz nicht auf das Vorhandensein von Geld angewiesen.

 

Man wird sich dann aber schnell, sehr schnell, auf einen Neuanfang einigen müssen. Die große Frage wird dann sein, ob man in der alten Weise weitermachen will mit einem System, das über kurz oder lang zum selben Zustand führen muss, den wir gerade in seinem Endzerfall erleben müssen.

Gibt es also Alternativen? Ist ein System denkbar, das ohne Inflation auskommt, das alle Menschen der Erde anständig behandelt, gleichwertig? Ein System, das das Gemeinwohl als Maxime hat, für alle? Das nicht mehr Gier fördert, sondern bedachten Umgang mit dem, was uns unsere Erde schenkt?

Da haben wir uns Gedanken gemacht und ein System entwickelt, das sogar ohne Lohnsteuer auskommt und uns von Zukunftsängsten befreit. Wir haben dieses System dem Humanismus gewidmet und es folgerichtig „Die Humane Marktwirtschaft“ getauft.

Ich sage hier frech, dass ich überzeugt bin, dass dieses System alle, ja alle Probleme auflösen wird, unter denen wir seit Jahrzehnten leiden müssen. Ich bin gespannt, ob Sie dem zustimmen werden, wenn Sie sich damit befasst haben.

Bestellen Sie Ihr Exemplar „Die Humane Marktwirtschaft“ direkt beim Verlag hier oder erwerben Sie es in Ihrem Buchhandel. Sie werden staunen, wie einfach es gehen könnte, wenn man den Finanzgewaltigen die Macht nimmt und genau darum geht es.

Stellen Sie sich einfach vor, wir würden in einem System leben, das Inflation und irrsinnige Kapitalanhäufungen schlicht unmöglich macht. Wäre das nicht ein schönes Ziel? Und es ist erreichbar, wie wir mit unserem System beweisen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon  verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 06.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Deutschland rast auf die Energie-Katastrophe zu

Hochgeimpftes Neuseeland gibt zu den Kampf zu verlieren – UK Studie: „Wirksamkeit des Impfstoffs für die 3. Dosis war seit dem 20.12.2021 negativ“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Skip to content

Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Werbung von Ad.Style

Damit die Ukraine Beitrittskandidat zur EU werden kann, hat Brüssel einen Forderungskatalog für Kiew vorgelegt, dessen Erfüllung die Voraussetzung für den künftigen Status sein soll. Diese Forderungen können aber von der jetzigen Regierung nicht erfüllt werden. Von Peter Haisenko

Seit 30 Jahren geht es mit der Ukraine nur bergab. Die Industrieproduktion des letzten Jahres, 2021, lag wieder niedriger als vor 30 Jahren. Oligarchen beherrschen das Land und im Korruptionsindex liegt dieses kaputte Land auf Platz 122.

Im Vergleich zum Jahr davor ist das sogar eine leichte Verschlechterung, meldet n-tv. Das letzte EU-Land ist in dieser Liste aktuell Bulgarien auf Platz 78, Deutschland liegt auf Rang zehn. Wie kann da unsere EU-Ursula sagen: „Unsere Entscheidung ist gefallen aufgrund der Daten, Fakten und Zustände in der Ukraine; die Ukraine hat enorme Fortschritte gemacht.“

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Und sie entblödet sich nicht fortzufahren: „Was zum Beispiel den Kampf gegen Korruption angehe, weise die Entwicklung in eine „positive Richtung.“ Aha, es ist also eine positive Richtung, wenn sich der Rang im Korruptionsindex verschlechtert hat.

Forderungen der EU an den „Kandidaten“ Ukraine

In diesem Sinn stelle ich hier auszugsweise einige Forderungen an Kiew vor, die die EU als Voraussetzung für den Kandidatenstatus der Ukraine genannt hat:

1. Der Kampf gegen Korruption auf den höchsten Ebenen. Dieser soll echte Resultate mit den Untersuchungen bringen und sie müssen eine neue Person als Antikorruptions-Beamten bestimmen.

2. Sie müssen einen Reformplan vorlegen zur Inkraftsetzung der Einhaltung der Gesetze und eine Gesetzgebung installieren, die die Geldwäsche unterbindet in Einklang mit weltweit anerkannten Standards der Finanzwirtschaft.

3. Der Einfluss der Oligarchen auf Wirtschaft, das politische und gesellschaftliche Leben, muss eingeschränkt werden, im Einklang mit den Empfehlungen der „Venedig-Kommission“.

You Might Also Like

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

EILMEDUNG - Maschmeyer hat alle belogen

EILMEDUNG – Maschmeyer hat alle belogen

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

abnehmen

4. Sie müssen ein Gesetz installieren, das den Einfluss von privaten Interessen auf die Informationspolitik beendet.

5. Sie müssen die Gesetzesreformen zu Ende bringen, die die Rechte von nationalen Minderheiten schützt, ebenfalls nach den Vorgaben der „Venedig-Kommission“.

Hochinteressant ist der Punkt 2: Liest man den genau, wird damit festgestellt, dass die Ukraine eine gesetzlose Geldwaschmaschine ist, quasi ein rechtsfreier Raum. Wenn es anders wäre, warum sollte man dann Reformen einfordern, die die Einhaltung von Recht und Gesetz erst bringen sollen?

Damit wird aber auch aufgezeigt, dass die EU genau weiß, in welchem Zustand sich dieser Staat befindet. Dennoch wird dieser Saustall hofiert, gefördert und als Muster von Demokratie den ahnungslosen Bürgern präsentiert.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Präsidentin der EU-Kommission von der Leyen betonte insbesondere, dass die Hauptziele für Kiew auf dem Weg in die EU sein müssen, den Kampf gegen Korruption und für die Einhaltung des Rechts zu verstärken.

Nachdem in keinem der angeführten Punkte während der letzten drei Jahrzehnte auch nur annähernd Fortschritte erzielt worden sind, ganz im Gegenteil, kann ich schon heute den Tag nennen, an dem die Ukraine reif sein wird, für den EU-Beitritt: Es ist der Sankt-Nimmerleins-Tag. Dabei hat die EU-Kommission noch „vergessen“, die Einhaltung von demokratischen Standards zu fordern.

Das können sie aber gar nicht, denn es wird ja andauernd behauptet, dass unsere Demokratie und unsere westlichen Werte jetzt in der Ukraine verteidigt werden. Und das von einer Regierung, die sich nach einem undemokratischen Putsch selbst installiert hat und während der letzten acht Jahre jegliche Anerkennung von Referenden, also den festgestellten demokratischen „Volkswillen“, konsequent ablehnt.

 

Die gesamte Regierungsmannschaft in Kiew müsste ausgetauscht werden

Der große Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein Schmierentheater. Mit dem aufgestellten Forderungskatalog sagt die EU nichts anderes als: Wir schließen einen Beitritt der Ukraine zur EU vollkommen aus, jedenfalls für die nächsten Jahrzehnte. Es sei denn, es findet ein kompletter Austausch der gesamten Regierungsmannschaft in Kiew statt, bis tief in die zweiten und dritten Ebenen, inklusive der Entmachtung der Oligarchen.

Und nun erinnern wir uns an das, was Putin gesagt hat: Er strebt keinen Regierungswechsel in Kiew an. Darüber haben nur die Ukrainer selbst zu entscheiden. Ebenso wie Russland unmissverständlich klargestellt hat, dass es ausschließlich die Bürger der befreiten Gebiete im Osten der Ukraine selbst sein müssen, die über ihre politische Zukunft zu entscheiden haben. Aber Putin ist ja ein Autokrat, der mit Demokratie nichts am Hut hat.

Betrachten wir dazu nochmals den Forderungskatalog der EU und stellen ihn in Bezug zu Russland. Nachdem Putin am 7. Mai 2000 Präsident der Russischen Föderation geworden ist, musste er als erstes die katastrophalen Zustände der Jelzin-Ära beenden.

Er hat sofort die Oligarchen entmachtet, an die Kandare genommen, und die Korruption erfolgreich bekämpft. Ja, es gibt sie noch, sie ist aber im Vergleich zur Ukraine gering. Jedenfalls haben sich russische Autofahrer abgewöhnt, Geldscheine in ihren Führerschein zu legen, für den Fall einer Kontrolle und das ist in der Ukraine der Standard.

Recht und Gesetz wird in Russland geachtet und die Medien werden nicht mehr von Oligarchen gesteuert, was man im Übrigen von unseren westlichen Medien nicht sagen kann.

Der interessanteste Punkt ist aber Punkt 5. Der gesetzlich verankerte Schutz von Minderheiten. Russland, die Russische Föderation, ist ein Vielvölkerstaat und es gibt schlicht keine Probleme der Ethnien untereinander.

Nicht einmal zwischen Christen und Muslimen oder anderen teils schamanischen Religionen. Putin macht das, was seine Wähler wollen und wird deswegen seit 22 Jahren mit ansteigenden Ergebnissen wiedergewählt. Ja, so stelle ich mir Demokratie vor. Selbstverständlich hat auch Russland noch nicht den Idealzustand erreicht, den man sich als Humanist und Demokrat wünschen würde.

Der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein schlechter Witz

Nimmt man aber den Forderungskatalog der EU an die Ukraine als Maßstab, stelle ich fest, dass Russland umgehend in die EU aufgenommen werden könnte. Im Gegensatz zur Ukraine, die noch meilenweit davon entfernt ist. Deutschland, die EU, der Wertewesten, betreiben den Sturz der russischen Regierung, die der Ukraine hingegen wird in einem Ausmaß hofiert, dass man nur den Kopf schütteln kann.

Dennoch ist der Forderungskatalog der EU an die Ukraine, der die Auflagen zu einem EU-Beitritt formuliert, keine Liebeserklärung an das Kiewer Regime.

Wenn man das unvoreingenommen analysiert, kann man nur zu dem Schluss kommen, dass die EU auch für Kiew einen Regierungswechsel fordert, und zwar einen radikalen. Schließlich hätte die Ukraine alle Punkte aus dem Katalog schon lange zumindest in Angriff nehmen können, aber keine der Regierungen hat das auch nur ansatzweise getan.

Insbesondere die der letzten acht Jahre nicht, nach dem Putsch auf dem Maidan, der im Westen so gelobt worden ist. Gerade während der letzten acht Jahre haben die EU, die deutsche Regierung, alles getan, das Putschregime an der Macht zu erhalten und damit die Oligarchen, die jetzt angeblich aus der Regierung verschwinden sollen.

So ist der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ein Witz, und zwar ein ganz schlechter. Wieder einmal geht es nur darum, etwas zu tun, was Russland verärgern könnte.

Da sind sie aber bei Putin an den Richtigen gekommen, denn der hat klar gesagt, dass es ihm völlig gleichgültig ist, wenn sich die EU diesen Klotz auch noch ans Bein binden will.

Er will auch nicht die Regierung in Kiew stürzen, dass müssten die Ukrainer selbst entscheiden. Und ja, auch die EU überlässt Kiew die Entscheidung, ob man sich den Forderungen der EU unterwerfen will. Die Oligarchen an den Hebeln der Macht werden das aber nicht zulassen und so ist der Plan der EU, in Kiew eine neue Polit-Klasse zu etablieren, genauso ein Hirngespinst wie der Traum, in Moskau eine andere Regierung zu erzwingen.

Aber was will man von einer EU erwarten, deren Kommissionspräsidentin von der Leyen in einer Nacht- und Nebelaktion jenseits aller demokratischen Regeln von Merkel installiert worden ist?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 01.06.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Die Batterie, die seit über 70 Jahren kontinuierlich Energie produziert (Video)

Reptilien-Götter und was sie über die Schöpfungsgeschichte verraten

6 comments on “Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine”

  1. Pingback: Non la Russia, l’UE chiede un cambio di governo in Ucraina ⋆ Green Pass News
  2. Jeronimosagt: Nur wer , bluffen kann, ein Pokerface hat, und nur wer das Real-World-Game beherrscht darf da mitspielen. (G 20)
    Denke das G steht für Game.Die Karten von Selenski liegen völlig offen und die Ami, EU, Russland kennen seine Karten, denn sie selbst haben sie ihm gegeben.
    Macht denen (G20)viel mehr Spass wenn sie schon den „Verlierer“ kennen, und damit er im Spiel nicht hinschmeißt wird er bei Stange gehalten und gehypt.
    Diese Real-World-Game sind da mal nicht so langweilig, wie so verstaubten Büros.
    Wenn die Bühne und die Spielzeuge dann kaputt sind, dann bauen sie sich einfach eine neue Bühne.
    Manchmal denke ich denen ist einfach nur langweilig. Antworten
    1. Freiheitsliebesagt: Ist so… Sie wollen damit aber wohl auch ein paar neue Jesuse prudzieren.Das sind aber wohl 0.001 Promille. Antworten
  3. Jeronimosagt: Die BRICS- Staaten sind eine Gruppe aus den G 20 die verpflichtet wurden den Welten-Vorstand zu übernehmen.
    Wiki:
    Die Abkürzung BRIC wurde von Jim O´Neill geprägt einem Chefvolkswirt von Goldmann Sachs, also die Idee der BRICS ist von Goldmann Sachs.
    Die Bühne vom Dollar ist kaputt, darum haben sie schon die neue Bühne BRICS gebaut. Antworten
  4. Hattisagt: Wer hat die BRICS- Staaten „erfunden?“ Antworten
    1. Hattisagt: Sorry, hat Jeromino schon erläutert, Au Backe… Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Skip to content

Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Werbung von Ad.Style

Damit die Ukraine Beitrittskandidat zur EU werden kann, hat Brüssel einen Forderungskatalog für Kiew vorgelegt, dessen Erfüllung die Voraussetzung für den künftigen Status sein soll. Diese Forderungen können aber von der jetzigen Regierung nicht erfüllt werden. Von Peter Haisenko

Seit 30 Jahren geht es mit der Ukraine nur bergab. Die Industrieproduktion des letzten Jahres, 2021, lag wieder niedriger als vor 30 Jahren. Oligarchen beherrschen das Land und im Korruptionsindex liegt dieses kaputte Land auf Platz 122.

Im Vergleich zum Jahr davor ist das sogar eine leichte Verschlechterung, meldet n-tv. Das letzte EU-Land ist in dieser Liste aktuell Bulgarien auf Platz 78, Deutschland liegt auf Rang zehn. Wie kann da unsere EU-Ursula sagen: „Unsere Entscheidung ist gefallen aufgrund der Daten, Fakten und Zustände in der Ukraine; die Ukraine hat enorme Fortschritte gemacht.“

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Und sie entblödet sich nicht fortzufahren: „Was zum Beispiel den Kampf gegen Korruption angehe, weise die Entwicklung in eine „positive Richtung.“ Aha, es ist also eine positive Richtung, wenn sich der Rang im Korruptionsindex verschlechtert hat.

Forderungen der EU an den „Kandidaten“ Ukraine

In diesem Sinn stelle ich hier auszugsweise einige Forderungen an Kiew vor, die die EU als Voraussetzung für den Kandidatenstatus der Ukraine genannt hat:

1. Der Kampf gegen Korruption auf den höchsten Ebenen. Dieser soll echte Resultate mit den Untersuchungen bringen und sie müssen eine neue Person als Antikorruptions-Beamten bestimmen.

2. Sie müssen einen Reformplan vorlegen zur Inkraftsetzung der Einhaltung der Gesetze und eine Gesetzgebung installieren, die die Geldwäsche unterbindet in Einklang mit weltweit anerkannten Standards der Finanzwirtschaft.

3. Der Einfluss der Oligarchen auf Wirtschaft, das politische und gesellschaftliche Leben, muss eingeschränkt werden, im Einklang mit den Empfehlungen der „Venedig-Kommission“.

You Might Also Like

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

EILMEDUNG - Maschmeyer hat alle belogen

EILMEDUNG – Maschmeyer hat alle belogen

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

abnehmen

4. Sie müssen ein Gesetz installieren, das den Einfluss von privaten Interessen auf die Informationspolitik beendet.

5. Sie müssen die Gesetzesreformen zu Ende bringen, die die Rechte von nationalen Minderheiten schützt, ebenfalls nach den Vorgaben der „Venedig-Kommission“.

Hochinteressant ist der Punkt 2: Liest man den genau, wird damit festgestellt, dass die Ukraine eine gesetzlose Geldwaschmaschine ist, quasi ein rechtsfreier Raum. Wenn es anders wäre, warum sollte man dann Reformen einfordern, die die Einhaltung von Recht und Gesetz erst bringen sollen?

Damit wird aber auch aufgezeigt, dass die EU genau weiß, in welchem Zustand sich dieser Staat befindet. Dennoch wird dieser Saustall hofiert, gefördert und als Muster von Demokratie den ahnungslosen Bürgern präsentiert.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Präsidentin der EU-Kommission von der Leyen betonte insbesondere, dass die Hauptziele für Kiew auf dem Weg in die EU sein müssen, den Kampf gegen Korruption und für die Einhaltung des Rechts zu verstärken.

Nachdem in keinem der angeführten Punkte während der letzten drei Jahrzehnte auch nur annähernd Fortschritte erzielt worden sind, ganz im Gegenteil, kann ich schon heute den Tag nennen, an dem die Ukraine reif sein wird, für den EU-Beitritt: Es ist der Sankt-Nimmerleins-Tag. Dabei hat die EU-Kommission noch „vergessen“, die Einhaltung von demokratischen Standards zu fordern.

Das können sie aber gar nicht, denn es wird ja andauernd behauptet, dass unsere Demokratie und unsere westlichen Werte jetzt in der Ukraine verteidigt werden. Und das von einer Regierung, die sich nach einem undemokratischen Putsch selbst installiert hat und während der letzten acht Jahre jegliche Anerkennung von Referenden, also den festgestellten demokratischen „Volkswillen“, konsequent ablehnt.

 

Die gesamte Regierungsmannschaft in Kiew müsste ausgetauscht werden

Der große Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein Schmierentheater. Mit dem aufgestellten Forderungskatalog sagt die EU nichts anderes als: Wir schließen einen Beitritt der Ukraine zur EU vollkommen aus, jedenfalls für die nächsten Jahrzehnte. Es sei denn, es findet ein kompletter Austausch der gesamten Regierungsmannschaft in Kiew statt, bis tief in die zweiten und dritten Ebenen, inklusive der Entmachtung der Oligarchen.

Und nun erinnern wir uns an das, was Putin gesagt hat: Er strebt keinen Regierungswechsel in Kiew an. Darüber haben nur die Ukrainer selbst zu entscheiden. Ebenso wie Russland unmissverständlich klargestellt hat, dass es ausschließlich die Bürger der befreiten Gebiete im Osten der Ukraine selbst sein müssen, die über ihre politische Zukunft zu entscheiden haben. Aber Putin ist ja ein Autokrat, der mit Demokratie nichts am Hut hat.

Betrachten wir dazu nochmals den Forderungskatalog der EU und stellen ihn in Bezug zu Russland. Nachdem Putin am 7. Mai 2000 Präsident der Russischen Föderation geworden ist, musste er als erstes die katastrophalen Zustände der Jelzin-Ära beenden.

Er hat sofort die Oligarchen entmachtet, an die Kandare genommen, und die Korruption erfolgreich bekämpft. Ja, es gibt sie noch, sie ist aber im Vergleich zur Ukraine gering. Jedenfalls haben sich russische Autofahrer abgewöhnt, Geldscheine in ihren Führerschein zu legen, für den Fall einer Kontrolle und das ist in der Ukraine der Standard.

Recht und Gesetz wird in Russland geachtet und die Medien werden nicht mehr von Oligarchen gesteuert, was man im Übrigen von unseren westlichen Medien nicht sagen kann.

Der interessanteste Punkt ist aber Punkt 5. Der gesetzlich verankerte Schutz von Minderheiten. Russland, die Russische Föderation, ist ein Vielvölkerstaat und es gibt schlicht keine Probleme der Ethnien untereinander.

Nicht einmal zwischen Christen und Muslimen oder anderen teils schamanischen Religionen. Putin macht das, was seine Wähler wollen und wird deswegen seit 22 Jahren mit ansteigenden Ergebnissen wiedergewählt. Ja, so stelle ich mir Demokratie vor. Selbstverständlich hat auch Russland noch nicht den Idealzustand erreicht, den man sich als Humanist und Demokrat wünschen würde.

Der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein schlechter Witz

Nimmt man aber den Forderungskatalog der EU an die Ukraine als Maßstab, stelle ich fest, dass Russland umgehend in die EU aufgenommen werden könnte. Im Gegensatz zur Ukraine, die noch meilenweit davon entfernt ist. Deutschland, die EU, der Wertewesten, betreiben den Sturz der russischen Regierung, die der Ukraine hingegen wird in einem Ausmaß hofiert, dass man nur den Kopf schütteln kann.

Dennoch ist der Forderungskatalog der EU an die Ukraine, der die Auflagen zu einem EU-Beitritt formuliert, keine Liebeserklärung an das Kiewer Regime.

Wenn man das unvoreingenommen analysiert, kann man nur zu dem Schluss kommen, dass die EU auch für Kiew einen Regierungswechsel fordert, und zwar einen radikalen. Schließlich hätte die Ukraine alle Punkte aus dem Katalog schon lange zumindest in Angriff nehmen können, aber keine der Regierungen hat das auch nur ansatzweise getan.

Insbesondere die der letzten acht Jahre nicht, nach dem Putsch auf dem Maidan, der im Westen so gelobt worden ist. Gerade während der letzten acht Jahre haben die EU, die deutsche Regierung, alles getan, das Putschregime an der Macht zu erhalten und damit die Oligarchen, die jetzt angeblich aus der Regierung verschwinden sollen.

So ist der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ein Witz, und zwar ein ganz schlechter. Wieder einmal geht es nur darum, etwas zu tun, was Russland verärgern könnte.

Da sind sie aber bei Putin an den Richtigen gekommen, denn der hat klar gesagt, dass es ihm völlig gleichgültig ist, wenn sich die EU diesen Klotz auch noch ans Bein binden will.

Er will auch nicht die Regierung in Kiew stürzen, dass müssten die Ukrainer selbst entscheiden. Und ja, auch die EU überlässt Kiew die Entscheidung, ob man sich den Forderungen der EU unterwerfen will. Die Oligarchen an den Hebeln der Macht werden das aber nicht zulassen und so ist der Plan der EU, in Kiew eine neue Polit-Klasse zu etablieren, genauso ein Hirngespinst wie der Traum, in Moskau eine andere Regierung zu erzwingen.

Aber was will man von einer EU erwarten, deren Kommissionspräsidentin von der Leyen in einer Nacht- und Nebelaktion jenseits aller demokratischen Regeln von Merkel installiert worden ist?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 01.06.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Die Batterie, die seit über 70 Jahren kontinuierlich Energie produziert (Video)

Reptilien-Götter und was sie über die Schöpfungsgeschichte verraten

6 comments on “Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine”

  1. Pingback: Non la Russia, l’UE chiede un cambio di governo in Ucraina ⋆ Green Pass News
  2. Jeronimosagt: Nur wer , bluffen kann, ein Pokerface hat, und nur wer das Real-World-Game beherrscht darf da mitspielen. (G 20)
    Denke das G steht für Game.Die Karten von Selenski liegen völlig offen und die Ami, EU, Russland kennen seine Karten, denn sie selbst haben sie ihm gegeben.
    Macht denen (G20)viel mehr Spass wenn sie schon den „Verlierer“ kennen, und damit er im Spiel nicht hinschmeißt wird er bei Stange gehalten und gehypt.
    Diese Real-World-Game sind da mal nicht so langweilig, wie so verstaubten Büros.
    Wenn die Bühne und die Spielzeuge dann kaputt sind, dann bauen sie sich einfach eine neue Bühne.
    Manchmal denke ich denen ist einfach nur langweilig. Antworten
    1. Freiheitsliebesagt: Ist so… Sie wollen damit aber wohl auch ein paar neue Jesuse prudzieren.Das sind aber wohl 0.001 Promille. Antworten
  3. Jeronimosagt: Die BRICS- Staaten sind eine Gruppe aus den G 20 die verpflichtet wurden den Welten-Vorstand zu übernehmen.
    Wiki:
    Die Abkürzung BRIC wurde von Jim O´Neill geprägt einem Chefvolkswirt von Goldmann Sachs, also die Idee der BRICS ist von Goldmann Sachs.
    Die Bühne vom Dollar ist kaputt, darum haben sie schon die neue Bühne BRICS gebaut. Antworten
  4. Hattisagt: Wer hat die BRICS- Staaten „erfunden?“ Antworten
    1. Hattisagt: Sorry, hat Jeromino schon erläutert, Au Backe… Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Skip to content

Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Werbung von Ad.Style

Damit die Ukraine Beitrittskandidat zur EU werden kann, hat Brüssel einen Forderungskatalog für Kiew vorgelegt, dessen Erfüllung die Voraussetzung für den künftigen Status sein soll. Diese Forderungen können aber von der jetzigen Regierung nicht erfüllt werden. Von Peter Haisenko

Seit 30 Jahren geht es mit der Ukraine nur bergab. Die Industrieproduktion des letzten Jahres, 2021, lag wieder niedriger als vor 30 Jahren. Oligarchen beherrschen das Land und im Korruptionsindex liegt dieses kaputte Land auf Platz 122.

Im Vergleich zum Jahr davor ist das sogar eine leichte Verschlechterung, meldet n-tv. Das letzte EU-Land ist in dieser Liste aktuell Bulgarien auf Platz 78, Deutschland liegt auf Rang zehn. Wie kann da unsere EU-Ursula sagen: „Unsere Entscheidung ist gefallen aufgrund der Daten, Fakten und Zustände in der Ukraine; die Ukraine hat enorme Fortschritte gemacht.“

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Und sie entblödet sich nicht fortzufahren: „Was zum Beispiel den Kampf gegen Korruption angehe, weise die Entwicklung in eine „positive Richtung.“ Aha, es ist also eine positive Richtung, wenn sich der Rang im Korruptionsindex verschlechtert hat.

Forderungen der EU an den „Kandidaten“ Ukraine

In diesem Sinn stelle ich hier auszugsweise einige Forderungen an Kiew vor, die die EU als Voraussetzung für den Kandidatenstatus der Ukraine genannt hat:

1. Der Kampf gegen Korruption auf den höchsten Ebenen. Dieser soll echte Resultate mit den Untersuchungen bringen und sie müssen eine neue Person als Antikorruptions-Beamten bestimmen.

2. Sie müssen einen Reformplan vorlegen zur Inkraftsetzung der Einhaltung der Gesetze und eine Gesetzgebung installieren, die die Geldwäsche unterbindet in Einklang mit weltweit anerkannten Standards der Finanzwirtschaft.

3. Der Einfluss der Oligarchen auf Wirtschaft, das politische und gesellschaftliche Leben, muss eingeschränkt werden, im Einklang mit den Empfehlungen der „Venedig-Kommission“.

You Might Also Like

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

EILMEDUNG - Maschmeyer hat alle belogen

EILMEDUNG – Maschmeyer hat alle belogen

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

abnehmen

4. Sie müssen ein Gesetz installieren, das den Einfluss von privaten Interessen auf die Informationspolitik beendet.

5. Sie müssen die Gesetzesreformen zu Ende bringen, die die Rechte von nationalen Minderheiten schützt, ebenfalls nach den Vorgaben der „Venedig-Kommission“.

Hochinteressant ist der Punkt 2: Liest man den genau, wird damit festgestellt, dass die Ukraine eine gesetzlose Geldwaschmaschine ist, quasi ein rechtsfreier Raum. Wenn es anders wäre, warum sollte man dann Reformen einfordern, die die Einhaltung von Recht und Gesetz erst bringen sollen?

Damit wird aber auch aufgezeigt, dass die EU genau weiß, in welchem Zustand sich dieser Staat befindet. Dennoch wird dieser Saustall hofiert, gefördert und als Muster von Demokratie den ahnungslosen Bürgern präsentiert.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Präsidentin der EU-Kommission von der Leyen betonte insbesondere, dass die Hauptziele für Kiew auf dem Weg in die EU sein müssen, den Kampf gegen Korruption und für die Einhaltung des Rechts zu verstärken.

Nachdem in keinem der angeführten Punkte während der letzten drei Jahrzehnte auch nur annähernd Fortschritte erzielt worden sind, ganz im Gegenteil, kann ich schon heute den Tag nennen, an dem die Ukraine reif sein wird, für den EU-Beitritt: Es ist der Sankt-Nimmerleins-Tag. Dabei hat die EU-Kommission noch „vergessen“, die Einhaltung von demokratischen Standards zu fordern.

Das können sie aber gar nicht, denn es wird ja andauernd behauptet, dass unsere Demokratie und unsere westlichen Werte jetzt in der Ukraine verteidigt werden. Und das von einer Regierung, die sich nach einem undemokratischen Putsch selbst installiert hat und während der letzten acht Jahre jegliche Anerkennung von Referenden, also den festgestellten demokratischen „Volkswillen“, konsequent ablehnt.

 

Die gesamte Regierungsmannschaft in Kiew müsste ausgetauscht werden

Der große Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein Schmierentheater. Mit dem aufgestellten Forderungskatalog sagt die EU nichts anderes als: Wir schließen einen Beitritt der Ukraine zur EU vollkommen aus, jedenfalls für die nächsten Jahrzehnte. Es sei denn, es findet ein kompletter Austausch der gesamten Regierungsmannschaft in Kiew statt, bis tief in die zweiten und dritten Ebenen, inklusive der Entmachtung der Oligarchen.

Und nun erinnern wir uns an das, was Putin gesagt hat: Er strebt keinen Regierungswechsel in Kiew an. Darüber haben nur die Ukrainer selbst zu entscheiden. Ebenso wie Russland unmissverständlich klargestellt hat, dass es ausschließlich die Bürger der befreiten Gebiete im Osten der Ukraine selbst sein müssen, die über ihre politische Zukunft zu entscheiden haben. Aber Putin ist ja ein Autokrat, der mit Demokratie nichts am Hut hat.

Betrachten wir dazu nochmals den Forderungskatalog der EU und stellen ihn in Bezug zu Russland. Nachdem Putin am 7. Mai 2000 Präsident der Russischen Föderation geworden ist, musste er als erstes die katastrophalen Zustände der Jelzin-Ära beenden.

Er hat sofort die Oligarchen entmachtet, an die Kandare genommen, und die Korruption erfolgreich bekämpft. Ja, es gibt sie noch, sie ist aber im Vergleich zur Ukraine gering. Jedenfalls haben sich russische Autofahrer abgewöhnt, Geldscheine in ihren Führerschein zu legen, für den Fall einer Kontrolle und das ist in der Ukraine der Standard.

Recht und Gesetz wird in Russland geachtet und die Medien werden nicht mehr von Oligarchen gesteuert, was man im Übrigen von unseren westlichen Medien nicht sagen kann.

Der interessanteste Punkt ist aber Punkt 5. Der gesetzlich verankerte Schutz von Minderheiten. Russland, die Russische Föderation, ist ein Vielvölkerstaat und es gibt schlicht keine Probleme der Ethnien untereinander.

Nicht einmal zwischen Christen und Muslimen oder anderen teils schamanischen Religionen. Putin macht das, was seine Wähler wollen und wird deswegen seit 22 Jahren mit ansteigenden Ergebnissen wiedergewählt. Ja, so stelle ich mir Demokratie vor. Selbstverständlich hat auch Russland noch nicht den Idealzustand erreicht, den man sich als Humanist und Demokrat wünschen würde.

Der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein schlechter Witz

Nimmt man aber den Forderungskatalog der EU an die Ukraine als Maßstab, stelle ich fest, dass Russland umgehend in die EU aufgenommen werden könnte. Im Gegensatz zur Ukraine, die noch meilenweit davon entfernt ist. Deutschland, die EU, der Wertewesten, betreiben den Sturz der russischen Regierung, die der Ukraine hingegen wird in einem Ausmaß hofiert, dass man nur den Kopf schütteln kann.

Dennoch ist der Forderungskatalog der EU an die Ukraine, der die Auflagen zu einem EU-Beitritt formuliert, keine Liebeserklärung an das Kiewer Regime.

Wenn man das unvoreingenommen analysiert, kann man nur zu dem Schluss kommen, dass die EU auch für Kiew einen Regierungswechsel fordert, und zwar einen radikalen. Schließlich hätte die Ukraine alle Punkte aus dem Katalog schon lange zumindest in Angriff nehmen können, aber keine der Regierungen hat das auch nur ansatzweise getan.

Insbesondere die der letzten acht Jahre nicht, nach dem Putsch auf dem Maidan, der im Westen so gelobt worden ist. Gerade während der letzten acht Jahre haben die EU, die deutsche Regierung, alles getan, das Putschregime an der Macht zu erhalten und damit die Oligarchen, die jetzt angeblich aus der Regierung verschwinden sollen.

So ist der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ein Witz, und zwar ein ganz schlechter. Wieder einmal geht es nur darum, etwas zu tun, was Russland verärgern könnte.

Da sind sie aber bei Putin an den Richtigen gekommen, denn der hat klar gesagt, dass es ihm völlig gleichgültig ist, wenn sich die EU diesen Klotz auch noch ans Bein binden will.

Er will auch nicht die Regierung in Kiew stürzen, dass müssten die Ukrainer selbst entscheiden. Und ja, auch die EU überlässt Kiew die Entscheidung, ob man sich den Forderungen der EU unterwerfen will. Die Oligarchen an den Hebeln der Macht werden das aber nicht zulassen und so ist der Plan der EU, in Kiew eine neue Polit-Klasse zu etablieren, genauso ein Hirngespinst wie der Traum, in Moskau eine andere Regierung zu erzwingen.

Aber was will man von einer EU erwarten, deren Kommissionspräsidentin von der Leyen in einer Nacht- und Nebelaktion jenseits aller demokratischen Regeln von Merkel installiert worden ist?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 01.06.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Die Batterie, die seit über 70 Jahren kontinuierlich Energie produziert (Video)

Reptilien-Götter und was sie über die Schöpfungsgeschichte verraten

6 comments on “Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine”

  1. Pingback: Non la Russia, l’UE chiede un cambio di governo in Ucraina ⋆ Green Pass News
  2. Jeronimosagt: Nur wer , bluffen kann, ein Pokerface hat, und nur wer das Real-World-Game beherrscht darf da mitspielen. (G 20)
    Denke das G steht für Game.Die Karten von Selenski liegen völlig offen und die Ami, EU, Russland kennen seine Karten, denn sie selbst haben sie ihm gegeben.
    Macht denen (G20)viel mehr Spass wenn sie schon den „Verlierer“ kennen, und damit er im Spiel nicht hinschmeißt wird er bei Stange gehalten und gehypt.
    Diese Real-World-Game sind da mal nicht so langweilig, wie so verstaubten Büros.
    Wenn die Bühne und die Spielzeuge dann kaputt sind, dann bauen sie sich einfach eine neue Bühne.
    Manchmal denke ich denen ist einfach nur langweilig. Antworten
    1. Freiheitsliebesagt: Ist so… Sie wollen damit aber wohl auch ein paar neue Jesuse prudzieren.Das sind aber wohl 0.001 Promille. Antworten
  3. Jeronimosagt: Die BRICS- Staaten sind eine Gruppe aus den G 20 die verpflichtet wurden den Welten-Vorstand zu übernehmen.
    Wiki:
    Die Abkürzung BRIC wurde von Jim O´Neill geprägt einem Chefvolkswirt von Goldmann Sachs, also die Idee der BRICS ist von Goldmann Sachs.
    Die Bühne vom Dollar ist kaputt, darum haben sie schon die neue Bühne BRICS gebaut. Antworten
  4. Hattisagt: Wer hat die BRICS- Staaten „erfunden?“ Antworten
    1. Hattisagt: Sorry, hat Jeromino schon erläutert, Au Backe… Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Datenschutz

Skip to content

Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

Werbung von Ad.Style

Damit die Ukraine Beitrittskandidat zur EU werden kann, hat Brüssel einen Forderungskatalog für Kiew vorgelegt, dessen Erfüllung die Voraussetzung für den künftigen Status sein soll. Diese Forderungen können aber von der jetzigen Regierung nicht erfüllt werden. Von Peter Haisenko

Seit 30 Jahren geht es mit der Ukraine nur bergab. Die Industrieproduktion des letzten Jahres, 2021, lag wieder niedriger als vor 30 Jahren. Oligarchen beherrschen das Land und im Korruptionsindex liegt dieses kaputte Land auf Platz 122.

Im Vergleich zum Jahr davor ist das sogar eine leichte Verschlechterung, meldet n-tv. Das letzte EU-Land ist in dieser Liste aktuell Bulgarien auf Platz 78, Deutschland liegt auf Rang zehn. Wie kann da unsere EU-Ursula sagen: „Unsere Entscheidung ist gefallen aufgrund der Daten, Fakten und Zustände in der Ukraine; die Ukraine hat enorme Fortschritte gemacht.“

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Und sie entblödet sich nicht fortzufahren: „Was zum Beispiel den Kampf gegen Korruption angehe, weise die Entwicklung in eine „positive Richtung.“ Aha, es ist also eine positive Richtung, wenn sich der Rang im Korruptionsindex verschlechtert hat.

Forderungen der EU an den „Kandidaten“ Ukraine

In diesem Sinn stelle ich hier auszugsweise einige Forderungen an Kiew vor, die die EU als Voraussetzung für den Kandidatenstatus der Ukraine genannt hat:

1. Der Kampf gegen Korruption auf den höchsten Ebenen. Dieser soll echte Resultate mit den Untersuchungen bringen und sie müssen eine neue Person als Antikorruptions-Beamten bestimmen.

2. Sie müssen einen Reformplan vorlegen zur Inkraftsetzung der Einhaltung der Gesetze und eine Gesetzgebung installieren, die die Geldwäsche unterbindet in Einklang mit weltweit anerkannten Standards der Finanzwirtschaft.

3. Der Einfluss der Oligarchen auf Wirtschaft, das politische und gesellschaftliche Leben, muss eingeschränkt werden, im Einklang mit den Empfehlungen der „Venedig-Kommission“.

You Might Also Like

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

EILMEDUNG - Maschmeyer hat alle belogen

EILMEDUNG – Maschmeyer hat alle belogen

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

Arzt sagt: Übermäßiges Bauchfett? (Iss das vor dem Schlafengehen)

abnehmen

4. Sie müssen ein Gesetz installieren, das den Einfluss von privaten Interessen auf die Informationspolitik beendet.

5. Sie müssen die Gesetzesreformen zu Ende bringen, die die Rechte von nationalen Minderheiten schützt, ebenfalls nach den Vorgaben der „Venedig-Kommission“.

Hochinteressant ist der Punkt 2: Liest man den genau, wird damit festgestellt, dass die Ukraine eine gesetzlose Geldwaschmaschine ist, quasi ein rechtsfreier Raum. Wenn es anders wäre, warum sollte man dann Reformen einfordern, die die Einhaltung von Recht und Gesetz erst bringen sollen?

Damit wird aber auch aufgezeigt, dass die EU genau weiß, in welchem Zustand sich dieser Staat befindet. Dennoch wird dieser Saustall hofiert, gefördert und als Muster von Demokratie den ahnungslosen Bürgern präsentiert.

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Präsidentin der EU-Kommission von der Leyen betonte insbesondere, dass die Hauptziele für Kiew auf dem Weg in die EU sein müssen, den Kampf gegen Korruption und für die Einhaltung des Rechts zu verstärken.

Nachdem in keinem der angeführten Punkte während der letzten drei Jahrzehnte auch nur annähernd Fortschritte erzielt worden sind, ganz im Gegenteil, kann ich schon heute den Tag nennen, an dem die Ukraine reif sein wird, für den EU-Beitritt: Es ist der Sankt-Nimmerleins-Tag. Dabei hat die EU-Kommission noch „vergessen“, die Einhaltung von demokratischen Standards zu fordern.

Das können sie aber gar nicht, denn es wird ja andauernd behauptet, dass unsere Demokratie und unsere westlichen Werte jetzt in der Ukraine verteidigt werden. Und das von einer Regierung, die sich nach einem undemokratischen Putsch selbst installiert hat und während der letzten acht Jahre jegliche Anerkennung von Referenden, also den festgestellten demokratischen „Volkswillen“, konsequent ablehnt.

 

Die gesamte Regierungsmannschaft in Kiew müsste ausgetauscht werden

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Der große Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein Schmierentheater. Mit dem aufgestellten Forderungskatalog sagt die EU nichts anderes als: Wir schließen einen Beitritt der Ukraine zur EU vollkommen aus, jedenfalls für die nächsten Jahrzehnte. Es sei denn, es findet ein kompletter Austausch der gesamten Regierungsmannschaft in Kiew statt, bis tief in die zweiten und dritten Ebenen, inklusive der Entmachtung der Oligarchen.

Und nun erinnern wir uns an das, was Putin gesagt hat: Er strebt keinen Regierungswechsel in Kiew an. Darüber haben nur die Ukrainer selbst zu entscheiden. Ebenso wie Russland unmissverständlich klargestellt hat, dass es ausschließlich die Bürger der befreiten Gebiete im Osten der Ukraine selbst sein müssen, die über ihre politische Zukunft zu entscheiden haben. Aber Putin ist ja ein Autokrat, der mit Demokratie nichts am Hut hat.

Betrachten wir dazu nochmals den Forderungskatalog der EU und stellen ihn in Bezug zu Russland. Nachdem Putin am 7. Mai 2000 Präsident der Russischen Föderation geworden ist, musste er als erstes die katastrophalen Zustände der Jelzin-Ära beenden.

Er hat sofort die Oligarchen entmachtet, an die Kandare genommen, und die Korruption erfolgreich bekämpft. Ja, es gibt sie noch, sie ist aber im Vergleich zur Ukraine gering. Jedenfalls haben sich russische Autofahrer abgewöhnt, Geldscheine in ihren Führerschein zu legen, für den Fall einer Kontrolle und das ist in der Ukraine der Standard.

Recht und Gesetz wird in Russland geachtet und die Medien werden nicht mehr von Oligarchen gesteuert, was man im Übrigen von unseren westlichen Medien nicht sagen kann.

Der interessanteste Punkt ist aber Punkt 5. Der gesetzlich verankerte Schutz von Minderheiten. Russland, die Russische Föderation, ist ein Vielvölkerstaat und es gibt schlicht keine Probleme der Ethnien untereinander.

Nicht einmal zwischen Christen und Muslimen oder anderen teils schamanischen Religionen. Putin macht das, was seine Wähler wollen und wird deswegen seit 22 Jahren mit ansteigenden Ergebnissen wiedergewählt. Ja, so stelle ich mir Demokratie vor. Selbstverständlich hat auch Russland noch nicht den Idealzustand erreicht, den man sich als Humanist und Demokrat wünschen würde.

Der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ist ein schlechter Witz

Nimmt man aber den Forderungskatalog der EU an die Ukraine als Maßstab, stelle ich fest, dass Russland umgehend in die EU aufgenommen werden könnte. Im Gegensatz zur Ukraine, die noch meilenweit davon entfernt ist. Deutschland, die EU, der Wertewesten, betreiben den Sturz der russischen Regierung, die der Ukraine hingegen wird in einem Ausmaß hofiert, dass man nur den Kopf schütteln kann.

Dennoch ist der Forderungskatalog der EU an die Ukraine, der die Auflagen zu einem EU-Beitritt formuliert, keine Liebeserklärung an das Kiewer Regime.

Wenn man das unvoreingenommen analysiert, kann man nur zu dem Schluss kommen, dass die EU auch für Kiew einen Regierungswechsel fordert, und zwar einen radikalen. Schließlich hätte die Ukraine alle Punkte aus dem Katalog schon lange zumindest in Angriff nehmen können, aber keine der Regierungen hat das auch nur ansatzweise getan.

Insbesondere die der letzten acht Jahre nicht, nach dem Putsch auf dem Maidan, der im Westen so gelobt worden ist. Gerade während der letzten acht Jahre haben die EU, die deutsche Regierung, alles getan, das Putschregime an der Macht zu erhalten und damit die Oligarchen, die jetzt angeblich aus der Regierung verschwinden sollen.

So ist der ganze Zirkus um den EU-Beitritt der Ukraine ein Witz, und zwar ein ganz schlechter. Wieder einmal geht es nur darum, etwas zu tun, was Russland verärgern könnte.

Da sind sie aber bei Putin an den Richtigen gekommen, denn der hat klar gesagt, dass es ihm völlig gleichgültig ist, wenn sich die EU diesen Klotz auch noch ans Bein binden will.

Er will auch nicht die Regierung in Kiew stürzen, dass müssten die Ukrainer selbst entscheiden. Und ja, auch die EU überlässt Kiew die Entscheidung, ob man sich den Forderungen der EU unterwerfen will. Die Oligarchen an den Hebeln der Macht werden das aber nicht zulassen und so ist der Plan der EU, in Kiew eine neue Polit-Klasse zu etablieren, genauso ein Hirngespinst wie der Traum, in Moskau eine andere Regierung zu erzwingen.

Aber was will man von einer EU erwarten, deren Kommissionspräsidentin von der Leyen in einer Nacht- und Nebelaktion jenseits aller demokratischen Regeln von Merkel installiert worden ist?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anderweltonline.com am 01.06.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

Nachts 1/2 Tropfen zu trinken, kann 3 Pfund Fett verbrennen!

abnehmen

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Die Batterie, die seit über 70 Jahren kontinuierlich Energie produziert (Video)

Reptilien-Götter und was sie über die Schöpfungsgeschichte verraten

6 comments on “Nicht Russland, die EU verlangt einen Regierungswechsel in der Ukraine”

  1. Pingback: Non la Russia, l’UE chiede un cambio di governo in Ucraina ⋆ Green Pass News
  2. Jeronimosagt: Nur wer , bluffen kann, ein Pokerface hat, und nur wer das Real-World-Game beherrscht darf da mitspielen. (G 20)
    Denke das G steht für Game.Die Karten von Selenski liegen völlig offen und die Ami, EU, Russland kennen seine Karten, denn sie selbst haben sie ihm gegeben.
    Macht denen (G20)viel mehr Spass wenn sie schon den „Verlierer“ kennen, und damit er im Spiel nicht hinschmeißt wird er bei Stange gehalten und gehypt.
    Diese Real-World-Game sind da mal nicht so langweilig, wie so verstaubten Büros.
    Wenn die Bühne und die Spielzeuge dann kaputt sind, dann bauen sie sich einfach eine neue Bühne.
    Manchmal denke ich denen ist einfach nur langweilig. Antworten
    1. Freiheitsliebesagt: Ist so… Sie wollen damit aber wohl auch ein paar neue Jesuse prudzieren.Das sind aber wohl 0.001 Promille. Antworten
  3. Jeronimosagt: Die BRICS- Staaten sind eine Gruppe aus den G 20 die verpflichtet wurden den Welten-Vorstand zu übernehmen.
    Wiki:
    Die Abkürzung BRIC wurde von Jim O´Neill geprägt einem Chefvolkswirt von Goldmann Sachs, also die Idee der BRICS ist von Goldmann Sachs.
    Die Bühne vom Dollar ist kaputt, darum haben sie schon die neue Bühne BRICS gebaut. Antworten
  4. Hattisagt: Wer hat die BRICS- Staaten „erfunden?“ Antworten
    1. Hattisagt: Sorry, hat Jeromino schon erläutert, Au Backe… Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Datenschutz

Skip to content

Deutschland rast auf die Energie-Katastrophe zu

aikos2309

Teile die Wahrheit!

Einfacher Trick schmilzt Bauchfett über Nacht

Einfacher Trick schmilzt Bauchfett über Nacht

Höhle des Löwen

Werbung von Ad.Style

Dass Deutschland endgültig die Weichen in Richtung hausgemachte Energiekrise gestellt hat, wird nun sogar von von offizieller Seite eingeräumt.

Fatih Birol, Leiter der Internationalen Energieagentur (IEA), hat die europäischen Staaten eindringlich aufgefordert, sich umgehend auf den Totalausfall der russischen Gasimporte vorzubereiten.

Nirgends wirkt sich diese durch die eigenen Sanktionen verschuldete Krisenfolge allerdings schlimmer aus als in der „bunten Republik“ Deutschland.

EILMEDUNG - Horst Lichter hat alle belogen

EILMEDUNG – Horst Lichter hat alle belogen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die russische Entscheidung, die Gaslieferungen zu drosseln, sei nur die Vorstufe zu einem völligen Lieferstopp, so Birol: „Je näher wir dem Winter kommen, desto mehr verstehen wir die Absichten Russlands“, sagte er.

„Ich glaube, dass die Kürzungen darauf abzielen, zu vermeiden, dass Europa die Speicher füllt, und Russlands Einfluss in den Wintermonaten zu erhöhen.“ Vor einem solchen Szenario hatte die IEA bereits frühzeitig gewarnt.

Die in dieser Woche von den europäischen Regierungen beschlossenen Notmaßnahmen, wie das Anheizen alter Kohlekraftwerke, seien, trotz der Bedenken über die steigenden Kohlenstoffemissionen, angesichts des Ausmaßes der Krise gerechtfertigt.

„Notfallmaßnahmen“, die noch nicht weit genug gehen sollen

Der „vorübergehende“ Anstieg der Stromversorgung mit Kohle werde zum Erhalt der Gasversorgung im Winter beitragen. Die durch die Kohleverbrennung entstehenden zusätzlichen CO2-Emissionen würden durch die europäischen Pläne zur Verringerung der Abhängigkeit von importierten fossilen Brennstoffen und zum Aufbau erneuerbarer Erzeugungskapazitäten ausgeglichen, meinte er weiter. (Blackout rückt näher: Energie-Engpass in Deutschland schlimmer als in einem Kriegsland)

You Might Also Like

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte Deutschlands

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

Dennoch gingen die Notfallmaßnahmen der Regierungen noch nicht weit genug. Man müsse alles tun, um die Vorräte zu erhalten, damit die Lager vor dem Winter gefüllt werden könnten.

„Ich glaube, dass es mehr und tiefgreifendere Nachfragemaßnahmen [durch die Regierungen in Europa] geben wird, wenn der Winter näher rückt“, so Birol.

Eine Rationierung der Gaslieferungen bleibe eine reale Möglichkeit, wenn Russland die Lieferungen weiter reduziere. Birol rief auch dazu auf, die Abschaltung von Kernkraftwerken zu verzögern, um die Menge des für die Stromerzeugung verbrauchten Gases zu begrenzen.

Mit eindeutiger Richtung auf Deutschland, sagte er, alle Länder sollten in Betracht ziehen, „die Stilllegung [von Kernkraftwerken] zu verschieben, solange die Sicherheitsbedingungen gegeben sind.“ Vom Dogma der erneuerbaren Energien wich Birol trotz allem jedoch nicht ab.

Der Verbrauch fossiler Brennstoffe müsse unbedingt reduziert werden. „Wenn die Regierungen nicht das Ruder in die Hand nehmen und umfangreiche Mittel für eine saubere Energiewende mobilisieren, werden wir mit extremen Schwankungen der Energiepreise zu kämpfen haben“, befand er.(Das erwartet Sie im kommenden Winter in Deutschland: Die Rationierung von Strom, Gas und Benzin)

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Bitcoin ist jetzt auf ein Erdbeben im Wert von $3,4M vorbereitet

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Birol betonte, es gebe zwar einige positive Anzeichen für wachsende Investitionen in sauberere Energieformen, doch weltweit sei das Bild bestenfalls gemischt.

Außer in China, das er nach wie vor zu den Entwicklungsländern zählt, seien die Investitionen in erneuerbare Energien seit 2015 nicht mehr gestiegen. Dies sei „einer der beunruhigendsten Trends“, hieß es in einem IEA-Bericht.

Russland hielt sich immer an Verträge – nun sanktionsbedingt nicht mehr

In Deutschland wird man nun wach: Bundesnetzagentur-Chef Klaus Müller warnte in einem kürzlichen Interview vor einem Totalausfall der russischen Gaslieferungen.

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Die Lage sei „angespannt, wenn nicht sogar sehr angespannt.“ Russland habe sich „über Jahrzehnte – ganz gleich, wie schlecht die Beziehungen waren – an geltende Verträge gehalten.“

Das sei „seit einigen Tagen anders.“ Russland habe „die Lieferung durch die wichtigste Gasader – Nord Stream 1 – nach Deutschland und Europa um 60 Prozent gedrosselt. Die technischen Gründe, die dafür genannt werden, überzeugen uns nicht“, sagte Müller.(Das erwartet Sie im kommenden Winter in Deutschland: Die Rationierung von Strom, Gas und Benzin)

Er äußerte die Befürchtung, dass aus der für diesen Monat angekündigten alljährlichen Wartung „eine länger andauernde politische Wartung wird.“ Wenn der Gasfluss aus Russland „länger anhaltend abgesenkt wird, müssen wir ernsthafter über Einsparungen reden.“

Er appelliere an die Bevölkerung, so viel Energie wie möglich einzusparen. Haus- und Wohnungsbesitzer sollten schnell ihre Gasbrennwertkessel und Heizkörper überprüfen und effizient einstellen lassen. Eine Wartung könne „den Gasverbrauch um 10 bis 15 Prozent senken“, sagte er.

Dies müsse jetzt, nicht erst im Herbst passieren. Müller wollte nicht ausschließen, dass auch Privathaushalte nicht mehr über Gas verfügen könnten, wenn man dies auch mit allen Mitteln verhindern wolle.

„Wenn es zu einer Rationierung kommt, müssen wir zuerst im industriellen Bereich den Verbrauch reduzieren“, erklärte er. Man sehe allerdings „kein Szenario, in dem gar kein Gas mehr nach Deutschland kommt.“

Stadtwerke und Kommunalversorger warnen

Inzwischen warnte der Verband kommunaler Unternehmen (VkU) mit Blick auf die finanziellen Schwierigkeiten des größten deutschen Gasimporteurs Uniper davor, die gestiegenen Beschaffungskosten für Gas an die Kunden weiterzugeben.

VkU-Chef Ingbert Liebing forderte, „eine Anpassung des Energiesicherungsgesetzes mit besseren Instrumenten, um die Preisspirale zu dämpfen und die Versorgungssicherheit zu erhalten.“ Würden die höheren Preise an die Kunden weitergegeben, helfe das den Stadtwerken wenig.

Zudem würden viele Kunden die höheren Preise ohnehin nicht zahlen können, was wiederum „auch viele unserer eigentlich kerngesunden Stadtwerke in Liquiditätsnöte und schlimmstenfalls an den Rand der Insolvenz bringen” würde.

Das Kippen einer „kritischen Masse an Stadtwerken“ könne zu einer „Kettenreaktion“ und zu „chaotischen Zuständen am Energiemarkt führen, die definitiv die gesamte Energiewirtschaft in die Bredouille bringen und die Versorgungssicherheit quasi von Grund auf gefährden würde.”

Zielführender sei es, wenn man Unternehmen wie Uniper bereits auf der Importstufe stütze. „Je frühzeitiger und weiter vorn in der Wertschöpfungskette der Bund eingreift, desto besser für Energiewirtschaft und Kunden”, so Liebig.

Er forderte, dass auch Stadtwerke und kommunale Energieversorger im außerbörslichen Handel abgesichert würden, anstatt nur auf die Preisweitergabe an die Kundinnen und Kunden zu hoffen.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/wochenblick.at am 05.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

Neues legales Steroid steigert das Muskelwachstum um 287 %

Neues legales Steroid steigert das Muskelwachstum um 287 %

Muskelstärkung

"Mein Herz blutet": Investor Frank Thelen zeichnet düsteres ...

„Mein Herz blutet“: Investor Frank Thelen zeichnet düsteres …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Erdbeben Vulkane Umwelt Anomalien, Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Zwischen Traum und Realität – die Visionen der Indianer

Die aktuelle Inflation ist atypisch – wir werden eine komplett neue Weltordnung erleben

4 comments on “Deutschland rast auf die Energie-Katastrophe zu”

  1. catjasagt: Verteilungskämpfe der EU um Gas ►https://www.youtube.com/embed/pbdfPvvD_dY?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de-DE&autohide=2&wmode=transparent Antworten
  2. catjasagt: Hier wird erklärt, warum die Gasversorgung der privaten Haushalte um jeden Preis aufrechterhalten werden muss ►https://www.youtube.com/embed/wgJduCvKQGc?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de-DE&autohide=2&wmode=transparent Antworten
  3. Annettesagt: (…)Die letzte Holzlatte darf nicht verfeuert werden, die braucht jeder für andere Maßnahmen.Wer ist damit gemeint? Antworten
  4. Karlsagt: Immer schön gruen und schwarz wählen. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Datenschutz

Skip to content

Elektrofahrzeuge: Dunkle Wolken am Horizont

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

EILMEDUNG - Thelen hat alle belogen

EILMEDUNG – Thelen hat alle belogen

Werbung von Ad.Style

Es gibt einige dunkle Wolken über dem optimistischen Wachstum von Elektrofahrzeugen, die die Lieferkette für Lithium zur Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge und den sicheren Transport von Elektrofahrzeugen über weite Ozeane beeinträchtigen könnten.

1. Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) wird voraussichtlich Lithiumcarbonat, -chlorid und -hydroxid als gefährlich für die menschliche Gesundheit einstufen. Die Entscheidung wird für Anfang nächsten Jahres erwartet.

2. Der kürzliche (März 2022) Untergang eines Frachtschiffes mit 4.000 Fahrzeugen, der durch einen Brand verursacht wurde, bei dem Elektrofahrzeugbatterien eine Rolle spielten, könnte ein unüberwindbares Versicherungsproblem darstellen, um diese im Ausland hergestellten Fahrzeuge nach Amerika zu bringen.

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die erste dunkle Wolke ist die Lieferkette für Lithium zur Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge:

Die zentrale Rolle von Lithium in Elektrofahrzeugen macht es zu einem wichtigen Rohstoff für die Erreichung der globalen Ziele zur Senkung der Kohlenstoffemissionen, und es wurde 2020 in die EU-Liste der kritischen Rohstoffe aufgenommen. Allerdings prüft die Europäische Kommission derzeit einen Vorschlag der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA), Lithiumcarbonat, -chlorid und -hydroxid als gefährlich für die menschliche Gesundheit einzustufen.

Der EU-Vorschlag verbietet nicht die Einfuhr von Lithium aus Entwicklungsländern, in denen Lithiumcarbonat, -chlorid und -hydroxid derzeit NICHT als gefährlich für die menschliche Gesundheit eingestuft werden. Wenn er jedoch in Kraft tritt, werden sich die Kosten für die Verarbeiter aufgrund strengerer Vorschriften für die Verarbeitung, Verpackung und Lagerung erhöhen. Die Entscheidung wird für Anfang nächsten Jahres erwartet.

Die Aufnahme von Lithiumsalzen in die Liste der gesundheitsgefährdenden Stoffe könnte dazu führen, dass eine Reihe von Projekten in der Branche überarbeitet werden. Strengere Vorschriften bedeuten höhere Kosten, so dass jedes Projekt einer Lithiumerz-Aufbereitungsanlage im Hinblick auf seine Umweltauswirkungen und seine Durchführbarkeit überdacht werden müsste.

Wenn Lithiumcarbonat, Lithiumchlorid und Lithiumhydroxid als gefährlich eingestuft werden, würde dies das Importverfahren, die Produktion und den Umgang mit den Materialien erschweren.

Der größte Lithiumproduzent in Deutschland, Albemarle Corp (ALB.N), muss möglicherweise sein Werk in Langelsheim schließen, wenn das in Batterien für Elektrofahrzeuge verwendete Metall von der Europäischen Union als Gefahrgut eingestuft wird.(18-Jähriger entwickelt innovatives Motorrad – es fährt mit Salzwasser)

You Might Also Like

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 21 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

Höhle des Löwen

Wie die amerikanische Umweltschutzbehörde (EPA) verschärft auch die Europäische Union seit Jahrzehnten ihre Umwelt- und Klimavorschriften. Die Regierung in Brüssel will den gesamten Kontinent bis zur Mitte des Jahrhunderts kohlenstoffneutral machen. Gleichzeitig strebt sie das höchste Schutzniveau vor Umweltverschmutzung in der Welt an.

Initiativen zur Eröffnung von Minen und Erzaufbereitungsanlagen wie in Serbien und Portugal haben in der Öffentlichkeit für Aufruhr gesorgt, da Umweltschützer und die örtliche Bevölkerung die Auswirkungen auf die Natur und die Lebensgrundlagen der Menschen fürchten.

Bei anderen Projekten versuchen Ingenieure, die Gewinnung von Lithium aus geothermischen Gewässern kostengünstig und unschädlich zu machen, ohne dass Bergbau betrieben wird. Gegenwärtig hat Portugal ein Lithiumprojekt abgesagt, da die EU auf der Suche nach Batteriematerial ist.

Die zweite dunkle Wolke ist die Versicherbarkeit künftiger Frachtschiffe, die Elektrofahrzeuge nach Amerika bringen sollen:

1 Tropfen um 20 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 20 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

Diät zum Abnehmen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Angesichts der weltweit verschärften Emissionsvorschriften sind die etablierten Automobilhersteller bestrebt, ihre Produktpalette um Elektrofahrzeuge zu erweitern.

Eine Reuters-Analyse ergab, dass globale Autohersteller wie Audi, BMW, Hyundai, Fiat, Volkswagen, GM, Ford, Nissan, Toyota, Daimler und Chrysler planen, in den nächsten zehn Jahren insgesamt 300 Milliarden US-Dollar für E-Fahrzeuge auszugeben, da die Autofirmen stark auf E-Fahrzeuge setzen. Die meisten E-Fahrzeuge werden in Ländern hergestellt, die weit von amerikanischen Häfen entfernt sind.

China hat sich von einer Nullproduktion im Jahr 1950 zu einem Land entwickelt, in dem 2019 mehr Autos produziert werden als in den USA, Japan und Indien zusammen.

Das 6-minütige Video über die „Nadel“ in der Automobilproduktion zeigt, wie sich die Dominanz ausländischer Hersteller in diesem Zeitraum von 69 Jahren entwickelt hat.

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Pro Jahr hergestellte Automobile 1950/2019:

China Keine / 28 Millionen

Vereinigte Staaten 8 Millionen / 11 Millionen

Japan 31 Tausend / 9,8 Millionen

Indien 15 Tausend / 5 Millionen

Deutschland 300 Tausend / 5 Millionen

Südkorea Keine / 4 Millionen

Diese im Ausland gebauten Autos nach Amerika zu bringen, könnte ein unüberwindbares Versicherungsproblem darstellen. Die Felicity Ace, ein 650 Fuß langes Frachtschiff, das Luxusautos im Wert von Hunderten von Millionen Dollar geladen hatte, sank im März 2022.

Die Bergungsmannschaft, die an dem brennenden Schiff arbeitete, sagte, dass die Batterien der Elektrofahrzeuge einer der Gründe dafür waren, dass das Schiff nach mehreren Tagen immer noch in Flammen stand. Der geschätzte Marktwert der Felicity Ace betrug 24,5 Millionen Dollar, während der Gesamtwert der 3965 Fahrzeuge bei über 500 Millionen Dollar liegen könnte.

Wer übernimmt die Verantwortung für die Versicherung des sicheren Transports der Batterien von den ausländischen Herstellern zu den amerikanischen Häfen, die Frachtschiffe oder die Hersteller, wenn es zu Bränden kommen kann?

Positiv zu vermerken ist, dass Natrium-Ionen-Batterien der Hauptanwärter auf den Thron für Elektrofahrzeuge sind.

Die erste Generation der Natrium-Ionen-Batterien des chinesischen Riesen CATL kommt 2023 auf den Markt. Wenn das Unternehmen den Rückstand bei der Energiedichte ausgleicht, könnte die neue Technologie wettbewerbsfähiger werden als Lösungen auf Lithiumbasis.

Die Natrium-Ionen-Technologie weist eine bessere Integrationseffizienz, Leistung bei niedrigen Temperaturen und Ladegeschwindigkeit auf. Experten haben festgestellt, dass Natrium-Ionen-Batterien nur 1.500 Mal aufgeladen werden können, während dies bei Lithium-Varianten zwei- bis viermal häufiger der Fall ist. Die Langlebigkeit der Natrium-Ionen-Batterien muss also noch entwickelt werden.

Lithium-Ionen-Batterien dominieren den weltweiten Markt für Energiespeicher, einschließlich Elektrofahrzeuge. Die rasche Expansion des Sektors treibt jedoch die Preise in die Höhe, und schon im nächsten Jahr könnte es zu drastischen Engpässen kommen.

Außerdem ist hochwertiges Lithiumerz knapp, und die Hersteller in aller Welt stehen wegen des hohen Wasserverbrauchs bei der Herstellung und anderer Umweltauswirkungen in der Kritik. Derzeit sind Natrium-Ionen-Batterien die Hauptanwärter auf den Thron.

Bis so etwas wie eine alternative Natrium-Ionen-Batterie auf den Markt kommt, um die Lithium-Ionen-Batterien zu ersetzen und dem prognostizierten Wachstum der Elektrofahrzeuge gerecht zu werden, wird die Industrie die dunklen Wolken beobachten, die über der Branche hängen, wenn es um eine verlässliche Lithium-Lieferkette für Elektrofahrzeuge sowie um Methoden geht, diese Elektrofahrzeuge sicher und kostengünstig nach Amerika zu transportieren.

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/eike-klima-energie.eu am 05.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Robert Geiss in Saint Tropez verhaftet

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

"Mein Herz blutet": Investor Frank Thelen zeichnet düsteres ...

„Mein Herz blutet“: Investor Frank Thelen zeichnet düsteres …

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html 2012 Neues Bewusstsein Web Gesundheit, Erdbeben Vulkane Umwelt Anomalien, Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Die antike Mythologie, verschiedene Götter und der Übergang, werden mit den Simulationskuppeln vollständig geklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID=6597078848067604631&blogName=Hinter+der+Fichte&publishMode=PUBLISH_MODE_BLOGSPOT&navbarType=LIGHT&layoutType=LAYOUTS&searchRoot=https://hinter-der-fichte.blogspot.com/search&blogLocale=de&v=2&homepageUrl=http://hinter-der-fichte.blogspot.com/&targetPostID=5005752682459511367&blogPostOrPageUrl=http://hinter-der-fichte.blogspot.com/2022/06/nun-ist-langsam-schlu-mit-slawa-ukraini.html&vt=5975106670579801909&usegapi=1&jsh=m%3B%2F_%2Fscs%2Fabc-static%2F_%2Fjs%2Fk%3Dgapi.lb.de.gzNO53US1Eg.O%2Fd%3D1%2Frs%3DAHpOoo-O-5j3TYHoQz2hPZzUvoU_Frhy2A%2Fm%3D__features__#id=navbar-iframe&_gfid=navbar-iframe&parent=http%3A%2F%2Fhinter-der-fichte.blogspot.com&pfname=&rpctoken=31153180

Hinter der Fichte

Konzern- bzw. Staatsmedien und Politiker von schwarz bis grün, von NATO bis UNO führen die Völker hinter die Fichte. Dort holen wir die Menschen wieder ab. Gebt diese Informationen hier weiter. Es gibt kein Copyright für die Wahrheit.

Ticker – Die Wahrheit hinter der westlichen Russland-Hysterie

18.2. 2022 17.30 Uhr Die Führungen der Volksrepubliken haben die Evakuierung der Zivilbevölkerung nach Russland angeordnet, da der Angriff d…

Sonntag, 26. Juni 2022

Nun ist langsam Schluß mit Slawa Ukraini

Wie lange will die NATO noch Ukrainer opfern? In einem Krieg der jetzt schon verloren ist.

Sky News berichtet ziemlich offen über eine ukrainische Armeeeinheit. Der Kommandeur gesteht ein: „Meine Einheit bestand zu 100 % aus Berufssoldaten, die über viel Erfahrung verfügten. Jetzt sind 80 % durch schwere Verletzungen oder den Tod außer Gefecht gesetzt.“

Der Mann ist ja kein einzelner Unglücksrabe. Die reguläre Armee der Ukraine steht praktisch kurz vor der kompletten Auflösung. Viele Truppen meutern, beschweren sich über mangelnde Ausbildung, Waffenversorgung oder Verpflegung und weigern sich an die Front zu gehen. Ihre Kommandeure setzen sich ab und überlassen das, meist von der Straße weggefangene, Kanonenfutter sich selbst.

Wir haben Mengen an Verwundeten und Toten

Die Überlegenheit

Laut unterschiedlicher Quellen feuerte Russland seit Beginn des Krieges um die 2.000 Raketen ab. Experten schätzen die Zahl noch höher. Darunter die einmaligen Hyperschall-Raketen Kinshal. Zum Vergleich: Die US-Armee bekommt pro Jahr derzeit etwa 700 Raketen. Das heißt, Russland konnte in ein paar Monaten das Dreifache einsetzen wie die USA im ganzen Jahr bekommen.

NATO-Krieg gegen Russland?

Die völlig unfähige – dafür umso mehr ideologisierte – politische Kaste der US-Vasallen, wie sie sich gerade in Bayern trifft, besteht natürlich aus Soziopathen. Die besitzen bekanntlich weder Logik noch Empathie für das ukrainische und schon gar nicht für das russische Volk. Eine sachliche Entscheidung, den Konflikt diplomatisch zu lösen, ist nicht zu erwarten. Lieber richten die Kamikaze die eigenen Länder schonungs- und rücksichtlos zugrunde.

Nun opfert man eiskalt die treudoofen Litauer und lässt sie das russische Kaliningrad blockieren. Wohl wissend, dass Russland nicht mehr mit sich spaßen lässt. Den Schaden haben wieder die kleinen und großen Länder, die sich von dem Deppen im Weißen Haus vors Loch schieben lassen. In den USA geht keine Fensterscheibe zu Bruch. Die europäische, masochistische Konkurrenz zerlegt sich selbst.

Die Generäle der NATO wissen sehr genau, dass ein Krieg mit dem kampferprobten Russland den Untergang von NATO, EU und westlicher Nationalstaaten bedeuten kann. Wer kann sich durchsetzen? Die strunzdummen Habecks/Baerbocks/Lambrechts? Solange die Deutschen sich dieser Schwachmaten nicht entledigen bleibt das eine hochriskante Frage.

Russland will die Ukraine nicht

Die Ukraine hat sich im Auftrag der NATO selbst die Pulsadern aufgeschnitten. Dieses Zombie-Areal zu besetzen ist nicht das Ziel der Russen. Das Kriegsziel war klar und deutlich die Entmilitarisierung und Entnazifizierung der Ukraine. Dazu muß Russland nicht das marode Land besetzen.

Die 20% Gebiet unter russischer Kontrolle dürfen nicht verwechselt werden mit militärischem Kräfteverhältnis. Die Ukraine steht militärisch vor dem Kollaps. Russland wird die ethnisch russischen Gebiete vollständig erobern und die Bevölkerung auch zu russischen Staatsbürgern machen. Die jüngsten Angriffe auf die Waffendepots und Verkehrsinfrastruktur in Kiew und anderen westukrainischen Städten hat bewiesen: Um die Waffen der Ukraine – einschließlich der vom Westen sinnlos geopferten – zu eliminieren, muß Russland nicht das Land besetzen. Basta.

Eher sollten die Ukrainer, die sich acht Jahre lang nicht um das Schicksal ihrer russischen Landsleute scherten, befürchten dass es polnische Begehrlichkeiten nach westukrainischem Land gibt. Das mögliche Ende des Staates Ukraine haben sie sich selbst zuzuschreiben.

Wer auf Russland nicht gehört hat, aber auf die falschen Freunde der Oligarchen aus Washington und Brüssel, der fasse sich an die eigene Nase.

Obwohl … 🙂 der Vorsitzende des russischen Parlamentes, Wolodin, den Ukrainer rät, ihre Russischlehrbücher nicht wegzuwerfen, damit sie sie bei Schuljahresbeginn nicht suchen müssen.

um 20:35

Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen

Neuerer Post Älterer Post Startseite

Jetzt wird es sehr ernst


Die Betonköpfe der NATO haben es so gewollt. USA betrachten Ukraine als „NATO+“ und stehen an der russischen Grenze. USA und NATO haben den russischen Sicherheitsvertrag ausgeschlagen.

Meistgelesen im letzten Monat

Da in Deutschland zensiert: RT Fernsehen findet man unter

https://de.rt.com/livetv/

Seiten

Hier im Blog suchen

Translate

Powered by Google Übersetzer

Net News Express

Hinter der Fichte gibt meine Meinung wieder. Es ist kein Diskussionsforum. Dein Forum sind Deine Mitmenschen. Rede mit Ihnen. Wenn Du sie nicht informierst macht es niemand. Sie haben diese Scholz‘, Giffey, Merz, Röttgens, Drostens, Baerbocks, Özdemirs, Roths, Steinmeiers und die opportunistische Clique um Lederer nicht verdient. Verändern fängt im Kopf an. Kontakt, Meinungen, Material: hartmut.beyerl@gmail.com

Mein Profil vollständig anzeigen

Kontaktformular

Name
E-Mail *
Nachricht *

Archiv

Design „Awesome AG“. Designbilder von Deejpilot. Powered by Blogger.

Datenschutz

Skip to content

Und wenn wir vor die Hunde gehen: Hauptsache Russland gewinnt nicht

aikos2309

Teile die Wahrheit!

1

1 Tropfen um 20 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 20 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

Diät zum Abnehmen

Werbung von Ad.Style

In den USA sind die sozialen Verwerfungen durch Inflation und Wirtschaftskrise seit Corona schon schlimm genug. Nun kommen die Folgen der Russland-Politik hinzu, aber Biden meint, das ist den Preis wert. Von Thomas Röper

Die Parolen von der „Verteidigung der freien Welt“ verfangen in den USA, wo der Wohlstand seit Corona massiv schrumpft, anscheinend immer weniger.

Darüber hat der russische USA-Korrespondent im wöchentlichen Nachrichtenrückblick des russischen Fernsehens berichtet und ich habe den Beitrag mal wieder übersetzt, weil er vollkommen anders klingt, als das, was deutsche Medien aus den USA berichten. Von Thomas Röper

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

TV-Star und Investor Maschmeyer verliert alles

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Beginn der Übersetzung:

Amerika ist bereit für Rezession und Hungersnot, Hauptsache Russland gewinnt nicht

Eine unerwartete Meldung. Das University of Chicago Institute of Politics hat eine Umfrage veröffentlicht, in der fast ein Drittel der US-Bevölkerung (28 %) angab, dass sie möglicherweise sehr bald zu den Waffen gegen die Regierung greifen müssten. Wir dürfen nicht vergessen, dass die Amerikaner mehr als 400 Millionen Waffen besitzen. Aber das ist nur eine Randbemerkung. Aus den USA berichtet unser Korrespondent.

Die Amerikaner sind auf Reisen. Mit dem Flugzeug, mit dem Auto, über das Wochenende zu ihren Familien, um den 4. Juli, den Unabhängigkeitstag, zu feiern. Für Familien wird es der teuerste Urlaub in der Geschichte. Von progressiven Ökonomen gibt es einige ungesunde Ratschläge zum Sparen. Bloomberg schlägt vor, Haustiere nicht zu behandeln, sondern sie sterben zu lassen, um die zusätzlichen Kosten loszuwerden.

„Bidenflation“ ist ein Begriff, der in Amerika im Mainstream angekommen ist. Die Inflation unter dem ältesten Präsidenten der Geschichte beträgt 8,6 Prozent. Die Benzinpreise, die Lebensmittelpreise, alles geht in die Höhe. Die Märkte brechen vor unseren Augen zusammen.

Der Nasdaq ist zum ersten Mal in der Geschichte innerhalb von sechs Monaten um 30 Prozent eingebrochen, der SP 500 ist um 20 Prozent gefallen, was es seit 1970 nicht mehr gegeben hat. Die Analysten von JP Morgan sind der Ansicht, dass die US-Wirtschaft gefährlich nahe an einer Rezession ist.(Wollen die USA Russland als Staat zerschlagen?)

You Might Also Like

EILMEDUNG - Gerhard Schröder hat alle belogen

EILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogen

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

TV-Star und Investor Thelen verliert alles

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles ...

Tragischer Unfall: Bushido verliert alles …

"Höhle der Löwen"-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese ...

„Höhle der Löwen“-Schock: Carsten Maschmeyer ließ diese …

„Die Amerikaner spüren die Rezession schon. Sie glauben, dass sie bereits begonnen hat. Die Lebensmittelpreise steigen stetig. Die Daten der US-Notenbank von Atlanta bestätigen, dass die Rezession nicht bevorsteht, sondern dass wir uns bereits in ihr befinden, egal was das Weiße Haus sagt“, sagte der Geschäftsmann Andrew Puzder.

Das Weiße Haus macht sich nicht die Mühe, sich zu erklären. Alle Misserfolge in der Wirtschaft werden nicht den Fehlkalkulationen der Regierung Biden angelastet, sondern den Intrigen Russlands.

„Die Kraftstoffpreise steigen wegen Russland. Der Grund für unsere Nahrungsmittelkrise ist Russland. Russland verhindert die Ausfuhr von ukrainischem Getreide. Ich verstehe, dass die Amerikaner wegen der Inflation verärgert sind, aber die Inflation ist in fast allen Ländern hoch. Die Preise an den Tankstellen sind in fast allen Ländern hoch. Aber wir sind in einer viel besseren Position als andere“, versichert Biden.

Die USA haben die schlechteste Inflationsrate unter den G7-Ländern. Auch die Anschuldigungen gegen Russland sind nicht überzeugend. Nur einer von zehn Amerikanern glaubt an die Mythen, dass der Kreml die Preise an den Tankstellen in den USA in die Höhe treibt.

1 Tropfen um 20 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

1 Tropfen um 20 Uhr verbrennt Bauchfett wie verrückt!

Diät zum Abnehmen

Weiterlesen

Werbung von Ad.Style

Die Benzinpreise sind nicht erst seit dem 24. Februar gestiegen, sondern bereits seit den ersten Tagen von Bidens Präsidentschaft. Unter ihm sind die Kraftstoffpreise um 125 Prozent gestiegen.

 

„Wie lange werden amerikanische Autofahrer und Autofahrer auf der ganzen Welt diesen Preis für den Krieg in der Ukraine zahlen?“, fragte ein Journalist.

„Solange der Krieg andauert. Russland darf die Ukraine nicht besiegen und über die Ukraine hinausgehen. Dies ist eine kritische Situation für die ganze Welt“, so Biden.

Diese Frage wurde auf der Pressekonferenz nicht spontan gestellt. Biden erteilte das Wort nach einer zuvor erstellten Liste. So wollten seine Berater die Amerikaner offenbar einmal mehr an die These des Präsidenten erinnern: Freiheit hat ihren Preis.

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1149079.html

Damit rechtfertigte Biden die Kosten der anti-russischen Sanktionen auf dem globalen und nationalen Markt. Sein wirtschaftlicher Kurs hat die Ölpreise von 70 auf 120 Dollar pro Barrel steigen lassen und sie könnten sogar noch weiter steigen, bis in den Weltraum.

Wie CNN berichtet, arbeitet die Regierung an Szenarien für den Umgang mit einem Ölpreis von 200 Dollar pro Barrel. Bereits im Herbst könnte er sich dieser Marke nähern.

„Was sagen Sie den Familien, die sagen: Wir können nicht monatelang oder sogar jahrelang 4,5 Dollar pro Gallone zahlen?“

„Der Präsident hat deutlich gemacht, was auf dem Spiel steht. Es geht um die Zukunft der freien Welt. Wir müssen standhaft bleiben“, sagt Brian Dees, leitender Wirtschaftsberater der US-Präsidialverwaltung.(Pensionierter US-Oberst: „Die Ukraine hat diesen Krieg verloren“)

Der Führer der freien Welt, wie Biden im Weißen Haus unbescheiden genannt wird, hat sein eigenes Bild von der Welt. Er hat Saudi-Arabien als Schurkenstaat bezeichnet und ist nun – als sei nichts gewesen – auf dem Weg zum Kronprinzen, um mit ihm über die Erhöhung der Ölförderung zu sprechen.

Die Ukraine galt in Washington noch vor kurzem als eines der korruptesten Länder; jetzt wird sie mit Geld und Waffen überschwemmt. Es gibt ein weiteres Waffenpaket im Wert von 820 Millionen Dollar.

In diesen wenigen Monaten hat Washington allein rund 50 Milliarden Dollar für die Ukraine ausgezahlt. Auch die Verbündeten tragen ihren Teil bei.

„Alles, was man in Kiew von Ihnen will, ist Unterstützung in Form von Geld und Waffen. Allerdings sollten Sie verstehen, dass der Nachschub an letzterem, wie wir Sie von Anfang an gewarnt haben, ebenso wie die Söldner aus Ihren Staaten legitime Ziele für uns waren und sind. Und Einrichtungen, in denen diese Waffen und Söldner stationiert sind oder gelagert werden, werden ebenfalls zu legitimen militärischen Zielen.

Sie werden in Städten und Wohngebieten gelagert und bringen diese damit in Gefahr. Sie missbrauchen Zivilisten als menschliche Schutzschilde und Sie verraten mit Ihrer Unterstützung genau die Werte, die Sie angeblich fördern“, sagte der stellvertretende Ständige Vertreter Russlands bei den Vereinten Nationen, Dmitri Poljanski.

Das war bei der regulären Sitzung des Sicherheitsrates, bei der Präsident Selensky entgegen der Tradition erneut die Möglichkeit hatte, über eine Videoverbindung zu sprechen.

Er trug ein khakifarbenes T-Shirt und verlangte viel. Russland aus der UNO ausschließen, mehr Waffen an die Ukraine liefern. Heute kann jeder vom Durchschnittsamerikaner so viel verlangen, wie er will.(Russland bereitet Tribunale vor: Brisante Kreml­-Enthüllung – Westen verhinderte Ukraine-Lösung)

Das ist eine Fernsehsendung zur Unterstützung der Ukraine zur besten Sendezeit. Selensky darf live reden, Stars singen und es wird Geld gesammelt. Wofür die von den Zuschauern gesammelten Gelder verwendet werden, wird nicht mitgeteilt.

Das Pentagon schlägt vor, die staatlichen Gelder, die in die Ukraine fließen, zu kontrollieren. Es hat wiederholt erklärt, dass die Lieferungen an Kiew in einem schwarzen Loch verschwinden. Amerikanische Waffen könnten in die falschen Hände geraten.

„Wenn westliche Waffen die Lage auf dem Schlachtfeld nicht verändern, steht in diesem Konflikt so viel auf dem Spiel, dass US-Beamte sogar die Aussicht auf eine weltweite Rezession und Hungersnot akzeptieren. Hauptsache, Russland gewinnt nicht.

Wenn die ukrainische Armee in den Kesseln des Donbass besiegt wird, wäre das nach der Demütigung in Afghanistan die zweite Niederlage einer riesigen, von den USA finanzierten und ausgebildeten Armee innerhalb von zwei Jahren“, schreibt National Review.

Bidens Name ist für immer mit der beschämenden Flucht der Amerikaner aus Afghanistan verbunden, wo sie 20 Jahre lang nichts erreichen konnten.

Sein Name ist heute ein Synonym für Inflation und himmelhohe Preise. Seine Landsleute haben den Hausherrn des Weißen Hauses an dem wichtigen Feiertag enttäuscht. Mehr als 70 Prozent der Wähler wollen Biden nicht für eine zweite Amtszeit.

Vor dem Unabhängigkeitstag führten die Meinungsforschungsinstitute eine traditionelle Umfrage durch. Einwohner der Vereinigten Staaten wurden gefragt, wie es für sie ist, Amerikaner zu sein.

Die Umfrage ist fast ein Vierteljahrhundert alt, und wenn zu Beginn des Jahrtausends 70 Prozent unglaublich stolz darauf waren, Amerikaner zu sein, so quellen jetzt nur noch 38 Prozent der Inhaber amerikanischer Pässe vor Stolz über.

Ende der Übersetzung

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Phil Schneider: Leben und Tod eines Whistleblowers“.

Am 18. März 2022 erschien „Die moderne Musik-Verschwörung: Popstars, Hits und Videoclips – für die perfekte Gehirnwäsche“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel „Stars Pro und Contra Impfung: „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“, Nena, Westernhagen, Eric Clapton, Neil Young und weitere“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle vier Bücher für Euro 120,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Quellen: PublicDomain/anti-spiegel.ru am 04.07.2022

You Might Also Like

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu ...

Die wahre Wahrheit Über Gerhard Schröder Beziehung zu …

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Frank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Gerhard Schröder verbirgt dies vor allen

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts ...

Mario Barth hat richtig Ärger mit seiner Villa Nachbarschafts …

"Mein Herz blutet": Investor Frank Thelen zeichnet düsteres ...

„Mein Herz blutet“: Investor Frank Thelen zeichnet düsteres …

Neues legales Steroid steigert das Muskelwachstum um 287 %

Neues legales Steroid steigert das Muskelwachstum um 287 %

Muskelstärkung

Werbung vonWerbung von Ad.Style

https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Pfizer bleiben 48 Stunden um Wirksamkeit und Sicherheit der Impfung in Uruguay zu belegen

Hochtechnologie im alten Ägypten – der „Götterschrein“ auf Elephantine (Video)

10 comments on “Und wenn wir vor die Hunde gehen: Hauptsache Russland gewinnt nicht”

  1. Walter Gerhartzsagt: Völkerrecht: Ukraine, Krim, Russland – Annexion oder Sezession?

    von Prof. Dr. iur. Karl Albrecht Schachtschneider (unserem bekanntesten Staatsrechtler)

    Kurzfassung:
    Das Selbstbestimmungsrecht der Bürger der Krim kann durch völkerrechtliche Verträge oder die Verfassung der Ukraine nicht aufgehoben werden. Die Krim hatte und hat als autonome Republik jedes Recht, einen eigenen Weg zu gehen und sich von der Ukraine zu separieren. Die Hilfestellung Rußlands beim Sezessionsprozeß der Krim war verhältnismäßig und kein Verstoß gegen das Völkerrecht.

    ==> https://www.wissensmanufaktur.net/krim-zeitfragen/++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Ukraine 2016 Analyse vom schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser…https://www.youtube.com/watch?v=jZmO_cfj9js++++++++++++++++++++++++++++++++++ Antworten
  2. Walter Gerhartzsagt: John J. Mearsheimer: Die USA tragen die Hauptschuld am Ukraine-Krieg

    https://www.pi-news.net/2022/07/john-j-mearsheimer-die-usa-tragen-die-hauptschuld-am-ukraine-krieg/#comment-5876335

    Von KEWIL | Der renommierte und vielbeachtete US-Politologe John J. Mearsheimer, der den Ukraine-Krieg schon Jahre vorher prophezeit hatte, hielt am European University Institute (EUI) in Florenz am 16. Juni eine Rede über die Gründe und Konsequenzen des Ukraine-Konflikts.

    Aber zurück zum aktuellen Vortrag Mearsheimer, der so anfängt:Erstens sind es die Vereinigten Staaten, die hauptsächlich für die Verursachung der Ukraine-Krise verantwortlich sind.Damit soll nicht geleugnet werden, dass Putin den Krieg begonnen hat und dass er für Russlands Kriegsführung verantwortlich ist.

    Es geht auch nicht darum zu leugnen, dass Amerikas Verbündete eine gewisse Verantwortung tragen, aber sie folgen weitgehend Washingtons Führung in der Ukraine.Meine zentrale Feststellung ist, dass die Vereinigten Staaten die Politik gegenüber der Ukraine vorangetrieben haben, die Putin und andere russische Führer als existenzielle Bedrohung betrachten, ein Punkt, auf den sie seit vielen Jahren wiederholt hingewiesen haben.

    Insbesondere rede ich von Amerikas Besessenheit, die Ukraine in die Nato zu bringen und sie zu einem westlichen Bollwerk an der russischen Grenze zu machen.Die Biden-Regierung war nicht bereit, diese Bedrohung durch Diplomatie zu beseitigen, und verpflichtete die Vereinigten Staaten 2021 erneut, die Ukraine in die Nato zu bringen.

    Putin reagierte mit einem Einmarsch in die Ukraine am 24. Februar dieses Jahres.

    Die Vereinigten Staaten sind nicht ernsthaft daran interessiert, eine diplomatische Lösung für den Krieg zu finden ….UNBEDINGT ALLES LESEN !! Antworten
  3. Walter Gerhartzsagt: WÄR KONTROLLIERT ENDLICH DIE BETRÜGER UND PROFITEURE ??

    Autor Peter Heisenko berichtet

    https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20222/die-aktuelle-inflation-ist-atypisch/

    Betrachten wir dazu die Energiepreise. Der weltweite Energiebedarf ist konstant, ebenso wie die Produktion.

    In einem vernünftigen System gibt es folglich keinen Grund für schwankende Energiepreise.

    Tatsache ist nämlich auch, dass Russland sein Gas nach wie vor zum selben Preis verkauft, wie seit Jahren.

    Erst die Zwischenhändler treiben die Preise in die Höhe und damit ihre Gewinne.

    Das begründen sie mit einem erwarteten Mangel – siehe oben.

    Der Endkunde muss mittlerweile bis zu sieben mal mehr für das Gas zahlen, als die Händler für ihren Einkauf.

    Das wirkt sich aus auf andere Erzeugerpreise, die abhängig vom Gaspreis sind.

    Bis hin zu Lebensmittelpreisen, die am Preis für Dünger und so auch am Gas hängen.

    Der Punkt ist hier, dass keine Zentralbank mit ihrer Zinspolitik darauf Einfluss nehmen kann. Antworten
  4. Karlsagt: Egal, dieses Dumm – Dreiste — Volk hat ja ohnedies immer nur auf Kosten der Weltgemeinschaft gelebt. Es wird Zeit, dass diese zähflüssige faule Masse in Bewegung kommt. Hunger ist gut für fette ausgefressene Leiber, vielleicht werden sie dann gesünder ? Antworten
    1. Uwesagt: …auf jeden Fall bekommen die eine Lektion verpasst. Antworten
  5. Walter Gerhartzsagt: Herr Scholz, ich muss Ihnen sagen, dass wir nicht zusammen stehen.

    Sie und Ihre gesamte Bundestagsmanschaft haben Unfähigkeit bewiesen und uns in die Krise geführt.

    Sie liefern Waffen an die Ukraine NAZIS, dafür wird Russland uns das Gas abdrehen. …BIS JETZT ABER NOCH NICHT !!

    Sie und Ihre verlogenen Nato und EU – Heuchler werden bald sehr dumm aus der Wäsche schauen.

    Putin wird diesen Krieg gewinnen…. Und das ist gut so !!

    USA & NATO haben schon Millionen Menschen auf der Welt mit ihren Kriegen getötet und da wurde USA nicht sanktioniert, sondern Ihr habt noch geholfen !!

    Dann hoffentlich hat es dann der dumme Deutsche verstanden, was für ein Dreckshaufen und übelste Verbrecher ihr seid !! Antworten
  6. Freiheitsliebesagt: Putin ist fuer Tante Corinna mit ihren piecks stock.Das alleine sagt alles aus. Antworten
    1. Atarsagt: @FreiheitsliebeDazu bin ich gerade über diesen interessanten Artikel gestolpert:https://www.anti-spiegel.ru/2022/ist-sars-cov-2-eine-von-den-usa-entwickelte-biowaffe-gegen-bestimmte-ethnien/ Antworten
  7. anjasagt: therussophile.org/confirmed-the-cia-is-running-ukraines-fight-against-russia.html Antworten
  8. Atarsagt: Die Ukraine lehnt sich immer weiter aus dem Fenster – gelindegesagt. – Vermutlich im Auftrag ihrer m. E. SAT-AN-ischen Befehlshaber aus vermutlich Übersee, die vermutlich mit allen Mitteln jetzt IHR Harmageddon in Form des atomören 3. WKs zünden wollen:https://unser-mitteleuropa.com/ukrainischer-raketen-angriff-auf-weissrussland-vereitelt-lukaschenko-warnt-den-westen/Meines Erachtens. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar *

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Startseite Lupo Cattivo

Gegen die Weltherrschaft

Menu

HomeD(E)ÄMOKRATIEDas verborgene Gesicht des ukrainischen Präsidenten Selenskyj

Das verborgene Gesicht des ukrainischen Präsidenten Selenskyj

Das verborgene Gesicht des ukrainischen Präsidenten Selenskyj

Posted By: Maria Lourdes20 Comments

Der Schweizer Abgeordnete und ehemalige Chefredakteur der Tribune de Genève, Guy Mettan, zeichnet ein Porträt des Gauklers, der die Rolle des Präsidenten der Ukraine spielt. Er zeigt, wie sich dieser Spaßmacher zu einem Verbündeten der „Banderisten“ entwickelt hat und für sie eine Diktatur installiert.

Held der Freiheit, Hero of Our Time, Der Unbeugsame, The Unlikely Ukrainian Hero Who Defied Putin and United the World, Selenskyj, Ukraine in Blood:

Westliche Medien und Politiker können kaum noch Superlative finden, um das Loblied auf den ukrainischen Präsidenten zu singen, so stark gebannt sind sie von der atemberaubenden Widerstandsfähigkeit des Komikers, der auf wundersame Weise zum „Kriegsherrn und Retter der Demokratie“ geworden ist. / Quelle: Voltairenet.org.
Der „Diener des Volkes der Ukraine“ – Präsident Wolodimir Selenski, versprach während seines Israel-Besuches, Anfang April 2022: „...Die Ukraine wird zum Groß-Israel werden…“. Aber Selenski versprach auch, dass die neue Israel-Ukraine definitiv nicht liberal-europäisch sein wird. Im Klartext, die EU-Werte wird es im künftigen Ukraine-Israel nicht geben. Selenski wörtlich: „Die Ukraine wird definitiv nicht das sein, was wir von Anfang an wollten. Das ist unmöglich. Absolut liberal, europäisch – so wird sie nicht sein. Die Ukraine wird definitiv aus der Kraft eines jeden Hauses, eines jeden Gebäudes, einer jeden Person entstehen.“ Komisch. Wer bei uns die „EU-Werte“ ablehnt, wird regelmäßig als „Rechter oder gar gleich als Nazi“ beschimpft. Hallo, es ist Selenski, der die „EU-Werte“ offen ablehnt. Sind er und seine Clique in der ukrainischen Führung also doch die „Nazis“, von denen Präsident Putin spricht, wenn er als Ziel die „Entnazifizierung“ der Ukraine nennt? (Quelle und weitere Antworten in: Putins Krieg? Wir sind im Weltkrieg S. 397 ff.)

Das verborgene Gesicht des ukrainischen Präsidenten Selenskyj

Seit drei Monaten beherrscht das ukrainische Staatsoberhaupt die Schlagzeilen von Zeitschriften, eröffnet Nachrichtensendungen, läutet das Filmfestival von Cannes ein, beschwört Parlamente, lobt und ermahnt seine Kollegen, die zehnmal mächtigeren Staaten als er vorstehen – und zwar mit einer Freude und einem taktischen Gespür, die kein Filmschauspieler und kein politischer Führer vor ihm je gekannt haben.

Wie könnte man nicht in den Bann dieses unwahrscheinlichen Mr. Bean gezogen werden, der das Publikum mit seinen Grimassen und Parodien (zum Beispiel nackt durch ein Geschäft laufen und einen Pianisten nachahmen, der mit seinem Geschlechtsteil spielt) erobert hat und dem es über Nacht gelungen ist, seine Possen und schmutzigen Wortspiele gegen ein graugrünes T-Shirt, einen Wochenbart und ernsthafte Worte einzutauschen, um seine vom bösen russischen Bären angegriffenen Truppen zu ermutigen?

KARRIERE ALS KOMIKER: 

Seit dem 24. Februar hat Wolodymyr Selenskyj zweifelsohne den Nachweis erbracht, dass er ein ungewöhnlich begabter Künstler der internationalen Politik ist. Für diejenigen, die seine Karriere als Komiker verfolgt hatten, war dies auch keine Überraschung, weil sie seinen angeborenen Improvisationsgeist, seine pantomimischen Fähigkeiten und seine kühne Spielweise bereits kannten. Schon die Art und Weise, wie er den Wahlkampf führte und innert weniger Wochen zwischen dem 31. Dezember 2018 und dem 21. April 2019 sogar hartgesottene Gegner wie den ehemaligen Präsidenten Poroschenko ausschaltete, indem er dessen eigenes Produktionsteam und grosszügigen oligarchischen Gönner mobilisierte, hatte das Ausmass seines Talents bewiesen. Nun galt es nur, aus dem Erfolg etwas zu machen. Dies ist gerade jetzt geschehen.

Doch wie so oft gleicht die Fassade nur selten den Kulissen. Das Rampenlicht verbirgt mehr, als es zeigt. Und hier muss man leider auch feststellen, dass das Bild nicht so glänzend ist: Sowohl seine Leistungen als Staatsoberhaupt als auch jene als Verteidiger der Demokratie lassen zu wünschen übrig.

Ein Talent fürs Doppelspiel liess Selenskyj gleich nach seiner Wahl erkennen. Als er bekanntlich mit 73,2 Prozent der Stimmen gewählt wurde, versprach er, er werde der Korruption ein Ende setzen, die Ukraine auf den Weg des Fortschritts und der Zivilisation führen und vor allem Frieden mit den russischsprachigen Bewohnern des Donbass schliessen. Gleich nach seiner Wahl brach er alle seine Versprechen derart eifrig, dass seine Beliebtheitswerte im Januar 2022 auf 23 Prozent absackten und er sogar hinter seine beiden Hauptkonkurrenten zurückfiel.

Zur Befriedigung seiner oligarchischen Geldgeber startete der neugewählte Präsident bereits im Mai 2019 ein massives Bodenprivatisierungsprogramm, das 40 Millionen Hektar gutes Agrarland umfasste – unter dem Vorwand, das Moratorium für den Landverkauf habe das Bruttoinlandprodukt (BIP) des Landes um Milliarden Dollar geschmälert. Im Rahmen der seit dem Staatsstreich vom Februar 2014 eingeleiteten «Entkommunisierungs und Entrussifizierungs-Programme» leitete er eine grossangelegte Kampagne ein, um Staatseigentum zu privatisieren, Haushaltskürzungen vorzunehmen, die Arbeitsgesetze zu deregulieren und die Gewerkschaften zu entmachten, was eine Mehrheit der Ukrainer verärgerte, die nicht verstanden, was ihr Kandidat mit «Fortschritt», «Verwestlichung» und «Normalisierung» der ukrainischen Wirtschaft eigentlich meinte.

Das Land kam 2020 nur noch auf ein Pro-Kopf-Einkommen von 3726 US-Dollar, Russland dagegen auf 10 126 US-Dollar. Das war kein schmeichelhafter Vergleich, umso weniger als die Ukraine 1991 noch ein höheres Durchschnittseinkommen verzeichnet hatte als Russland. Verständlich, dass die Ukrainer diese zigste neoliberale Reform nicht bejubelten.

Was den Marsch in Richtung Westen angeht, so bekam dieser die Form eines weiteren Erlasses, der am 19. Mai 2021 die Vorherrschaft der ukrainischen Sprache sicherte und das Russische aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens, Behörden, Schulen und Geschäften verbannte – zur grossen Zufriedenheit der Nationalisten und zum Erstaunen der russischsprachigen Bevölkerung im Südosten des Landes.

In Sachen Korruption sieht die Bilanz nicht erfreulich aus. 2015 war die Ukraine nach Einschätzung des Guardian das korrupteste Land Europas. Im Jahr 2021 wies Transparency International, eine westliche NGO mit Sitz in Berlin, der Ukraine den 122. Platz in der weltweiten Korruptionsrangliste zu, nah beim verhassten Russland (136. Platz). Keine Glanzleistung für ein Land, das angesichts der russischen Barbareien als Inbegriff der Tugend gelten soll. Korruption ist allgegenwärtig, in Ministerien, Behörden, öffentlichen Unternehmen, im Parlament, bei der Polizei und sogar beim Hohen Gericht für Korruptionsbekämpfung, wie die Kyiv Post berichtet. Nicht selten sehe man Richter im Porsche, wie Zeitungen berichten.

JOE BIDENS SOHN HUNTER:

Auch gehört Selenskyjs Hauptsponsor Ihor Kolomoysky, der in Genf lebt und luxuriöse Büros besitzt, zu den Oligarchen, die von der grassierenden Korruption profitieren: Am 5. März 2021 gab Anthony Blinken, der wohl nicht anders konnte, bekannt, das Aussenministerium habe sein Vermögen gesperrt und ihn aus den USA verbannt, weil er «in eine bedeutende Korruptionshandlung verwickelt» sei.

Kolomoysky wurde vorgeworfen, 5,5 Milliarden US-Dollar von der staatlichen Privatbank veruntreut zu haben. Rein zufällig war der Multiunternehmer auch Hauptaktionär bei der Öl-Holding Burisma, die Joe Bidens Sohn Hunter für die bescheidene monatliche Entschädigung von 50000 US-Dollar beschäftigte und gegen die heute die Staatsanwaltschaft des Bundesstaats Delaware ermittelt. Kolomoysky, der in Israel zur Persona non grata geworden ist und laut Zeugenaussagen nach Georgien geflohen ist, läuft nicht Gefahr, in den Zeugenstand zu müssen.

Kolomoysky hat Selenskyjs gesamte Schauspielkarriere geprägt und ist auch in die im Oktober 2021 von der Presse aufgedeckte Affäre um die «Pandora Papers» verwickelt. Aus diesen Unterlagen ging hervor, dass der dem berüchtigten Oligarchen gehörende Fernsehsender 1+1 seit 2012 insgesamt nicht weniger als 40 Millionen US-Dollar an seinen Star Selenskyj gezahlt hatte. Und kurz vor seiner Wahl zum Präsidenten soll er mit Hilfe seiner Leibgarde aus Krywyi Rih den beiden Brüdern Shefir – einer der Autor von Selenskyjs Drehbüchern und der andere der Chef des Staatssicherheitsdienstes – sowie dem Produzenten und Eigentümer ihrer gemeinsamen Produktionsfirma Kvartal 95 vorsichtig beträchtliche Summen auf Offshore-Konten überwiesen haben, die auf den Namen seiner Frau eröffnet worden waren. Gleichzeitig soll er drei nicht angemeldete Wohnungen in London für 7,5 Millionen US-Dollar erworben haben.

Die Neigung des «Dieners des Volkes» (so der Name seiner Fernsehserie wie auch seiner politischen Partei) zu nichtproletarischem Komfort wird durch ein kurzzeitig in sozialen Netzwerken aufgetauchtes und von Faktenprüfern sofort wieder gelöschtes Foto bestätigt. Darauf macht er es sich in einem tropischen Palast für einige zehntausend US-Dollar pro Nacht gemütlich, obgleich er seinen Winterurlaub eigentlich in einem viel bescheideneren Skiort in den Karpaten hätte verbringen sollen.

TÄTOWIERUNGEN AUF ARMEN, HÄLSEN, RÜCKEN:

Solche Steueroptimierungsmethoden und der enge Umgang mit zumindest umstrittenen Oligarchen sprechen nicht gerade für ein uneingeschränktes Engagement des Präsidenten gegen die Korruption. Ebenso wenig wie die Tatsache, dass er versucht hat, den ihm lästig gewordenen Präsidenten des Verfassungsgerichts, Oleksandr Tupytskyi, aus dem Weg zu räumen. Und dass er zum Premierminister einen Unbekannten namens Denys Chmynal ernannte – dies nach dem skandalösen Ausscheiden dessen Vorgängers Oleksyj Hontscharuk. Chmynal durfte aufgrund seiner Verdienste eine der Fabriken des reichsten Mannes des Landes leiten, Rinat Ahmetov, dem auch die berühmte Asowstal-Fabrik, die letzte Fluchtburg der Freiheitskämpfer des Asow-Bataillons, gehört. Kämpfer, die – wie aus vielen nach deren Kapitulation verbreiteten Videos ersichtlich – an ihren Armen, Hälsen, Rücken beziehungsweise Brüsten Tätowierungen tragen, welche die Wolfsangel verherrlichen.

Die Annäherung des flamboyanten Wolodymyr an die extremsten Exponenten der ukrainischen nationalistischen Rechten ist aber nicht die geringste von Selenskyjs Eigenartigkeiten. Diese Komplizenschaft wurde von der westlichen Presse sofort aufs Heftigste bestritten und angesichts der plötzlich wiederentdeckten jüdischen Herkunft des Präsidenten als unerhört eingestuft. Wie kann es sein, dass ein jüdischer Präsident mit Neonazis sympathisiert, die im Übrigen als eine winzige Minderheit von Randständigen dargestellt werden? Der unter der Leitung von Wladimir Putin geführten «Entnazifizierung» sollte man doch keinen Glauben schenken…

Und dennoch bleiben die Fakten unveränderlich und alles andere belanglos. Es gilt zweifelsohne, dass Selenskyj persönlich nie der Neonazi-Ideologie oder auch nur der ukrainischen nationalistischen extremen Rechten nahestand. Seine jüdische Abstammung, auch wenn diese vergleichsweise weit zurückliegt und bis Februar 2022 nie von ihm in Anspruch genommen wurde, schliesst natürlich jeglichen Antisemitismus seinerseits aus. Diese Annäherung ist also nicht Ausdruck einer Affinität, sondern entspringt vielmehr der banalen Staatsräson und einer wohlverstandenen Mischung aus Pragmatismus und dem Instinkt des physischen und politischen Überlebens.

Um zu verstehen, wie die Beziehung zwischen Selenskyj und der extremen Rechten gestaltet ist, muss man zurückgehen bis Oktober 2019. Und man muss sehen, dass diese rechtsextremen Gruppierungen, auch wenn sie nur 2 Prozent der Wählerschaft ausmachen, immerhin fast eine Million hochmotivierter und gutorganisierter Menschen repräsentieren, die sich auf zahlreiche Verbände und Bewegungen verteilen, von denen das Regiment Asow (ab 2014 von Kolomoysky – immer er!, – mitgegründet und finanziert) lediglich die bekannteste ist. Nur der Vollständigkeit halber müssen wir hier noch Vereinigungen wie Aidar, Dnipro, Safari, Svoboda, Pravy Sektor, C14 und National Corps erwähnen.

SELENSKYJS «VETERANEN»

Benannt nach der Anzahl der Wörter in dem Satz des amerikanischen Neonazis David Lane («We must secure the existence of our people and a future for white children»), ist C14 eine der im Ausland weniger bekannten, aber wegen ihrer rassistischen Gewalt in der Ukraine am meisten gefürchteten Gruppierungen.

All diese Einheiten wurden auf Initiative ihres Anführers, des ehemaligen Innenministers Arsen Avakov, der von 2014 bis 2021 souverän über den ukrainischen Sicherheitsapparat herrschte, mehr oder weniger mit der ukrainischen Armee und der Nationalgarde verschmolzen. Sie sind es, die Selenskyj seit Herbst 2019 als «Veteranen» bezeichnen.

Nur wenige Monate nach seiner Wahl reiste der junge Präsident in den Donbass, um sein Wahlversprechen einzulösen und das von seinem Vorgänger unterzeichnete Minsker Abkommen umzusetzen. Die rechtsextremen Kräfte, welche die Städte Donezk und Luhansk seit 2014 zum Preis von 10 000 Toten beschossen hatten, begegneten ihm mit äusserster Vorsicht, weil sie diesem «friedliebenden» Präsidenten schlicht misstrauten. Sie verfolgen einen rücksichtslosen Feldzug gegen den Frieden unter dem Motto «keine Kapitulation».

In einem Video sieht man einen bleichen Selenskyj, der sie anfleht: «Ich bin der Präsident dieses Landes. Ich bin 41 Jahre alt. Ich bin kein Verlierer. Ich komme zu euch und sage: Zieht die Waffen zurück.» Nachdem das Video in sozialen Netzwerken veröffentlicht wurde, wurde Selenskyj sofort zur Zielscheibe einer Hasskampagne. Dies war das Ende seiner Bemühungen um Frieden und die Umsetzung des Minsker Abkommens.

Kurz nach diesem Zwischenfall kam es zu einem vorübergehenden Rückzug der extremistischen Kräfte, doch dann wurden die Bombardements wieder aufgenommen.

Das Problem besteht darin, dass Selenskyj nicht nur ihrer Erpressung nachgegeben hat, sondern sich ihnen auch in ihrem nationalistischen Kreuzzug angeschlossen hat. Nach seiner gescheiterten Expedition im November 2019 empfing er mehrere Anführer der extremen Rechten, darunter Yehven Taras, den Anführer der C14, während sein Premierminister sich neben Andryi Medvedko zeigte, einer Neonazi-Figur, die unter Mordverdacht steht.

Die Zusammenarbeit mit radikalen Nationalisten ist fest etabliert. Letzten November ernannte Selenskyj den ultranationalistischen Dmytro Yarosh von Pravy Sektor zum Sonderberater des Oberbefehlshabers der ukrainischen Armee und im Februar 2022 zum Chef der Freiwilligenarmee, die im Hinterland souverän für Terror herrscht.

Im selben Monat ernannte er Oleksander Poklad, welcher aufgrund seiner Vorliebe für Folter als «Würger» bekannt ist, zum Leiter der Spionageabwehr des ukrainischen Sicherheitsdiensts. Im Dezember, zwei Monate vor dem Kriegsbeginn, wurde ein weiterer Pravy-Sektor-Führer, Major Dmytro Kotsuybaylo, zum «Helden der Ukraine» ernannt, und eine Woche nach Beginn der Kämpfe liess Selenskyj den Regionalgouverneur von Odessa durch Maksym Marchenko ersetzen, den Kommandeur des ultranationalistischen Bataillons Aidar, bei dem Bernard-Henri Lévy zu seinem Ruhm aufmarschieren konnte.

War die extreme Rechte mit der Vergabe von Ämtern weichzuklopfen? Geteilter Ultrapatriotismus? Oder lediglich eine Zusammenführung der Interessen einer neoliberalen, atlantischen und prowestlichen Rechten und einer nationalistischen Rechtsextremen, die davon träumt, Russen zu zerschlagen und «die weissen Rassen der Welt in einem finalen Kreuzzug gegen die von den Semiten geführten Untermenschen anzuführen», wie es der ehemalige Abgeordnete Andryi Biletsky, Chef des Nationalkorps, formulierte? Man weiss es nicht genau, weil kein Journalist es gewagt hat, Selenskyj diese Frage zu stellen.

EINSCHÜCHTERUNG, ENTFÜHRUNG, ERSCHIESSUNG:

Was jedoch ausser Frage bleibt, ist, dass sich das ukrainische Regime zunehmend autoritär und sogar kriminell verhält. Während die Medien wegschauen, sind lokale und nationale Politiker einer veritablen Kampagne der Einschüchterung, Entführung und Erschiessung ausgesetzt. Ihr Vergehen besteht darin, mit dem Feind gemeinsame Sache zu machen, und sei es nur deshalb, weil sie eine Konflikteskalation verhindern wollten.

Doch die Repression hört auch hier nicht auf. Sie richtet sich gegen kritische Medien, welche alle geschlossen wurden, und gegen Oppositionsparteien, welche alle aufgelöst wurden.

Im Februar 2021 liess Selenskyj drei oppositionelle Sender schliessen, die als prorussisch galten und angeblich dem Oligarchen Viktor Medvedchuk gehörten: News One, Zik und 112 Ukraine. Das Aussenministerium begrüsst diesen Angriff auf die Pressefreiheit mit der Erklärung, «die USA unterstützten die ukrainischen Bemühungen, dem bösartigen Einfluss Russlands entgegenzuwirken […]». Seit Beginn des Krieges drangsaliert die Regierung linke Journalisten, Blogger und Kommentatoren. Anfang April wurden auch zwei rechtsgerichtete Sender davon betroffen: Channel 5 und Pryamiy. Ein Präsidialerlass zwingt alle Sender dazu, nur eine einzige Meinung auszustrahlen, die regierungsfreundlich ist.

Für politische Parteien fiel die Säuberung noch härter aus. Sie hat Selenskyjs wichtigste Gegner zurückgedrängt. Im Frühjahr 2021 wurde das Haus des führenden von ihnen, Medvedchuk, der als Putinnah gilt, verwüstet und der Besitzer unter Hausarrest gestellt. Am 12. April wurde der oligarchische Abgeordnete zwangsweise an einen geheimen Ort interniert, offensichtlich unter Drogen gesetzt, im Fernsehen zur Schau gestellt und unter Missachtung aller Genfer Konventionen als Gegenleistung für die Freilassung der Verteidiger von Azovstal angeboten wurde. Seine Rechtsanwälte wurden eingeschüchtert und mussten ihre Verteidigung zugunsten eines engen Vertrauten der Dienste aufgeben.

Letzten Dezember war es der in den Umfragen wieder aufsteigende Petro Poroschenko, der des Landesverrats beschuldigt wurde. Am 20. Dezember 2021 um 15.07 Uhr war der offiziellen Website des ukrainischen Sicherheitsdienstes zu entnehmen, dass er verdächtigt wurde, das Verbrechen des Landesverrats und jenes der Unterstützung terroristischer Aktivitäten begangen zu haben. Dem ehemaligen Präsidenten, der eigentlich ein ausgesprochener Anti-Russe war, wurde vorgeworfen, «die Ukraine energiepolitisch von Russland und den Führern der russisch kontrollierten Pseudo-Republiken abhängig gemacht zu haben».

Am 3. März wurden die Aktivisten der Linken Lizvizia vom ukrainischen Sicherheitsdienst überfallen und zu Dutzenden inhaftiert. Am 19. März kam es zu Repressionen gegen die gesamte ukrainische Linke. Per Dekret wurden elf linke Parteien verboten: Die Partei für das Leben, die Linke Opposition, die Progressive Sozialistische Partei der Ukraine, die Sozialistische Partei der Ukraine, die Union der linken Kräfte, die Sozialisten, die Sharyi-Partei, die Unsrigen, der Staat und der Oppositionsblock Volodymyr Saldos.

Es kam zu Verhaftungen und Folterungen anderer Aktivisten, Blogger und Menschenrechtsverteidiger, darunter auch des Journalisten Yan Taksyur, der Aktivistin Elena Brezhnaya, des MMA-Boxers Maxim Ryndovskiy und der Rechtsanwältin Elena Viacheslavova, deren Vater bei dem Pogrom am 2. Mai 2014 im Gewerkschaftshaus von Odessa verbrannte.

RUSSISCHE MÄNNER ALS KAKERLAKEN:

Um diese Liste zu vervollständigen, sollten wir noch die Männer und Frauen erwähnen, die von Nationalisten in den Strassen von Kiew in aller Öffentlichkeit entkleidet und ausgepeitscht wurden, die russischen Gefangenen, die geschlagen wurden und denen man vor der Hinrichtung in die Beine schoss, den Soldaten, dem man ein Auge durchstochen hatte, bevor man ihn tötete, die Mitglieder der georgischen Legion, die russische Gefangene in einem Dorf in der Nähe von Kiew hinrichteten, während ihr Anführer sich damit brüstete, niemals irgendwelche Gefangenen zu nehmen. Auf dem Kanal Ukraine 24 berichtet der Chef des Medizinischen Dienstes der Armee, dass er befohlen habe, «alle russischen Männer zu kastrieren, weil sie Untermenschen sind, die schlimmer als Kakerlaken sind». Schliesslich greift die Ukraine massiv auf die Gesichtserkennungstechnologie der Firma Clearview zurück, um russische Tote zu identifizieren und ihre Fotos in russischen sozialen Netzwerken zu verbreiten und sie dabei lächerlich zu machen.

Das Problem der Ukraine liegt darin, dass ihr Präsident seine Macht innenpolitisch willentlich oder unwillentlich an Extremisten und aussenpolitisch an das Nato-Militär abgetreten hat, derweil ihn die Massen auf der ganzen Welt anhimmeln. War es nicht er, der am 5. März, zehn Tage nach dem russischen Einmarsch, gegenüber einem französischen Journalisten erklärte: «Heute ist mein Leben schön. Ich glaube, dass ich begehrt werde. Ich spüre, dass dies der wichtigste Sinn meines Lebens ist: begehrt zu werden. Zu spüren, dass man nicht bloss atmet, läuft und etwas isst. Man lebt!»

Selenskyj ist ein grosser Schauspieler.


Der russische Bär ist jetzt nicht mehr flauschig!

Putin sagte: „Nun ein paar wichtige, sehr wichtige Worte für diejenigen, für die es verlockend sein kann, sich von außen in das Geschehen einzumischen. Wer auch immer versucht, sich bei uns einzumischen, geschweige denn unser Land und unser Volk zu gefährden, muss wissen, die Antwort Russlands wird sofort folgen und zu solchen Konsequenzen führen, die sie in ihrer Geschichte noch nie erlebt haben. Wir sind auf jede Ereignisentwicklung vorbereitet. Alle notwendigen Entscheidungen wurden in dieser Hinsicht getroffen. Ich hoffe, dass ich gehört werde.“ Quelle und weitere Aussagen von Putin, gibts hier.


Gott sei Dank – Nun ist’s vorbei – mit der Übeltäterei!

Corona war der erste Streich… doch der zweite folgt sogleich. Aber wehe, wehe, wehe… Wenn ich auf das Ende sehe!Hier weiter.


Hier lesen Sie, was Ihnen in den nächsten Monaten bevorsteht

Wir werden – im Namen des »Schutzes« der öffentlichen Gesundheit – aufgefordert, alles aufzugeben, was wichtig ist: unsere Privatsphäre, die Kontrolle über unseren eigenen Körper und unsere Grundrechte. Wie werden Sie darauf reagieren? Hier weiter.


Inflation und nun?

Bewährte Strategien, die Sie sicher durch die Krise manövrieren – hier weiter.


Die scheinheilige Supermacht – eine schonungslose Analyse des US-Imperiums

Die USA gelten als Garant für Demokratie und Menschenrechte. Doch für »Werte« einzutreten, ist nur die eine Seite der Medaille. Auf der anderen steht eine brutale Machtpolitik. So schreibt die Leipziger Zeitung in einer Buchrezension: „Schon vergessen? Aus Demokraten werden Diktatoren und Terroristen (und umgekehrt), wenn es wirtschaftlichen Interessen nutzt (Bin Laden, Gaddafi, Saddam Hussein usw.).“ Die scheinheilige Supermacht – hier weiter.


Die perfekte Lampe, wenn Sie beide Hände frei haben müssen

Die Fenix Stirnlampe ist Ihre perfekte Unterstützung, wenn Sie beide Hände frei haben müssen, aber auf eine verlässliche Beleuchtung nicht verzichten können. Egal, ob in einer Notfallsituation, im Haushalt, beim Joggen oder bei Reparatur- und Montagearbeiten – hier weiter.


Die Innovation unter den Getreidemühlen

Selber mahlen ist etwas für Menschen, die gern selbst entscheiden. Darüber, woher das Getreide kommt, welche Sorte es sein soll und wann, wie fein oder grob es verarbeitet werden soll. Mit der Mockmill 100 holen Sie sich die nächste Generation der Getreidemühlen nach Hause – hier weiter.


Pfefferspray zur Gebäudesicherung

Mit diesem großen Pfefferspray können Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen. Alle Pfeffersprays basieren auf Cayenne-Pfeffer – hier weiter.


Der Sturm vor der Ruhe

»Um zu verstehen, wohin Amerika geht, müssen wir begreifen, woher dieses Land kommt und wie es funktioniert.«
Der amerikanische Geostratege George Friedman ist in Deutschland vor allem durch eine Rede bekannt geworden, die er 2015 vor dem ‘Chicago Council on Global Affairs’ über die Sicherstellung der internationalen Dominanz des US-Imperiums gehalten hat. Jetzt redet er von der ‘Ruhe vor dem Sturm’ und von einem »Amerikanischen Zeitalter« und will Deutschland und Russland in den Krieg treiben – hier weiter.


Wahrheit bewusst erfassen

Man muss einem Menschen die Wahrheit hinhalten, dass er wie in einen offenen Mantel hineinschlüpfen kann, und nicht wie einen nassen Lappen um die Ohren hauen. Wie weit Sie in besagten Mantel der Wahrheit hineinschlüpfen werden, hängt in hohem Maße davon ab, wie sehr Ihre Seele friert – hier weiter.


In „Warum schweigen die Lämmer?“,

hat Prof. Rainer Mausfeld  wie kaum ein anderer die „Demontage unserer Demokratie“ richtig erkannt und fantastisch beschrieben. Leider ist es aber im Bewusstsein unserer Gesellschaft noch nicht angekommen, das es bereits kurz vor zwölf ist. Und wieder einmal sind wir Deutschen die Letzten, die merken, das uns die Demokratie gerade so richtig um die Ohren fliegt! Hier weiter.


Der Zombie-Journalismus

Volle Deckung! Der Zombie-Journalismus ist da. Und wenn er Sie erwischt, sind Sie erledigt: blutleer, hirntot, Teil der Horde. Die Armee der Zombie-Journalisten ist dabei, alles zu töten, was uns lieb und teuer war: Demokratie, Grundrechte, Meinungsfreiheit. Wer das Wort „Freiheit“ auch nur noch flüstert, muss befürchten, medial in Stücke gerissen zu werden. Jeder zweite Bürger wagt es nicht einmal mehr, seine Meinung öffentlich kundzutun – hier weiter.


Auf dem Weg aus der Dunkelheit ins Licht

Mit einem erwachten Bewusstsein werden neue Wurzeln entstehen, die uns aus der Dunkelheit ins Licht führen und den Weg in die Neue Zeit ebnen, damit unser Seelenplan seine Erfüllung findet – hier weiter.


Die Katastrophe, die alle unterschätzen, warum Sie sich auf einen Blackout vorbereiten sollten.

Nach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen liegen – pro Tag!  Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann – bereiten Sie sich darauf vor – Sie werden es nicht bereuen…Bedrohung Blackout – hier weiter.


Blackout – da hilft der ECO-Flow

Ich bin sehr zufrieden. Alle angeschlossenen Geräte laufen einwandfrei. Der Ventilator ist nicht zu laut. Top Gerät! Hier zum ECO-Flow.


Zeolith – Der Meister der Entgiftung

Zeolith ist ein Meister der Entgiftung. Die fein vermahlene Mineralerde verfügt gleich über mehrere Mechanismen, mit denen sie den menschlichen Körper von Giften befreien kann. Ähnlich wie ein Schwamm bindet Zeolith Giftstoffe an sich: Säuren, Schwermetalle, Darmgase, Bakteriengifte, Schimmelpilzgifte und viele mehr.  Zeolith – Der Meister der Entgiftung zur Darmsanierung, zur Reinigung des Blutes, Regeneration der Darmschleimhaut, Aktivierung des Immunsystems, Entsäuerung, Bekämpfung von Pilzinfektionen, Hemmung von Entzündungen uvm. – hier weiter.


Abnehmen und gleichzeitig Muskeln, Gleichgewicht und Ausdauer trainieren

 Die Vibrationsplatte W.1 Pro ist ein multifunktionales Trainingsgerät für zu Hause, mit dem Sie pro Sporteinheit einen umfassenden Effekt erzielen können. Und das ganz ohne Schwitzen! Hier weiter.


Diese handgehämmerte Kupferflasche mit eingravierter Blume des Lebens ist ein ganz besonders wertvoller Schatz für alle, die es lieben, reines und energetisch hochwertiges Wasser zu jeder Zeit zu trinken. Das Trinken aus Kupfergefäßen hat in der Ayurveda seit Jahrhunderten große Bedeutung.

Handgehämmertes Kupfer mit eingravierter Blume des Lebens – hier weiter.


Teilen mit:

20 Comments

  1. 9GvB wenn der Selenskji tanzt wirds echt schwul…
    https://t.me/DigitalChronist/10523
    https://twitter.com/1ightbring3r/status/1542401696298479616Reply
  2. 8Ma „Jesse Owens und Adolf Hitler 1936
    Im Jahre 1936 fand in Berlin die XI. Sommer-Olympiade statt, an der 51 Nationen teilnahmen. Sie wurde am 1. August 1936 durch Reichskanzler Adolf HITLER eröffnet.
    Einer der erfolgreichsten unter den Olympiakämpfern war der amerikanische Neger Jesse OWENS, der in Berlin vier Goldmedaillen für die USA gewann. Außer ihm hatte bis dahin nur der finnische Läufer Paavo NURMI 1924 vier Goldmedaillen errungen. Über den schwarzen Sportler OWENS wurde im Zusammenhang mit HITLER eine dumme Lüge weltweit verbreitet. Es hieß, HITLER habe sich geweigert, OWENS die Hand zu geben und zur Goldmedaille zu gratulieren.
    Diese Lüge wurde durch den ehemaligen Reichsjugendführer Baldur VON SCHIRACH nach 1945 bestärkt. Er veröffentlichte nach zwanzigjähriger Haft in Spandau ein Buch mit dem Titel Ich glaubte an Hitler. Im Kleindruck steht zu lesen: »Dokumentation: Jochen VON LANG«. Dies ist ein Stern-Redakteur (wahrer Name: Piechorwski), der sicherlich mancherlei »Mithilfe« bei dem Buch geleistet hat. SCHIRACH schreibt (S. 217): »Star der olympischen Spiele 1936 war der Sprinter Jesse OWENS, ein farbiger Amerikaner. Wenn HITLER im Stadion war, beglückwünschte er in seiner Loge die Sieger. Als Jesse OWENS den Hundertmeterlauf gewonnen hatte, sagte HITLER: Die Amerikaner sollten sich schämen, daß sie sich ihre Medaillen von Negern gewinnen lassen. Ich werde diesem Neger nicht die Hand geben.«
    Das ist frei erfunden. In Wirklichkeit wurden bei keiner Olympiade Siegerehrungen und Medaillenverleihungen vom Staatsoberhaupt des gastgebenden Landes vorgenommen. Nur der Präsident des Internationalen Olympischen Komittees (IOC) oder ein von ihm ernannter Stellvertreter durfte die Ehrung vornehmen. Als HITLER in Unkenntnis dieser Gepflogenheit zunächst die Sieger in die Führerloge bat, um ihnen zu gratulieren, ließ der damalige Präsident des IOC, Graf Henri DE BAILLET-LATOUR, HITLER wissen, daß man diese Gratulation nicht wünsche. HITLER nahm das zur Kenntnis und hielt sich dann an diesen Wunsch. Er empfing später deshalb auch Jesse OWENS nicht.
    Jesse OWENS wurde nie offiziell in Berlin diskrimiert. 1936 kam in Deutschland ein offzieller Olympiade-Band heraus. Darin ist Jesse OWENS zum Beispiel auf den Seiten 17, 23, 26 und 27 positiv in Abbildungen herausgestellt. Sein Name ist zu beiden Seiten des Marathontores des Olympia-Stadions in Berlin dann eingemeißelt worden (S. 165) und mit Blei ausgegossen worden, wie bei den anderen Siegern auch.
    OWENS hat in seinem Buch Blackthink kein Wort über irgendwelche Diffamierungen bei der Olympiade 1936 geschrieben. Er führte aber viel von seinem persönlichen Elend und seiner Benachteiliung als Neger in den USA an. Kurz vor seinem Tod hat er eine ausdrückliche Richtigstellung gegenüber Associated Press (AP) gegeben. Er bestätigte darin, von HITLER nicht diskrimiert worden zu sein.
    Der amtierende Präsident des westdeutschen Olympischen Komittees, Willi DAUME, 1936 mit der Basketball-Mannschaft Olympiade-Teilnehmer, brachte diese Richtigstellung ebenfalls bei einem festlichen Buffet anläßlich der Umbenennung der Berliner »Stadion-Allee« in »Jesse-Owens-Allee« 1984. Jahrelang hatte der »Nazi-Jäger« Simon WIESENTHAL auf diese Umbenennung gedrängt, um »Wiedergutmachung« (!) an Jesse OWENS zu üben. »Willi DAUME korrigiert eine alte Legende«, schrieb damals Die Welt. WIESENTHAL habe sich empört, verständlicherweise: »Aus einer Wiedergutmachung für Jesse OWENS ist eine Ehrenrettung für Adolf HITLER geworden.«
    Abschließend sei ausgeführt, wie ein Engländer die Verhältnisse im Jahre 1936 in Deutschland sah: »Man mag darüber sagen, was man will: Deutschland war im Jahre 1936 ein blühendes, glückliches Land. Auf seinem Antlitz lag das Strahlen einer verliebten Frau. Und die Deutschen waren verliebt – verliebt in HITLER…
    Und sie hatten auch allerhand Grund zur Dankbarkeit, HITLER hatte die Arbeitslosigkeit bezwungen und ihnen eine neue wirtschaftliche Blüte gebracht. Er hatte den Deutschen ein neues Bewußtsein ihrer nationalen Kraft und ihrer nationalen Aufgabe vermittelt.«
    »Als ich am Kanzler vorbeikam, stand er auf, winkte mir zu, und ich winkte zurück. Ich denke, die Journalisten zeigten schlechten Geschmack, als sie den Mann der Stunde so kritisierten.«
    Jesse OWENS, in The Jesse Owens Story, 1970“
    Aus Der grosse WendigReply
    1. 8.1Ma Mir kam gerade der Gedanke, ob Selenskyj nicht der Halbbruder des Baerbocks sein koennte. Passen wuerde es mMn irgendwie.Reply
      1. 8.1.1GvB @Ma, als Gemeinsamkeit sehe ich eher bei beiden einen Sprechfehler…Selenskiys Aussprache ist so gutural wie bei bei einem ..nunja…Araber?
        Oder Neandertaler..Passt aber auch nicht, da der Neandertaler sicher noch nicht sprechen konnte und ihm damit Unrecht getan würde..:-)
        Bei AnnaLena sind es eher Gehirn-bedingte Aussetzer(Sprachzentrum ) und Angst bei ihren Auftritten….
        (Siehe der letzte englische König in the-king-s-speech…)
        Siehe den Film, in dem Englands König George VI. gegen sein Stottern ankämpfen musste und einen Sprachtrainer brauchte….
        https://www.moviepilot.de/movies/the-king-s-speech)
        Manche habens nicht leicht, andere aber auch schwerer 🙂Reply
  3. 7Atlanter Die Rede des Rabbi: Das Versprechen der Weltherrschaft aus dem Jahre 1868 [Hermann Goedsche]Unsere Väter haben den Auserwählten Israels die Pflicht hinterlassen, sich einmal in jedem Jahrhundert um das Grab des Großmeisters Kaleb, des heiligen Rabbi Simeon ben Jehuda, zu versammeln, dessen Wissen den Auserwählten jeder Generation Macht über die ganze Erde und Autorität über alles verleiht die Nachkommen Israels.Seit achtzehn Jahrhunderten befindet sich Israel im Krieg mit jener Macht, die Abraham zuerst versprochen, ihm aber durch das Kreuz genommen wurde. Mit Füßen getreten, von seinen Feinden gedemütigt, unaufhörlich unter der Androhung des Todes, der Verfolgung, der Vergewaltigung und jeder Art von Gewalt lebend, ist das Volk Israel nicht erlegen; und wenn es über die ganze Erde zerstreut ist, so deshalb, weil es die ganze Erde erben soll.Seit achtzehn Jahrhunderten kämpfen unsere Weisen mutig und mit einer Beharrlichkeit, die nichts entmutigen kann, gegen das Kreuz. Allmählich erhebt sich unser Volk und seine Macht wächst von Tag zu Tag. Unserer ist jener Gott von heute, den Aaron für uns in der Wüste erweckt hat, dieses Goldene Kalb, diese universelle Gottheit der Zeit.An dem Tag, an dem wir uns zum alleinigen Besitzer des gesamten Goldes der Welt gemacht haben, wird die wirkliche Macht in unseren Händen liegen, und dann werden die Verheißungen erfüllt werden, die Abraham gemacht wurden.Gold, die größte Macht auf Erden… Gold, das die Stärke, der Lohn, das Instrument jeder Macht ist… .die Summe von allem, was der Mensch fürchtet und begehrt… es gibt das einzige Mysterium, das tiefste Verständnis dessen der Geist, der die Welt regiert. Es gibt die Zukunft!Achtzehn Jahrhunderte gehörten unseren Feinden; das gegenwärtige Jahrhundert und zukünftige Jahrhunderte müssen uns, dem Volk Israel, gehören, und sie werden sicherlich uns gehören.Jetzt zum zehnten Mal, in tausend Jahren schrecklichen und unaufhörlichen Krieges gegen unsere Feinde, versammeln sich die Auserwählten einer bestimmten Generation des Volkes Israel auf diesem Friedhof, um das Grab unseres Großmeisters Kaleb, des heiligen Rabbi Simeon ben Jehuda, um Rat zu erhalten, wie wir die großen Irrtümer und Sünden, die unsere Feinde, die Christen, unaufhörlich begehen, zum Vorteil unserer Sache wenden können.Jedes Mal hat der neue Sanhedrin einen gnadenlosen Kampf gegen die Feinde proklamiert und gepredigt; aber in keinem früheren Jahrhundert konnten unsere Vorfahren so viel Gold und damit so viel Macht in unseren Händen konzentrieren, wie uns das 19. Jahrhundert beschert hat. Wir können daher ohne vorschnelle Illusionen mit einer baldigen Zielerreichung rechnen und zuversichtlich in die Zukunft blicken.Zum Glück sind die Verfolgung und die Demütigungen, diese dunklen und schmerzhaften Tage, die das Volk Israel mit solch heldenhafter Geduld ertragen musste, dank des Fortschritts der Zivilisation unter den Christen nicht mehr bei uns, und dieser Fortschritt ist der beste Schutzschild für uns sich zu verstecken und dahinter zu handeln, um mit festen und schnellen Schritten den Raum zu durchqueren, der uns von unserem höchsten Ziel trennt.Betrachten wir nur den materiellen Zustand Europas, analysieren wir die Ressourcen, die die Juden seit Anfang dieses Jahrhunderts in ihren Besitz gebracht haben, indem sie einfach die riesige Kapitalmenge, die sie gegenwärtig kontrollieren, in ihren Händen konzentrieren. So sind in Paris, London, Wien, Berlin, Amsterdam, Hamburg, Rom, Neapel usw. und in allen Rothschild-Filialen überall die Juden die Finanzherren, einfach durch den Besitz so vieler Milliarden; ganz zu schweigen davon, dass es in jeder Stadt zweiter oder dritter Größe die Juden sind, die die im Umlauf befindliche Währung kontrollieren, und dass nirgendwo finanzielle Operationen, größere Unternehmungen ohne den direkten Einfluss der Kinder Israels durchgeführt werden können.Heute sind alle regierenden Kaiser, Könige und Prinzen mit Schulden belastet, die sie gemacht haben, um große stehende Armeen aufrechtzuerhalten, um ihre stürzenden Throne zu stützen. Die Börse bewertet und reguliert diese Schulden, und wir sind zu einem großen Teil überall Herr der Börse. Wir müssen daher prüfen, wie wir die Kreditaufnahme immer mehr fördern können, um uns selbst zu Regulierern aller Werte zu machen und uns als Sicherheit für das Kapital, das wir den Ländern verleihen, das Recht zu nehmen, ihre Eisenbahnen, ihre Minen, ihre Wälder, ihre Großtaten auszubeuten Eisenhütten und Fabriken und andere Arten von Immobilien, sogar ihre Steuern.In jedem Land wird die Landwirtschaft immer die größte Quelle des Reichtums sein. Der Besitz von großem Grundbesitz wird den Besitzern immer Ehre und viel Einfluß bringen. Daraus folgt, dass wir uns darauf konzentrieren müssen, dass unsere jüdischen Brüder in großem Umfang Grundbesitz erwerben. Wir müssen daher nach Möglichkeit die Teilung großer Güter fördern, um sie schneller und leichter erwerben zu können.Unter dem Vorwand, der Arbeiterklasse zu helfen, müssen wir das Gewicht der Steuern auf die Großgrundbesitzer legen, und wenn alle Besitztümer in unsere Hände gekommen sind, wird die gesamte Arbeit der nichtjüdischen Proletarier zu einer Quelle gewaltiger Gewinne für uns.Da die christliche Kirche einer unserer gefährlichsten Feinde ist, müssen wir hartnäckig daran arbeiten, ihren Einfluss zu verringern; so weit wie möglich; deshalb müssen wir denjenigen, die sich zur christlichen Religion bekennen, die Ideen des freien Denkens, der Skepsis und des Schismas einpflanzen und die religiösen Streitigkeiten provozieren, die so natürlich Spaltungen und Sekten innerhalb der Christenheit hervorbringen.Logischerweise müssen wir damit beginnen, die Geistlichen dieser Religion herabzusetzen. Sagen wir ihnen offen den Kampf an, erregen wir Verdacht über ihre Frömmigkeit, über ihr privates Verhalten. So werden wir durch Spott und böswilliges Geplänkel den Respekt untergraben, der dem Beruf und der Kleidung entgegengebracht wird.Jeder Krieg, jede Revolution, jede politische oder religiöse Umwälzung bringt den Moment näher, in dem wir das höchste Ziel unserer Reise erreichen werden.Handel und Spekulation, zwei so ertragreiche Zweige, dürfen niemals jüdische Hände verlassen, und sobald wir Eigentümer geworden sind, werden wir dank der Unterwürfigkeit und der Klugheit unserer Agenten in der Lage sein, zur ersten Quelle wirklichen und wirklichen Einflusses vorzudringen Energie. Es versteht sich, dass wir uns nur mit jenen Beschäftigungen befassen, die Ehre, Macht oder Privilegien bringen, denn diejenigen, die Wissen, Arbeit und Unannehmlichkeiten erfordern, können und müssen den Heiden überlassen werden. Die Magistratur ist für uns eine Institution ersten Ranges. Eine Karriere an der Bar trägt am meisten dazu bei, die Fähigkeit der Zivilisation zu entwickeln und einen in die Angelegenheiten unserer natürlichen Feinde, der Christen, einzuweihen, und auf diese Weise können wir sie unserer Gnade ausliefern. Warum sollten Juden nicht Kultusminister werden,wenn sie schon so oft das Portfolio von Finance hatten? Juden müssen auch den Rang von Gesetzgebern anstreben, damit sie daran arbeiten können, die Gesetze aufzuheben, die diese Sünder und Ungläubigen, dieGoyim , gegen die Kinder Israels gemacht haben, die durch ihre unerschütterliche Hingabe an die Gesetze Abrahams die wahrhaft Treuen sind. Aber was erreicht werden muss, was das Ziel unserer unaufhörlichen Bemühungen sein muss, ist, dass das Gesetz gegen den Bankrott weniger streng gemacht wird. Daraus werden wir uns eine Goldmine machen, die viel reicher sein wird, als es die Minen Kaliforniens jemals waren.Das Volk Israel muss seinen Ehrgeiz auf jene Höhe der Macht richten, die Ansehen und Ehre bringt. Das sicherste Mittel, dies zu erreichen, besteht darin, die höchste Kontrolle über alle industriellen, finanziellen und kommerziellen Vorgänge zu haben und gleichzeitig jede Falle und Versuchung zu vermeiden, die einen einem Gerichtsverfahren vor den Gerichten des Landes aussetzen könnte. Die Kinder Israels werden daher bei ihrer Wahl der Spekulation die Klugheit und den Takt an den Tag legen, die das Kennzeichen ihres angeborenen Geschäftstalents sind.Wir müssen alles kennen, was einem eine herausragende Stellung in der Gesellschaft verschafft: Philosophie, Medizin, Recht, Nationalökonomie. Mit einem Wort, alle Zweige der Wissenschaft, der Kunst, der Literatur sind ein weites Feld, wo unsere Erfolge uns eine große Rolle spielen und unser Talent zeigen müssen.Diese Berufungen sind untrennbar mit der Spekulation verbunden. So wird die Aufführung selbst einer sehr mittelmäßigen musikalischen Komposition unserem Volk einen plausiblen Vorwand liefern, den jüdischen Komponisten auf ein Podest zu stellen und ihn mit einem strahlenden Glanz zu umgeben. Auch die Naturwissenschaften, die Medizin und die Philosophie müssen in unseren intellektuellen Bereich aufgenommen werden.Ein Arzt wird in die intimsten Geheimnisse der Familie eingeweiht. Die Gesundheit und das Leben unserer Todfeinde, der Christen, liegen in seinen Händen.Wir müssen Ehen zwischen Juden und Christen fördern, denn das Volk Israel verliert durch den Kontakt nichts und kann von diesen Ehen nur profitieren. Unsere von Gott auserwählte Rasse kann nicht durch die Einführung einer bestimmten Menge unreinen Blutes verdorben werden, und durch diese Ehen werden unsere Töchter Bündnisse mit christlichen Familien von einigem Einfluss und Macht schließen. Es ist richtig, dass wir im Austausch für das Geld, das wir geben, den Gegenwert an Einfluss auf alles um uns herum erhalten sollten. Mit Nichtjuden verwandt zu sein bedeutet nicht, den Weg zu verlassen, den wir gewählt haben; im Gegenteil, mit ein wenig Geschick macht es uns zu Schiedsrichtern ihres Schicksals.Es ist wünschenswert, dass Juden davon absehen, Frauen unserer heiligen Religion zu ihren Geliebten zu machen, und dass sie christliche Jungfrauen für diese Rolle wählen. Es wäre ein großer Gewinn für uns, das Sakrament der Eheschließung in der Kirche durch einen einfachen Vertrag vor irgendeiner Zivilbehörde zu ersetzen, denn dann würden nichtjüdische Frauen in unser Lager strömen!Wenn Gold die erste Macht in dieser Welt ist, ist die zweite unbestreitbar die Presse. Aber was kann der Zweite ohne den Ersten erreichen? Da die oben aufgeführten Ziele ohne die Hilfe der Presse nicht zu erreichen sind, müssen unsere Leute die Redakteure aller Tageszeitungen in allen Ländern werden. Unser Besitz von Gold, unsere Fähigkeit, Mittel zur Ausbeutung von Söldnerinstinkten zu entwickeln, werden uns zu Schiedsrichtern der öffentlichen Meinung machen und uns in die Lage versetzen, die Massen zu beherrschen.Wenn wir also Schritt für Schritt auf diesem Weg voranschreiten, werden wir mit dieser Beharrlichkeit, die unsere große Tugend ist, die Heiden zurückdrängen und ihren Einfluss zunichte machen. Wir werden der Welt vorschreiben, was es bedeutet, Glauben zu haben, was es bedeutet, zu ehren und was es bedeutet, zu verfluchen. Vielleicht erheben sich einige Einzelne gegen uns und schleudern Beleidigungen und Gräuel gegen uns, aber die fügsamen und ignoranten Massen werden uns zuhören und sich auf unsere Seite stellen. Sobald wir absolute Meister der Presse sind, werden wir in der Lage sein, Vorstellungen über Ehre, über Tugend, über Aufrichtigkeit des Charakters umzuwandeln; Wir werden der bisher unantastbaren Institution, der Familie, einen Schlag versetzen können, und wir werden allen Glauben und Glauben an alles ausrotten, was unsere Feinde, die Christen, bis heute verehrt haben, und dies mit den Verlockungen der Leidenschaften als unsere Waffe,Wir werden allem, was die Menschen respektieren und verehren, den offenen Krieg erklären.Lass all dies verstanden und beachtet werden, lass jedes Kind Israels diese wahren Prinzipien aufnehmen. Dann wird unsere Macht wie ein riesiger Baum wachsen, dessen Äste die Früchte tragen werden, die Reichtum, Genuss und Macht genannt werden, als Entschädigung für diesen schrecklichen Zustand, der für lange Jahrhunderte das einzige Los des Volkes Israel war. Wenn einer unserer Leute einen Schritt nach vorne macht, soll ein anderer ihm dicht folgen; wenn sein Fuß ausrutscht, soll er von seinen Glaubensbrüdern aufgefangen und unterstützt werden. Wenn ein Jude vor die Gerichte des Landes geladen wird, in dem er lebt, sollen seine Glaubensbrüder sich beeilen, ihm Hilfe und Beistand zu leisten; aber nur, wenn der Angeklagte in Übereinstimmung mit dem Gesetz Israels gehandelt hat, das seit so vielen Jahrhunderten so streng eingehalten und eingehalten wird!Unser Volk ist konservativ, den religiösen Zeremonien und Bräuchen treu, die uns unsere Vorfahren hinterlassen haben.Es liegt in unserem Interesse, dass wir uns zumindest für die sozialen Fragen der Gegenwart, insbesondere für die Verbesserung des Loses der Arbeiter, eifrig zeigen, aber in Wirklichkeit müssen unsere Bemühungen darauf gerichtet sein, diese Bewegung der öffentlichen Meinung unter Kontrolle zu bekommen und Regie führen.Die Blindheit der Massen, ihre Bereitschaft, sich dieser lauten, aber leeren Beredsamkeit zu ergeben, die die öffentlichen Plätze erfüllt, machen sie zu einer leichten Beute und zu einem doppelten Instrument der Popularität und des Kredits. Wir werden keine Schwierigkeiten haben, unter unserem Volk so viel Eloquenz für den Ausdruck falscher Gefühle zu finden, wie Christen es in ihrer Aufrichtigkeit und ihrem Enthusiasmus finden.So weit wie möglich müssen wir mit dem Proletariat sprechen, es denen unterwerfen, die die Kontrolle über das Geld haben. Auf diese Weise werden wir in der Lage sein, die Massen zum Aufstehen zu bringen, wann immer wir wollen. Wir werden sie zu Umwälzungen, zu Revolutionen treiben; und jede dieser Katastrophen markiert einen großen Schritt nach vorn für unsere besonderen Interessen und bringt uns schnell näher an unser einziges Ziel – die Weltherrschaft, wie sie unserem Vater Abraham verheißen wurde.https://www.nationalists.org/library/jews/rabbis-speech-goedsche.html——————————————————————————————————————————————————————————————–RABBI RABINOVICHS REDE VOM 12. JANUAR 1952:«Ein Bericht aus Europa enthielt die folgende Rede von Rabbi Emmanuel Rabinovich vor einer Sondersitzung des Notrates der europäischen Rabbiner in Budapest, Ungarn, am 12 unseres neuen Programms. Wie Sie wissen, hatten wir gehofft, zwischen den Kriegen zwanzig Jahre zu haben, um die großen Errungenschaften, die wir im Zweiten Weltkrieg erzielt haben, zu konsolidieren, aber unsere zunehmende Zahl in bestimmten lebenswichtigen Bereichen weckt Widerstand gegen uns, und wir müssen jetzt arbeiten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln, um den Dritten Weltkrieg innerhalb von fünf Jahren auszulösen [Sie haben den Dritten Weltkrieg nicht ausgelöst, aber sie haben den Koreakrieg angezettelt, als sie am 25. Juni 1950 der nordkoreanischen Armee befahlen, einen Überraschungsangriff auf Südkorea zu starten. Am 26. Juni hat die UNDer Sicherheitsrat verurteilte die Invasion als Aggression und befahl den Rückzug der Invasionstruppen. Dann, am 27. Juni 1950, befahl unser jüdisch-amerikanischer Präsident Truman Luft- und Marineeinheiten, in Aktion zu treten, um den UN-Befehl durchzusetzen. Da sie ihre Ziele nicht vollständig erreichten, leiteten sie den Sturz des südvietnamesischen Premierministers unter Bao Dai, Ngo Dinh Diem, ein, der den Monarchen 1955 absetzte und eine Republik mit sich selbst als Präsident gründete. Diem nutzte die starke US-Unterstützung, um ein autoritäres Regime zu schaffen, das sich bald zu einem ausgewachsenen Krieg ausweitete, wobei der jüdische Druck die US-Beteiligung eskalierte].Anschließend leiteten sie den Sturz des südvietnamesischen Premierministers unter Bao Dai, Ngo Dinh Diem, ein, der den Monarchen 1955 absetzte und eine Republik mit sich selbst als Präsident gründete. Diem nutzte die starke US-Unterstützung, um ein autoritäres Regime zu schaffen, das sich bald zu einem ausgewachsenen Krieg ausweitete, wobei der jüdische Druck die US-Beteiligung eskalierte].Anschließend leiteten sie den Sturz des südvietnamesischen Premierministers unter Bao Dai, Ngo Dinh Diem, ein, der den Monarchen 1955 absetzte und eine Republik mit sich selbst als Präsident gründete. Diem nutzte die starke US-Unterstützung, um ein autoritäres Regime zu schaffen, das sich bald zu einem ausgewachsenen Krieg ausweitete, wobei der jüdische Druck die US-Beteiligung eskalierte].Das Ziel, nach dem wir seit dreitausend Jahren so konzertiert streben, ist endlich in Reichweite, und weil seine Erfüllung so offensichtlich ist, müssen wir unsere Bemühungen und unsere Vorsicht verzehnfachen. Ich kann Ihnen sicher versprechen, dass unsere Rasse vor Ablauf von zehn Jahren ihren rechtmäßigen Platz in der Welt einnehmen wird, mit jedem Juden ein König und jedem Nichtjuden ein Sklave (Beifall von der Versammlung). Sie erinnern sich an den Erfolg unserer Propagandakampagne in den 1930er Jahren, die in Deutschland gleichzeitig antiamerikanische Leidenschaften weckte, als wir in Amerika antideutsche Leidenschaften weckten, eine Kampagne, die im Zweiten Weltkrieg gipfelte. Eine ähnliche Propagandakampagne wird jetzt weltweit intensiv geführt.In Russland wird durch ein unaufhörliches antiamerikanisches Sperrfeuer ein Kriegsfieber geschürt, während eine landesweite antikommunistische Angst Amerika erfasst. Diese Kampagne zwingt alle kleineren Nationen, zwischen der Partnerschaft mit Russland oder einem Bündnis mit den Vereinigten Staaten zu wählen. Unser dringendstes Problem besteht im Moment darin, den nachlassenden militaristischen Geist der Amerikaner zu entfachen. Das Scheitern des Universal Military Training Act war ein großer Rückschlag für unsere Pläne, aber wir sind versichert, dass eine geeignete Maßnahme sofort nach den Wahlen von 1952 durch den Kongress gebracht werden wird. Sowohl die Russen als auch die asiatischen Völker sind gut unter Kontrolle und haben keine Einwände gegen einen Krieg, aber wir müssen warten, bis wir die Amerikaner in Sicherheit bringen. Dies hoffen wir mit der Frage des Antisemitismus zu erreichen, der so gut dazu beigetragen hat, die Amerikaner gegen Deutschland zu vereinen.Wir zählen stark auf Berichte über antisemitische Ausschreitungen in Russland, um die Empörung in den Vereinigten Staaten zu schüren und eine Solidaritätsfront gegen die Sowjetmacht aufzubauen. Gleichzeitig werden wir, um den Amerikanern die Realität des Antisemitismus zu demonstrieren, durch neue Quellen große Geldsummen an ausgesprochen antisemitische Elemente in Amerika vorstrecken, um ihre Wirksamkeit zu erhöhen, und wir werden antisemitische Ausbrüche in mehreren ihrer größten Städte inszenieren . Dies wird dem doppelten Zweck dienen, reaktionäre Sektoren in Amerika aufzudecken, die dann zum Schweigen gebracht werden können, und die Vereinigten Staaten zu einer hingebungsvollen antirussischen Einheit zusammenzuschweißen. Innerhalb von fünf Jahren wird dieses Programm sein Ziel erreichen, den Dritten Weltkrieg, der alle bisherigen Kämpfe an Zerstörung übertreffen wird. Israel wird natürlich neutral bleiben,und wenn beide Seiten am Boden zerstört und erschöpft sind, werden wir schlichten und unsere Kontrollkommissionen in alle zerstörten Länder schicken. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Heiden für immer beenden.Wir werden unsere Identität mit den Rassen Asiens und Afrikas offen offenbaren. Ich kann mit Gewissheit sagen, dass jetzt die letzte Generation weißer Kinder geboren wird. Unsere Kontrollkommissionen werden dies im Interesse des Friedens und der Beseitigung interrassischer Spannungen tun.Verbieten Sie den Weißen, sich mit Weißen zu paaren. Die weißen Frauen müssen mit Angehörigen der dunklen Rassen zusammenleben, die weißen Männer mit schwarzen Frauen. So wird die Weiße Rasse verschwinden, denn die Vermischung der Dunklen mit den Weißen bedeutet das Ende des Weißen Mannes, und unser gefährlichster Feind wird nur noch eine Erinnerung sein. Wir werden in eine Ära von zehntausend Jahren des Friedens und des Überflusses eintreten, die Pax Judaica, und unsere Rasse wird unbestritten über die Welt herrschen. Unsere überlegene Intelligenz wird es uns leicht ermöglichen, die Herrschaft über eine Welt der dunklen Völker zu behalten.Frage aus der Versammlung: Rabbi Rabinovich, was ist mit den verschiedenen Religionen nach dem Dritten Weltkrieg?Rabinovich: Es wird keine Religionen mehr geben. Die Existenz einer Priesterklasse würde nicht nur eine ständige Gefahr für unsere Herrschaft bleiben, sondern der Glaube an ein Leben nach dem Tod würde unversöhnlichen Elementen in vielen Ländern geistige Kraft geben und sie befähigen, uns zu widerstehen. Wir werden jedoch die Rituale und Bräuche des Judentums als Kennzeichen unserer erblichen herrschenden Kaste beibehalten und unsere Rassengesetze stärken, sodass kein Jude außerhalb unserer Rasse heiraten darf und kein Fremder von uns akzeptiert wird. (Anmerkung: Protokoll von Zion Nr. 17, Abs. 2, besagt: „Jetzt, wo die Gewissensfreiheit überall erklärt wurde (als Ergebnis ihrer Bemühungen, die sie zuvor erklärt haben), trennen uns nur noch Jahre vom Moment der vollständigen Zerstörung dieser Christliche Religion. Mit anderen Religionen werden wir noch weniger Schwierigkeiten haben.‘)Möglicherweise müssen wir die düsteren Tage des Zweiten Weltkriegs wiederholen, als wir gezwungen waren, die hitlerischen Banditen einige unserer Leute opfern zu lassen, damit wir angemessene Dokumente und Zeugen haben, um unseren Prozess und die Hinrichtung der Führer Amerikas rechtlich zu rechtfertigen und Russland als Kriegsverbrecher, nachdem wir den Frieden diktiert haben. Ich bin sicher, dass Sie sich auf eine solche Pflicht nur wenig vorbereiten müssen, denn Opferbereitschaft war schon immer das Schlagwort unseres Volkes, und der Tod von ein paar tausend kleineren Juden im Austausch für die Weltherrschaft ist in der Tat ein geringer Preis, den es zu zahlen gilt. Um Sie von der Gewissheit dieser Führung zu überzeugen, möchte ich Sie darauf hinweisen, wie wir alle Erfindungen des Weißen Mannes in Waffen gegen ihn verwandelt haben. Seine Druckerpressen und Radios sind die Sprachrohre unserer Begierden,und seine Schwerindustrie stellt die Instrumente her, die er aussendet, um Asien und Afrika gegen ihn zu bewaffnen.Unsere Interessen in Washington weiten das Punkt-Vier-Programm (nämlich den Colombo-Plan) für die Entwicklung der Industrie in rückständigen Gebieten der Welt stark aus, so dass die Weißen nach der Zerstörung der Industrieanlagen und Städte in Europa und Amerika durch Atomkriege kein Angebot machen können Widerstand gegen die großen Massen der dunklen Rassen, die eine unangefochtene technologische Überlegenheit bewahren werden. Und so, mit der Vision des Weltsieges vor Ihnen, kehren Sie in Ihre Länder zurück und intensivieren Sie Ihre gute Arbeit, bis zu dem nahenden Tag, an dem Israel sich in all seiner glorreichen Bestimmung als das Licht der Welt offenbaren wird.“ (Anmerkung: Jede Aussage erstellt von Rabinovich basiert auf einer Agenda, die in den „Protokollen von Zion“ enthalten ist.Reply
    1. 7.1Atlanter Amalek-Erzfeind „Deutschland“ – https://s20.directupload.net/images/220703/6svz7j4q.pngReply
      1. 7.1.1GvB Amalek= Alt-Syrer und die Nordischen Völker.. besonders das dt.Reich…?!Reply
      2. 7.1.2Atlanter Zuerst das restgermanische Kernvolk, wie der jüdische Ex-Präsident Frankreichs 2008 offiziell angekündigt hatte!Merkel: ‘Ziel ist es, aus illegaler Migration wo immer möglich, legale Migration zu machen.” Deshalb unternehmen Handlanger wie Horst Seehofer, Sigmar Gabriel, um nur zwei zu nennen, alles, um diesen ihnen übertragenen Auftrag zur vollsten Zufriedenheit der obersten Lobby-Führung, der höchsten Rabbiner-Kaste, zu erfüllen.Und wir müssen die Scheu verlieren, die Betreiber dieses größten Genozids aller Zeiten beim Namen zu nennen: Es sind die jüdischen Machtzentren!http://berlin-athen.eu/zuerst-das-restgermanische-kernvolk-wie-der-juedische-ex-praesident-frankreichs-2008-offiziell-angekuendigt-hatte/Reply
      3. 7.1.3Atlanter Dies ist keine sichere Verbindung
        Hacker könnten versuchen, deine Daten von s20.directupload.net zu stehlen, zum Beispiel Passwörter, Nachrichten oder Kreditkartendaten. Weitere Informationen
        NET::ERR_CERT_DATE_INVALID.Gestern funktionierte es ohne diese “ Fehler-Meldung“ , hier der neue Link…Lach!!!https://ibb.co/wQR2QwWReply
      4. 7.1.4Atlanter Für diejenigen, die mit dem Begriff nicht vertraut sind, Amalek ist eine Nation, die so böse ist, dass die Tora uns [Juden] befiehlt, sie vom Antlitz des Planeten zu tilgen – jeden Mann, jede Frau und jedes Kind zu töten … und die entfernteste Erinnerung an dieses Volk auszulöschen.„flüsterte er in das Ohr des Gerrer Rebben: „Amalek – das sind die Deutschen.“.Swastika-Amalek: https://ibb.co/M2v5X1cReply
        1. 7.1.4.1Atlanter Arische weiße Menschen für die Vernichtung verurteilt: https://ibb.co/WG8STTVReply
        2. 7.1.4.2Atlanter Daat Zkenim über Exodus 17: 14: 1
          כי מחה אמחה, „denn ich werde vollständig auslöschen usw.“ die Wiederholung des Verbs soll uns sagen, dass es sowohl in dieser Welt als auch in der zukünftigen Welt schließlich keine Nachkommen von Amalek geben wird.Mischne Tora, Könige und Kriege 5:5
          (5) Es ist ein positives Gebot, Amalek auszulöschen , wie es heißt, „ lösche die Erinnerung an Amalek “ (Deut. 28:19). Es ist ein positives Gebot, sich ständig an ihre bösen Taten und ihren Hinterhalt zu erinnern, um unsere Feindschaft gegen sie zu wecken, wie es heißt: „ Denke daran, was Amalek dir angetan hat “ (5. Mose 25:17). Durch Überlieferung haben wir gelernt, dass „ erinnern “ in der Sprache „ nicht vergessen “ bedeutet (Deut. 25:19) – im Herzen; denn es ist verboten, ihre Feindschaft und ihren Hass zu vergessen.Sefer HaChinukh 603
          (1) Um sich daran zu erinnern, was Amalek uns angetan hat:Dass uns befohlen wurde, daran zu denken, was Amalek Israel angetan hat – dass er begann, sie zu belästigen, als sie Ägypten verließen, bevor irgendeine andere Nation oder ein anderes Königreich ihre Hand gegen sie erhob; und wie es heißt (Numeri 24:2): „Amalek ist der erste der Nationen.“ Seine [aramäische] Übersetzung (Onkelos Numeri 24:2) lautet „Die erste Schlacht Israels war Amalek“ – weil alle Angst vor ihnen hatten, als sie von Gottes großer Hand hörten, die Er für sie in Ägypten gebrauchte. Aber die Amalekiter wandten wegen ihres bösen Herzens und ihrer bösen Gesinnung ihr Herz nicht all dem zu und bedrängten sie [indem sie Krieg führten]. Und dadurch konnte Amalek die große Angst aus den Herzen der anderen Völker nehmen. Und es ist wie die Sache, die unsere Rabbiner, möge ihr Gedächtnis gesegnet sein, analogisiert haben (Pesikta Rabbati 12,Midrasch Tanchuma über Devarim 25:17)zur Analogie mit einem großen kochenden Topf, den niemand betreten könnte, und [dann] kommt eine [Person] und springt und betritt ihn. Obwohl er verbrannt ist, kühlt er es für andere . Und über die Erinnerung an ihre Angelegenheit heißt es (Deuteronomium 25:17): „Denke daran, was Amalek dir auf deiner Reise angetan hat, nachdem du Ägypten verlassen hattest.“(2) Es ist von den Wurzeln dieses Gebots, uns ins Herz zu legen, dass jeder, der Israel bedrängt, vor Gott, gepriesen sei Er, verachtet wird; und dass nach seinem Übel und seinem großen trügerischen Schaden sein Untergang und seine schlimmen [Ereignisse] sein werden, wie Sie bei Amalek finden: Dass er aufgrund [der Tatsache, dass] er Israel ein großes Übel zufand – dass er begann, ihnen zu schaden – gesegnet sei Er, befahl uns, ’sein Andenken von der Erde zu zerstören‘ und es hinter ihm auszurotten, bis zu seinem Ende (siehe Sefer HaMitzvot LaRambam, Mizwot Ase 189)(3) Von den Gesetzen des Gebots ist das, was unsere Rabbiner, möge ihr Andenken gesegnet sein, gesagt haben (Megilla 18a), dass die Pflicht dieses Gedenkens mit dem Herzen und mit dem Mund ist (siehe Sefer HaChinukh 330). So steht es in Sifrei, Parshat Bechukotai (am Anfang): „‚Erinnere dich daran, was Amalek getan hat‘ – könnte es mit dem Herzen sein? Wenn es heißt ‚vergiss nicht‘ – siehe, [dies bezieht sich auf] das Vergessen des Herz. Seht, was ist [der Zweck von] ‚Erinnere dich‘? Dass es in deinem Mund rezitiert werden sollte.“ Bis hier ist [was geschrieben steht] in Sifrei. [Es ist], um die Sache nicht zu vergessen, damit die Feindschaft nicht geschwächt und mit der Zeit aus den Herzen entfernt wird.(4) Wir kennen keine festgelegte Zeit im Jahr oder Tag für dieses Gedenken mit Herz und Mund, wie es uns befohlen ist, jeden Tag und jede Nacht an den Auszug aus Ägypten zu erinnern. Und der Grund [für Letzteres] ist, dass diese Erinnerung ein grundlegendes Prinzip der Religion ist, und wie wir an vielen anderen Stellen in diesem Buch ausführlich darüber gesprochen haben. Aber der Grund, sich an das zu erinnern, was Amalek getan hat, ist nur, dass der Hass in unseren Herzen nicht vergessen wird. Und dazu genügt es, sich einmal im Jahr oder in zwei Jahren oder in drei Jahren an die Angelegenheit zu erinnern.Und siehe da, an allen Orten Israels lesen sie das Buch der Torah über ein oder zwei oder drei Jahre lang – zumindest. Und siehe, sie erfüllen dieses Gebot damit. Und vielleicht sollten wir sagen, dass der Brauch Israels, Parashat Zachor jedes Jahr an einem bestimmten Schabbat zu lesen, [wie ein Gesetz aus der] Torah ist. Und aufgrund dieses Gebots haben sie es so festgelegt. Und es ist immer der Schabbat vor Purim.Und das Gesetz sollte es am Purim-Tag lesen, weil es von der Sache des Tages ist, da Haman, der Gottlose, aus dem Samen [von Amalek] stammte; aber um bekannt zu machen, dass uns vor dem Wunder [von Purim] diese Erinnerung befohlen wurde, haben sie die [Lesung] vor Purim festgesetzt. Sie haben es jedoch neben Purim gemacht, in der Weise, wie sie, möge ihr Andenken gesegnet sein, an [bestimmten] Orten sagen (Berakhot 21b), „sie haben die Angelegenheit daneben platziert“.(5) Dieses Gebot wird überall und zu jeder Zeit von Männern praktiziert, weil es an ihnen ist, Krieg zu führen, um die Feinde zu rächen – und nicht an Frauen. Und jemand, der dies übertritt und sich nicht daran erinnert und mit seinem Mund rezitiert, was Amalek Israel jemals angetan hat, hat dieses positive Gebot verletzt und auch das negative Gebot verletzt, das darauf kommt – das heißt „nicht vergessen“, wie wir hineinschreiben werden die negativen Gebote (Sefer HaChinukh 604) mit Gottes [El Schaddai/Jahwe] Hilfe.——————————————————————————————————————————————————Die Mizwa des Gedenkens an Amalek hat eindeutig einen größeren Umfang als nur eine direkte Vorbereitung auf den Krieg zur Ausrottung von AmalekEdom und Deutschlandvon Yair DavidiyDeutschland ist in vielerlei Hinsicht eine der wichtigsten Nationen, die es je gegeben hat. Sie ist nach wie vor wichtig und wird in Zukunft vielleicht sogar noch wichtiger. Die Edomiter ließen sich in Deutschland nieder und haben seine nationale Identität und historische Einstellung beeinflusst. Edom war der Zwillingsbruder von Jakob (Israel). Die beiden Wesenheiten stehen sich gegenüber. In der Endzeit wurde prophezeit, dass es einen letzten Krieg zwischen Edom (Esau) und Joseph, dem führenden Stamm der Israeliten, geben würde … Viele kamen nach Rom und in das heutige Deutschland … Es war prophezeit worden, dass Esau davon leben würde sein Schwert und genieße materielle Vorteile aus seinem Land. Dies wurde von Deutschland erfüllt. Die Deutschen weisen viele der bekannten Merkmale von Edom auf, obwohl die meisten Deutschen nicht unbedingt von Esau abstammen. Es genügt, dass eine einflussreiche Minderheit aus Esau stammt und die deutsche nationale Identität mitbestimmt hat. In der Vergangenheit gab es viele Israeliten in Deutschland, aber dieses hebräische Element wanderte hauptsächlich nach Nordamerika und in andere Gebiete aus.https://www.sefaria.org/sheets/389519.27?lang=bi&with=all&lang2=enReply
    2. 7.2Atlanter Offenbarung & Weltenbrand – https://www.youtube.com/watch?v=o5j2Bn6WfhUReply
    3. 7.3hardy „Unserer ist jener Gott von heute, den Aaron für uns in der Wüste erweckt hat, dieses Goldene Kalb, diese universelle Gottheit der Zeit.“Und genau deswegen wurde Mose von Gott aufgetragen, 1000 von diesen Zauselbärten totzuschlagen, weil das Goldene Kalb ein Götze war und Götzendient ist laut dem !.Gebot verboten.
      Nanunanü, das kann man ja schonmal übersehen, gelle?
      Es ist eben nichts wie es scheint. Diese Läusebärte von heute haben mit dem Judentum gerade soviel zu tun, daß sie genau das Gegenteil tun, was einen echten Juden auszeichnen würde. Jesus sagte völlig zurecht, daß ihr Vater der Teufel sei. Da sprach er zwar nur die geistliche Führung an, aber wie das Wort sagt, die führten.
      Heute ist die Situation noch verfahrener, aber da diese Satanisten dem Teufel dienen, erhalten sie Macht und Reichtum von ihm, nicht etwa von dem Gott der Alten Israeliten.
      Die heutigen Impfmassenschlächter sind Juden und die verdienen sich mit diesem Verbrechen auch noch ene Goldene HakennaseHier mal ein sehr ineressantes Video, das mit der Fundamentallüge der Pharma -und Medizyniker-Mafia gründlich aufräumt. Das wird aber höchste Eisenbahn!https://gloria.tv/post/To2rdkpKNi2q2N1KvYCZ1adSV#15Reply
  4. 6Anti-Illuminat Zur Erinnerung an Arabeske:Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.Das Deutsche Reich klagt an:Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/„Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]Reply
  5. 5Anti-Illuminat Zur Erinnerung an den Kurzen:“… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138(Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”Reply
  6. 4Anti-Illuminat Mal sehen ob es in einem halben Jahr die Ukraine noch gibt. Selenski setzt alles daran das es sie nicht mehr gibt. https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.pngReply
  7. 3Atlanter Grundsatzrede: Esther Wilhelm – Konferenz der „Chabad-Botschafterinnen“ [2017]-Esther Wilhelm leitet zusammen mit ihrem Ehemann Rabbi Shlomo Wilhelm Chabad in Zhitomir, Ukrainehttps://www.chabad.org/multimedia/video_cdo/aid/3594078/jewish/Keynote-Address-Esther-Wilhelm.htmSelenskyj & Chabadhttps://s20.directupload.net/images/220703/yzg7s74p.jpgReply
  8. 2Atlanter „Selenskij fordert Kampf gegen Verschwörungstheorien und Demokratiefeinde“ – Selenskyj gegen Putin: Gibt es Ihrer Meinung nach einen Unterschied?https://archive.org/details/photo_2022-03-28_09-44-51Reply
  9. 1GvB Selenskyj ist ein grosser Schauspieler?…… hinzuzufügen ist: …..wie alle Psychopaten und Narziss’…(ohne Schönheitsansprüchen zu genügen)
    …aus denen sich auch Kriegsverbrecher entwickeln.
    Mitschuldig am ukrainischen Desaster sind auch alle die „Poliitker“, die ihm in seinen Hintern krochen…Wenn ein Herrscher und Despot nicht gegen den äusseren Gegner ankommt richtet sich seine Niedertracht gegen das eigene Volk im Innern!+++AKTUELL +++Ansage aus Kiew: Selenskij fordert Kampf gegen Verschwörungstheorien und Demokratiefeinde
    https://www.youtube.com/watch?v=yeRarUsERcgReply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Powered By Your-Destiny-Blog-Consulting

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Unterstützen Sie uns

Suche

Gas für den Winter oder Bundeskanzler Olaf Scholz?

Gas für den Winter oder Bundeskanzler Olaf Scholz?

04. Juli 2022 um 9:45Ein Artikel von: Redaktion

Diese Frage stellt Willy Wimmer mit Recht. Siehe unten seinen neuen Text. – Wir hören in diesen Tagen auf allen Kanälen, dass der Bundeskanzler sich Sorgen um soziale Verwerfungen macht, viele Menschen könnten eine um 100 € oder noch mehr erhöhte Energierechnung nicht bezahlen. Mit dieser Einschätzung hat er recht. Aber was tut er? Warum tut er nicht das Naheliegende, nämlich das Verhältnis zu Russland zu entspannen und sich zu verständigen und damit auch den totalen Stopp von Gaslieferungen aus Russland zu vermeiden? Scholz tut das vermutlich nicht, weil die USA ihm das nicht erlauben. Ähnliches muss man bei unserem Bundespräsidenten unterstellen, der laut neuesten Meldungen davor warnt, die Ukraine an den Verhandlungstisch mit Russland zu drängen. Albrecht Müller.

Hier wird wieder einmal sichtbar, dass die deutsche Regierung und auch der Bundespräsident nicht in unserem Interesse handeln, sondern eher die strategischen Ziele von USA und NATO verfolgen. Diese setzen – wie auch die osteuropäischen Regierungen – offensichtlich auf einen Zermürbungskrieg.

Die deutschen Medien begleiten mehrheitlich das Jammern des Bundeskanzlers über die zu erwartenden wirtschaftlichen und sozialen Folgen mit Wohlwollen und ohne kritische Anmerkungen und Fragen danach, warum diese Bundesregierung und dieser Bundespräsident unser Land langfristig auf einen Konflikt mit Russland anlegen. Sie sind in einer nicht mehr auszuhaltenden Weise auf die herrschende Linie festgelegt. Sie hinterfragen nicht, wie sinnlos und selbstzerstörerisch die langfristig angelegte Zerstörung einer sicheren und preiswerten Energieversorgung sein wird. Mit dem Versprechen im Amtseid, Schaden von uns abzuwenden, ist das Verhalten von Bundeskanzler und Bundespräsident ohnehin nicht vereinbar. Sehr viele Familien kommen in wirkliche finanzielle Nöte. Vielen Familien nimmt dieses Nichtstun der Bundesregierung den bisher noch vorhandenen finanziellen Spielraum für Ausgaben, die das Leben ein bisschen bereichert hatten.

Die sorgenvollen Äußerungen des Bundeskanzlers verfangen möglicherweise bei einem Teil des Publikums. Viele werden nicht sehen, dass diese Art von Öffentlichkeitsarbeit des Bundeskanzlers sein Nichtstun im Interesse einer sicheren Energieversorgung überlagern soll. – Bitte aufdecken, die erkennbare Strategie sichtbar machen: Öffentlichkeitsarbeit statt richtiger Entscheidungen.

Es folgt der angekündigte Text von Willy Wimmer:

Willy Wimmer: Gas für den Winter oder Bundeskanzler Olaf Scholz?

Beides zusammen geht nicht. Das hat die ganze Geschichte seit Bildung der neuen Bundesregierung im Dezember 2021 und dem verheerenden Besuch des neuen deutschen Bundeskanzlers Olaf Scholz beim amerikanischen Präsidenten Joe Biden gezeigt. Jeder, der es gesehen hat, kann sich noch an das jämmerliche Bild erinnern. Mit wenigen Worten machte Präsident Joe Biden deutlich, dass in Deutschland niemand mehr von „Kanzlerakte” oder mangelnder Souveränität sprechen sollte. Präsident Joe Biden brauchte einen Satz, um alles klarzumachen. Folge: Wir hören tagaus und tagein, dass wir im Winter kein Gas haben, um Massenerkrankungen und Wirtschaftszusammenbrüche zu verhindern. Die Sprache von Bundeskanzler Olaf Scholz und der grünen Morgenthau-Bagage macht das deutlich. „Die Deutschen müssen sich unterhaken”, so hört man aus dem Munde des Bundeskanzlers. Das erinnert in schrecklicher Weise an Verzweiflungssprüche aus der Vergangenheit. „Volk ans Gewehr” dröhnten die Rattenfänger in vergangener Zeit.

Die Hoffnungslosigkeit staatlichen Tuns, immer weitere Stellschrauben aufzumachen, wird aus jeder Nachrichtensendung deutlicher. Die Bundesregierung und bis auf die AfD und „Die Linke” der ganze Bundestag haben sich so in eine virtuelle Ukraine-Welt verstrickt, dass nur noch eine Frage offenbleibt: Muss das deutsche Volk oder wie es im Deutschlandfunk formuliert wird, die im Land befindliche Gruppe von „Menschen ohne Migrationshintergrund” es wieder einmal bis zum bitteren Ende durchhalten und den Schierlingsbecher leeren? Mit geradezu heroischer Tonlage predigen die „Habecks dieser Welt” die Mangelwirtschaft. Nur diejenigen, die vor Jahrzehnten die DDR voll erlebt haben, werden wissen, was Mangelwirtschaft bedeutet. Darauf bereiten Deutschland diejenigen vor, die nach ihrem Amtseid die Aufgabe haben, das Wohl des deutschen Volkes zu mehren. Es geht alles den Bach herunter, da helfen auch Massenveranstaltungen des Bundeskanzlers mit Verbänden jeder Art nicht weiter.
 
Dabei liegt die Lösung auf der Hand: Aufhebung der selbstzerstörenden Sanktionen und Öffnung von Nordstream 2 für die deutsche und europäische Erdölversorgung für diejenigen, die Bedarfe anmelden. Warum sollen wir unser Schicksal von Politikern und Brüsseler Spitzenbeamten aus den baltischen Staaten abhängig machen, die in Königsberg schon einmal die EU-Sanktionsregeln sich zurechtbiegen, um zu einer Ausweitung  der Kampfzone zwischen den Vereinigten Staaten und der Russischen Föderation zu kommen? Oder von jenen polnischen Repräsentanten, die die Gelegenheit nutzen wollen, sich den Rest Ostpreussens unter den Nagel reißen zu können. In den baltischen Hauptstädten wird nachhaltig versucht, zwischen sich und den Russen den Atlantik neu zu verlegen.

Sie können so reden, aber wir sollten unser Schicksal nicht von dieser Form von Intransingenz abhängig machen. Zumal bei ehemaligen Angehörigen der DDR-Akademie der Wissenschaften vermutlich immer noch in Erinnerung ist, wie durchgehend seit den Zeiten des Sozialismus manche Bruderstaaten alles unternommen hatten, die DDR auf einer schwachen Energielage zu verankern und Pipelines in die Sowjetunion zu hintertreiben. In die EU aufnehmen? Kandidatenstatus für die Ukraine? Will man sich die Banderistas in die EU holen oder nach dem Beispiel des ukrainischen Botschafters in Deutschland erleben, dass bei uns über die Verehrung für Herrn Bandera die Teile der ukrainischen Bevölkerung unsere Politik bestimmen, die an den ukrainischen Nationalisten „nichts finden”. Dann kann man sich schon ausrechnen, welche Beamtenkategorien in Brüssel besonders nachgefragt werden und die EU zu Recht zu einem Objekt der Verachtung für andere Menschen auf diesem Globus wird. Es ist gerade die Ukraine, die seit langem unter Beweis stellt, wie man sich des „rechten Sektors” bedient, um gegen Nachbarstaaten gerichtete staatliche Vorhaben umzusetzen. 2018 ist darüber ein deutsches Regierungspapier erstellt worden, in dem alles Wissenswerte steht.

Die Entwicklung, die seit Dezember 2021 die neue Bundesregierung genommen hat, macht deutlich, dass – vom Bundeskanzler angefangen – niemand in Berlin mehr auf Regierungsseite vorhanden ist, der ohne totalen Gesichtsverlust die Frage der deutschen Existenz, die mit der Frage nach Energie identisch ist, lösen könnte. Die derzeit Regierenden – und das ist in unseren Nachbarländern nicht anders – verstricken sich mehr und mehr in eine „Duschkopf-Politik” mit Pille-Palle, statt den gordischen Knoten durchzuhauen. Da helfen auch finanzielle Rettungsschirme für Stadtwerke nicht. Man muss sich ohnehin fragen, ob nicht über die derzeit laufende Grundbesitz-Abfrage nur die Dimension seitens des Staates in Erfahrung gebracht werden soll, wie und wem man in Deutschland zur Deckung enormer Schuldenberge das Fell über die Ohren ziehen kann.

Die damit verbundenen Fragen über die Handlungsfähigkeit der amtierenden Bundesregierung erreichen derzeit eine tödliche Grenze. Das haben wir im Sommer 1999 im Jugoslawien-Krieg in schrecklicher Weise erlebt. Nur weil es Gerhard Schröder als Bundeskanzler gab, wurden wir durch die NATO nicht in einen vor der Türe stehenden Bodenkrieg gegen Jugoslawien geschickt und damit in einen Weltkrieg. Jeden Tag lesen wir schlaue Kommentare darüber, dass uns in der Ukraine nicht mehr viel davon trennt, die NATO direkt und unmittelbar in den Krieg eingreifen zu sehen. Man muss sich ohnehin fragen, wie lange das mit dem gut geht, was der Westen der Ukraine zur Verfügung stellt und in der Erinnerung an den „Großen Vaterländischen Krieg” sowie Napoleon in Moskau bewertet wird. Wir brauchen in Deutschland Bundeskanzler wie Gerhard Schröder, die uns vor dem Schlimmsten bewahren. Wer sich Berlin daraufhin ansieht, kann nur Fehlanzeige feststellen. Mit dieser Bundesregierung ist Deutschland „auf Rand genäht”.

Rubriken:EnergiepolitikRessourcenStrategien der Meinungsmache

Schlagwörter:EnergiepreiseErdölErdgasRusslandScholz, OlafWirtschaftssanktionen

Die NachDenkSeiten sind für eine kritische Meinungsbildung wichtig, das sagen uns sehr, sehr viele – aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie, liebe LeserInnen, um Ihre Unterstützung.
Herzlichen Dank!

Spenden Sie online

Werden Sie Fördermitglied

Nächster Beitrag: „The Man who saved the World“ – oder: Die geraubte Würde des Stanislaw Petrow Vorheriger Beitrag: Corona-Politik – Vorauseilender Gehorsam in der Filmbranche

Lisa Fitz auf den NDS

Albrecht Müller: Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst.

Aktion

NachDenkSeiten im Gespräch

Die NachDenkSeiten

Wichtige Artikel

Audioangebot

Services

Gesprächskreise

Bücher der NachDenkSeiten-Macher

Aktion: So erkennt man Freunde

Alphabetische Schlagwortliste

Blog abonnieren

Beim Erscheinen eines neuen Artikels erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

E-Mail-Adresse

Archive

Monat auswählen

In der ersten Woche
schon Platz 10!

Die Revolution ist fällig, 192 Seiten, Westend Verlag 16 €

Die im Dunkeln sieht man nicht

Regionale Gesprächskreise

DIE NDS GESPRÄCHSKREISE

Kommen Sie miteinander ins Gespräch!

Informationen

Unterstützen Sie uns?

Socialmedia

© 2003 – 2022 www.NachDenkSeiten.de | Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V. (IQM) | Herausgeber: Albrecht Müller | Technik, Design & Pflege: medienpalast